KT-Forum lädt...

KT oder Präluzide oder was?

Du bist dir nicht sicher? Beschreibe deinen Traum und wir helfen dir!

KT oder Präluzide oder was?

Beitragvon sunchy_77 » 08.03.2014, 13:29

Ich bin in einer Wohnung. Als irgend etwas komisches passiert und ich das Gefühl habe da stimmt was nicht, machte ich einen Hand RC. 5 Finger. Alles normal. Shit, dachte ich! Dann habe ich die andere Hand auch noch angeschaut und diese hatte sieben Finger. Dann dachte ich wow nun bin ich doch in einem Traum. Und der graue Schleier vom Trübtraum fiel wie herunter hatte ich das Gefühl.
Ich erinnerte mich, dass ich im Wachleben immer wieder sagte wenn du einen Klartraum hast, dann bewahre Ruhe und nimm irgend etwas in die Hand was gerade in der Nähe ist. Auf einem Bücherregal vor mir befand sich eine Panflöte. Ich ging hin und nahm sie in die Hand. Sie fühlte sich total an wie Bambus und wirklich real. Ich war hin und weg und konnte es kaum glauben. Dann dachte ich, was mach ich nun. Ich muss irgend wie aus diesem Haus.
Im Trübtraum vorher war irgend etwas mit meinem Sohn. Er war auch dabei. Leider wusste ich nicht mehr genau wo er ist und machte mir grosse Sorgen. Und ich habe dann im KT (oder auch nicht) nach ihm gesucht. Als ich ihn dann gefunden hatte war ich erleichtert und ging hinaus ins Treppenhaus.
Dieses Haus war mir sehr fremd. Und ich musste den Ausgang suchen. Es war alles sehr alt, wie in einer Art Tropfsteinhöhle und sehr dunkel. Ich dachte man was ist denn hier los. Ich befand mich dann auf einmal in einem Keller. Dann dachte ich wieder. He das ist ja mein Traum und ich kann machen was ich will. Und ich schrie laut heraus, ich will hier Licht. Und paff war es Taghell in diesem Keller. Aber ich fand den Ausgang irgendwie doch nicht. Dann dachte ich OK, hier hat es viele Türen. Ich dachte wenn ich durch diese Kellertüre gehe gelange ich in die Karibik. Leider klappte das gar nicht und ich war in einem anderen Raum. Noch eine Türe weiter gelangte ich dann endlich nach draussen. Ich befand mich nun im Garten. Dann machte ich einfach aus dem nichts noch einen Nasen RC. Das war ja ein total abgefahrenes Gefühl, wenn man sich die Nase zuhält und dann trotzdem voll durchatmen kann. Voll genial diese Erfahrung. Ich bin dann etwas herumgelaufen und war dann irgendwie total überfordert. Ich wusste einfach nicht was machen. Voll doof. Irgendwie habe ich dann vermutlich wieder vergessen dass ich träume. Dann dachte ich OK, dann probiere ich zu fliegen. Leider klappte das nicht. Ich hob nicht ab. Ich versuchte es ein paar mal. Es klappte einfach nicht. Ich befand mich dann auf einmal in einem kleinen Wald. Es hatte da ein sehr hohes Verkehrsschild. Sicher 20m hoch. Dann sagte ich laut, die Schwerkraft ist aufgehoben. Alles ist schwerelos. Und dann hob ich ab. Ich gleitete langsam hinauf zur diesem Verkehrsschild. Als ich oben war setzte ich mich auf das Schild. Nun dachte ich OK, da ich ja träume kann ich nun mit einem doppelten Rückwärts Salto hier runterjumpen. Gesagt getan. Ich stand zuoberst auf das Schild und sprang ab. Wunderbar und sanft landete ich dann auf dem Boden. Dann dachte ich nochmals, man das mit dem fliegen muss doch einfach klappen und ich wollte gleich nochmals probieren. Aber dann bin ich auf einen Schlag aufgewacht.
Dieser Traum war intensiver als die normalen Träume, doch ein richtiger Klartraum stelle ich mir irgendwie anders vor. Ich hatte zwar eine Art Kontrolle doch mein Gefühl sagt mir dass ich nicht so richtig klar war. Vielleicht am Anfang mit der Panflötte aber dann nach 30 Sekunden war ich vielleicht wieder eingetrübt.
Was meint ihr?
sunchy_77
 
Beiträge: 9
Registriert: Feb 2014
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: KT oder Präluzide oder was?

Beitragvon maRC » 08.03.2014, 13:38

Ich denke luzide Momente waren dabei. Besonders der Anfang klingt nach einem luziden Traum :) (Y)

Zwischendruch bist du dann immer wieder mal eingetrübt, zum Beispiel als du deinen Sohn gesucht hast.

Trotzdem ein Erfolg :)
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: KT oder Präluzide oder was?

Beitragvon Meylana » 08.03.2014, 20:37

Ja ich strimme Marc zu, super toller Erfolg :)
Meylana
 
Beiträge: 1060
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 399
Karma erhalten: 395

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: KT oder Präluzide oder was?

Beitragvon sunchy_77 » 08.03.2014, 20:51

Danke für die Feedbacks. Da steigt die Motivationskurve wieder rasant an. (Y)
sunchy_77
 
Beiträge: 9
Registriert: Feb 2014
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu War das ein Klartraum?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron