KT-Forum lädt...

3x klar, aber nicht sicher.

Du bist dir nicht sicher? Beschreibe deinen Traum und wir helfen dir!

3x klar, aber nicht sicher.

Beitragvon DarkOrb » 21.08.2014, 04:37

Hey,

Diese Nacht war ich 1x fast klar und dann 2x richtig klar aber ich bin mir wieder nicht sicher.

Beim ersten mal weiß ich es nicht mehr so genau. Auf jeden Fall wird mir klar dass ich Träume und sofort wird meine Sicht komplett Schwarz und ich wache auf.

Beim zweiten Mal wird mir in meinem Zimmer klar dass ich träume. Ich gehe zu meiner Schrankwand um die Beschaffenheit zu fühlen. Dabei vergesse ich die Stabilisierung und wache auf.

Der nächste KT dieser Nacht wo ich aber wirklich Fragen dazu hab ist folgendes: Ich laufe dem Strand entlang. Rechts zu mir das Meer und links die Dünen, dahinter ein Wald. Plötzlich wird mir wieder klar dass das ein Traum ist und werde klar. Ich mache sofort eine Stabilisation (Händereiben). Ich fasse den Sand an und er fühlt sich sehr real an. Die Sicht ist auch super realistisch und ich versuche meine beiden anderen Sinne auszutesten: Ich versuche zu riechen aber ich reiche nichts. Dann versuche ich zu hören aber ich höre nur sehr sehr leise das rauschen des Meeres und den Fernseher der im Reallife lief. Nun möchte ich ein paar Experimente ausprobieren und denke mir: "das was mir das letzte Mal passiert ist (ich hab die Experimente die ich das letzte Mal gelesen hab im letzten KT vergessen) wird mir dieses Mal nicht passieren". Ich überlege und versuche mit meinem Unterbewusstsein zu reden. Ich schaue also Richtung den Steinklippen weiter hinten und rufe: "Hey Unterbewusstsein!". Es antwortet niemand. Gleich danach versuchte ich es wieder aber es klappte wieder nicht. Ich wunderte mich und schaute mich um nach Personen um die anzureden. Neben mir lief eine Bekannte die ich ansprach. Ich sagte "Hey". Sie antwortete aber nur ihr Mund bewegte sich aber es kam kein Ton raus (vielleicht etwas sehr leises). Ich versuchte es nochmal und fragte ob wir heute was unternehmen wollen am Strand. Ich Mund bewegte sich wieder aber es kam kein Ton heraus während wir langsam den Strand lang liefen. Weiter hinten sah in den Gummybear der damals den Gummiebär Song sang (die animierte 3D Figur) der aber mit dem nächsten Blick verschwand. Die Dünen links neben uns wurden weniger breit und es bildete sich ein See der von einem Holzgeländer "umzäunt" war. Hinter dem See sah man einen Wald. Der KT endete (den Zeitpunkt habe ich nicht mehr mitbekommen).

Waren das Klarträume? Aber warum konnte ich im 3. Traum nichts verstehen, nichts riechen und nicht mit meinem Unterbewusstsein reden? War es dann doch kein KT?

Danke schonmal für eure Antworten.

MfG

DarkOrb
DarkOrb
 
Beiträge: 79
Registriert: Jul 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 14

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: 3x klar, aber nicht sicher.

Beitragvon Crow » 21.08.2014, 05:03

Jap, waren alles KT's. Glückwunsch! :)

Auch in einem KT klappt nicht immer alles, wie man das gerne hätte. Nur dein UB weiß warum das so war.^^
Da hilft nur üben. Aber selbst dann kann immer noch was schiefgehen.
Nimms nicht so schwer, immerhin hattest du 3 KT'S. :)
Nächstes mal wirds besser...(Y) :)
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 404

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: 3x klar, aber nicht sicher.

Beitragvon DarkOrb » 21.08.2014, 05:12

Danke dir für deine Antwort. :) Kann man da was machen bzw. wie kann das hören, riechen bzw. die Kontrolle üben? Hier eine Karte der Traumwelt aus KT Nr. 3:

http://s1.directupload.net/images/140821/3sqqjcww.png
DarkOrb
 
Beiträge: 79
Registriert: Jul 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 14

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: 3x klar, aber nicht sicher.

Beitragvon Crow » 21.08.2014, 05:23

Einfach immer wieder probieren. SSILD hilft deine Sinne im Traum zu schärfen, vielleicht wär das ja was für dich.
Evtl. war das ja auch nur ne einmalige Sache.

Es hilft manchmal auch, wenn man sich klar macht, dass es sein eigener Traum ist und man die volle Kontrolle hat und es vielleicht auch einfach mal laut raus schreit.
Du könntest sowas wie "Das ist MEIN Traum, ich habe die volle Kontrolle darüber!", "Lautstärke höher!" oder "Geruchssinn normalisieren" oder sowas in der Art schreien.

Wichtig: Immer eine positive Einstellung haben und immer denken, dass alles klappen wird. :)
Zweifel können vieles verhindern.

LG Crow :)
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 404

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: 3x klar, aber nicht sicher.

Beitragvon DarkOrb » 21.08.2014, 10:15

Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Danke dir. :)
DarkOrb
 
Beiträge: 79
Registriert: Jul 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 14

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu War das ein Klartraum?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron