KT-Forum lädt...

War das ein Klar- oder Trübtraum?

Du bist dir nicht sicher? Beschreibe deinen Traum und wir helfen dir!

War das ein Klar- oder Trübtraum?

Beitragvon Aijuka » 21.03.2016, 10:56

Hallo zusammen! :)

Habe das Forum gestern entdeckt und hab mich angemeldet, weil ich unbedingt eure Berichte zu euren Klarträumen lesen wollte. Ich habe mich gestern das erste Mal so richtig intensiv damit beschäftigt und im Traum ist mir etwas ganz komisches passiert.
Ich hab nur 3 Stunden geschlafen, weil mein Freund zur Arbeit musste und ich ihm meist etwas für die Arbeit mitgebe, danach hab ich mich wieder hingelegt und gedacht, dass es vielleicht mit einem Klartraum klappt.

Es fing also im Trübtraum an. Ich war bei uns im Bad und die Waschmaschine stand falsch, dann fing ich an die wieder richtig zu schieben und mein Freund saß auf der Toilette dabei ( sry aber es war so :D ) und ich habe ihn die ganze Zeit angesprochen und er hat nicht geantwortet. Dann plötzlich dachte ich, Moment mal, das ist ja falsch, wenn er nicht antwortet, irgendetwas stimmt nicht. Dann dachte ich mach ein RC und hab auf meine Hand geschaut, da waren dann mehrere Finger und ich hatte plötzlich voll Angst und wollte aufwachen. Bin ich dann auch. Ich hab die Waschmaschine auch nicht richtig gefühlt, alles war sehr traumartig.

Aber das war alles sehr trüb eben, verschwommen und in Zeitlupe, ich hab nicht richtig deutlich meine Hand gesehen oder so. Wie im Traum halt. Oder ist das so im Klartraum? Habe mir das anders vorgestellt.

Oder war das nur ein Trübtraum, weil ich mi h gestern so intensiv damit beschäftigt habe?

Danke für eure Antworten, würde mich freuen :)

Wollte ich noch hinzufügen: mein Freund war eher eine schattenhaftige Gestalt. Nichts sah oder fühlte sich real an, leider!
Aijuka
 
Beiträge: 1
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: War das ein Klar- oder Trübtraum?

Beitragvon Crow » 21.03.2016, 14:53

Wenn du dir in dem Moment des Traums bewusst warst, dass es ein Traum war, dann war es wohl ein kurzer KT. Glückwunsch. :)
Könnte natürlich auch ein gKT gewesen sein. Das ist als Außenstehender schwer zu sagen.

Und nein, KTs sind nicht immer verschwommen oder irreal. Sie können sogar "realer" als das RL wirken. Das ist immer unterschiedlich.

LG Crow
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 404

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu War das ein Klartraum?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron