KT-Forum lädt...

War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Du bist dir nicht sicher? Beschreibe deinen Traum und wir helfen dir!

War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon Kashirosu » 13.05.2014, 05:24

Hi Leute,
ich bin endlich mal wieder im Internet und habe auch etwas zu berichten :D

Ich bin am 10.05.14 wie des Öfteren recht spät zu Bett gegangen, da ich bei einem Kumpel zu Besuch war und sehr spät wieder bei mir Zuhause war.
Jedenfalls, habe ich mich an dem Tag kaum bis gar nicht mit Klarträumen auseinandergesetzt und war dann um so mehr erstaunt was dann geschah.

Der Traum:
Ich liege in meinem Bett bei mir Zuhause und höre merkwürdige Geräusche von draußen, merkwürdig weil sie ziemlich laut waren und ich mir sicher war das Fenster geschlossen zu haben, also stand ich auf und fand das Fenster offen. Ich schließe das Fenster und mache Instinktiv einen Nasen RC und unterdrückte ein Lachkrampf, da ich Angst hatte dadurch aufzuwachen.
Das Atmen funktionierte wunderbar, auch wenn es nicht unbedingt "angenehm" war, denn ich atmete in Zeitlupe durch zugehaltene Nase :D
Ich weiß jetzt gar nicht mehr genau wielange ich amüsiert so weiter atmete aber als ich aufhörte, dachte ich darüber nach was ich denn jetzt wohl machen könnte (ich habe schon so meine Ziele/Pläne KTs betreffend aber dieser Traum kam einfach völlig Random :D) wodurch ich dann wohl in ein Trübtraum sank, ich war jedenfalls nicht mehr in meinem Schlafzimmer, sondern plötzlich in meiner alten Schule und wurde von irgendwem angelabert. Ich ignorierte die Person einfach, dachte immer noch darüber nach was ich denn jetzt machen soll und beobachtete halbwegs den Traum.


ANMERKUNG:
Der Ort wurde noch zweimal ohne mein Zutun gewechselt aber hier hört leider meine Erinnerung auf...
Woran ich mich erinnere ist, dass ich hier und da versucht habe in den Traum einzugreifen aber nichts wollte wirklich klappen.

Irgendwann bin ich dann wieder in meinem Schlafzimmer gelandet und legte mich dort ins Bett und versuchte zu schlafen. Plötzlich höre ich ein Flüstern, das sich so unfassbar real anhörte, dass ich mich ziemlich erschreckt hab. Es war niemand zu sehen also leg ich mich wieder hin. Beim zweiten Mal spürte ich wie mich irgendetwas/irgendwer an der Schulter packte und ins Bett drückte und ich hörte wieder dieses Flüstern. Ab hier wurde es mir dann langsam echt zu creepy und ich wollte aufwachen aber egal wie sehr ich es wollte, rumbrüllte und den Traum verfluchte: Ich wachte einfach nicht auf! Das Ding drückt mich weiter ins Bett und ich wurde wütend, wollte dem Vieh mal meine Meinung geigen nach dem Motto: "Mein Traum, ich Boss du nichts!" doof war nur, dass ich mich kein Stück bewegen konnte (fühlte sich in etwa so an, als wenn jemand auf einem draufsitzen würde, mit dem Unterschied das ich kein wirkliches Gewicht spürte sondern einfach nur Bewegungsunfähig war und wenn ich mich versuchte nach oben zustemmen oder hinzusetzen, war da.. hmm... ne unsichtbare Wand oder was weiß ich! Ich brüllte dann einfach irgendwelche Beleidigungen dem Vieh entgegen, die mir gerade in den Sinn kamen und plötzlich konnte ich mich wieder bewegen und hörte kein Flüstern mehr und auch spürte ich kein Druck mehr auf meinem Körper...
...und wachte auf.



So, das war denke ich alles woran ich mich erinnere.
Wie der Betreff sagt, bin ich mir nicht sicher ob ich denn nun klar gewesen bin oder nicht.
Einige TZ gab es, wie die Person in der Schule zum Beispiel. Im Traum ist mir nicht aufgefallen, dass die Person in der Schule gar nicht hätte sein dürfen da der Typ gar nicht aus Bremen kommt und was der erzählt hat ergab erst Recht keinen Sinn :D
Der RC hat auch funktioniert wie ich denke, dass er es soll. Ich hab schon ein paar Träume gehabt wo ich den Nasen RC gemacht habe aber in diesem Traum fühlte sich das einfach ziemlich realistisch an, naja, so realistisch sich das halt anfühlen kann durch zugehaltene Nase zu atmen :D


Auf das wir alle noch viele weitere Träume haben, ob Klar oder nicht ganz egal :D
Lg Kashi
Kashirosu
 
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon Oni » 13.05.2014, 08:09

..........
Oni
 
Beiträge: 1015
Registriert: Mai 2012
 
Karma gegeben: 89
Karma erhalten: 354

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon DreamState » 13.05.2014, 14:17

Am Anfang warst du klar, auch wenn die Klarheit nicht so stark ausgeprägt war.

Als du dich wieder hingelegt hast, warst du zuerst trübe und hastbdann evtl. ein leichtes Wissen über den Traumzustand bekommen. Das Flüstern waren hypnagoge oder hypnopompe Halluzinationen und die Bewegungsunfähigkeit / das etwas auf einem sitzt ist / gehört zur Schlafparalyse / Schlafstarre. Das erlebt man normalerweise nicht bewusst, es kann Angst machen ist aber nicht gefährlich.

Zum Beenden der SP musst du deine aktuelle Atmung ändern. Such mal im Forum nach "schlafparalyse beenden" da findest du die genaue Antwort oder schau hier.

Ich sage es war kein richtiger KT :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon MC KT » 13.05.2014, 14:57

Ich schließe mich der Diaknose von DS an :3
MC KT
 
Beiträge: 341
Registriert: Jul 2012
 
Karma gegeben: 117
Karma erhalten: 27

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon Kashirosu » 13.05.2014, 16:00

Hmm okay, danke für die Antworten :D
War jedenfalls mal ne neue Erfahrung und ich hoffe auf mehr neues in Zukunft.

Lg Kashi
Kashirosu
 
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon MC KT » 13.05.2014, 16:31

Viel Glück!! :)
MC KT
 
Beiträge: 341
Registriert: Jul 2012
 
Karma gegeben: 117
Karma erhalten: 27

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War ich klar oder nur geträumt klar, das ist meine Frage

Beitragvon 5iMOn » 13.09.2014, 04:12

Kann man die Szene mit dem Ins-Bett-Hinein-Gedrückt-Werden so einfach als Schlafparalyse abtun :?: Also für mich klingt das eher nach dem klassischen http://de.wikipedia.org/wiki/Nachtalb :evil:
Außerdem war mMn bei deinem Traum im ganzen gesehen genug Klarheit vorhanden, um ihn als Klartraum zu bezeichnen :!: . Prozentuell hin oder her :geek: .
5iMOn
 
Beiträge: 139
Registriert: Mär 2012
 
Karma gegeben: 16
Karma erhalten: 13

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu War das ein Klartraum?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron