KT-Forum lädt...

Waren das Klarträume?

Du bist dir nicht sicher? Beschreibe deinen Traum und wir helfen dir!

Waren das Klarträume?

Beitragvon Flaviia » 27.10.2014, 10:40

Hallo, ich bin hier im Forum noch relativ neu und habe schon viele Techniken ausprobiert, es hat aber keine so richtig funktioniert. Doch ich hab fleißig Reality Checks gemacht und nicht aufgegeben :) Dann habe ich die Autosuggestion ausprobiert und nach circa 2 Tagen hatte ich meinen ersten Klartraum ( glaub ich zumindest mal) Ich habe zuerst auf meine Hände geschaut, ich hatte 7 oder 8 Finger an einer Hand, dann bin ich richtig glücklich gewesen und hatte ein sehr schönes Gefühl. Ich konnte das natürlich nicht glauben und habe noch viele andere RC gemacht und die waren alle 'positiv'. Dann wollte ich etwas machen und bin erst mal durchs Haus gelaufen ( das mir jedoch nicht bekannt vorkam), durch Wände gelaufen ( wollt ich immer schon mal machen^^) und dann bin ich, obwohl ich etwas Angst hatte, aus dem Fenster gesprungen. Danach wollte ich fliegen. Es ging aber nicht gut, ich kam nur einige Meter hoch und dann war ich auch schon in einem Stadtpark. Mir ist eingefallen, dass ich mir ja ein Pferd zum Reiten wünschen könnte, aber grad das klappte nicht. Es ist kein Pferd erschienen. Ich bin dann einfach an eine Straße gegangen und 'per Anhalter' mitfahren. Ich wurde mitten in der Pampa ausgesetzt, aber es hat mir gefallen. Ich hatte mal etwas Zeit für mich und konnte die Natur genießen. Ich hab schon überlegt, was ich als nächstes machen soll, doch dann bin ich leider aufgewacht...
Mein '2. Klartraum' war heute, also einige Tage nach dem 1. Er war relativ kurz. Ich habe wieder Autosuggestion genutzt und ich weiß, dass ich erst einen Trübtraum hatte. Ich erinnere mich noch daran, in einem Einkaufszentrum gewesen zu sein. (Mein Dreamsign ist nämlich eine große Menschenmenge und ich finde das irgendwie witzig, weil ich eigentlich gerne allein bin) Dann bin ich rausgegangen und habe eine RC gemacht. Ich wurde sofort klar und habe mir zwei Menschen, die um mich standen, weggewünscht. Doch die dritte Person wollte nicht 'verschwinden' und das hat mich irgendwie aufgeregt und dann bin ich leider aufgewacht...
Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand seine Meinung dazu schreibt und ich hätte da noch eine Frage. Ist es normal, auch im Trübtraum, zu denken? Also ich schreibe gerne Kurzgeschichten und in einem Trübtraum hab ich mal gedacht, dass wäre eine gute Kurzgeschichte, was ich da träume:) Das find ich irgendwie gruselig und so was in der Art passiert mir öfter. Vielleicht kennt das auch jemand von euch? Es wäre nett, wenn ihr antwortet.
Flaviia
 
Beiträge: 2
Registriert: Feb 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Waren das Klarträume?

Beitragvon Munkee » 27.10.2014, 11:46

Ich würd mal sagen, das waren Klarträume. Du hast gewusst, dass du träumst, hattest Einfluss auf deinen Traum. Das ist halt auch eine Übungs Sache. Meine ersten Flugversuche waren eher springen / schweben, und bestimmte Personen herbeirufen klappt bei mir immer noch nicht, auch machen die Traumfiguren nicht immer was ich will. Aber all das sind Dinge, die im Verlauf der Zeit besser geklappt haben. Egal wie klar man wird, das Unterbewusstsein mischt immer mit und kontrolliert bestimmte Teile des Traums. Was ja auch gut ist, man stelle sich vor man müsste wirklich jeden Aspekt selbst steuern, vom Licht bis zur Umgebung, jede Kleinigkeit. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg bei zukünftigen Träumen :)
Munkee
 
Beiträge: 134
Registriert: Jul 2014
 
Karma gegeben: 31
Karma erhalten: 57

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Waren das Klarträume?

Beitragvon DarkOrb » 27.10.2014, 17:34

Ja, das waren auf jeden Fall Klarträume. Herzlichen Glückwunsch. :) Deine Kontrolle war zwar nicht die beste, aber das bessert sich mit der Zeit. War bei mir nicht anders.
DarkOrb
 
Beiträge: 79
Registriert: Jul 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 14

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Waren das Klarträume?

Beitragvon Flaviia » 27.10.2014, 19:30

Danke für die Antworten! Es freut mich sehr, dass es Klarträume waren^^ Und euch allen auch viel Erfolg:)
Flaviia
 
Beiträge: 2
Registriert: Feb 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu War das ein Klartraum?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron