KT-Forum lädt...

Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Besondere Experimente & Erlebnisse rund um Klarträume
Ziele & Vorhaben

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon glider » 27.02.2015, 12:11

Als neues Mitglied in diesem Forum möchte ich mich mit meinem bis jetzt spezielsten Klartraum-Erlebnis vorstellen:

Die Puppenbegrüssung:

Aus einem falschen Erwachen heraus merke ich, dass ich träume. Als ich zu überlegen beginne, was ich in diesem Klartraum machen könnte, werde ich plötzlich umgedreht und hänge jezt wie festgenagelt über meinem Bett. Von links beginne ich Stimmen zu hören. Als ich zum Bett hinunterschaue, liegt dort eine Stoffpuppe. Ich frage sie wer sie sei. Sie sagt mir ihren Namen. Ich frage sie: 'Warum bist Du hier?' Ich bekomme keine Antwort. Aber eine andere Puppe erscheint. Ich frage wieder:'Wer bist Du?' Sie sagt mir ihren Namen. Ihr Kopf verschwindet/schlüpft in ihre Schultern hinein und ein neuer Kopf erscheint und sagt mir seinen Namen. Das geht eine ganze Weile so weiter. Einige Puppen schütteln mir noch die Hand und ich denke, dass ich mich nach dem Aufwachen wohl an keinen einzigen Namen mehr erinnern werde können ... Dann kommt von der rechten Seite ein Steinmännlein auf mich zu. Auch es sagt mir seinen Namen und schüttelt mir die Hand. Alle waren sehr freundlich zu mir!
Danach wache ich auf.

Als ich über diesen Traum nachdachte, erkannte ich schliesslich seine Bedeutung:
Ich wurde von meinem UB, meinem höheren Bewusstsein, meinem höheren Selbst, meinem Träumer hinter dem Traum, meinem 'für das ich keinen Namen habe' begrüsst !
Das ist für mich immernoch eine wunderbare Erfahrung: ich habe mich selbst gefunden!

Dieser 40. Klar-Traum passierte mir am 14.11.14 nachdem ich mir in meinen KT's bereits einiges erfolgreich wünschen und erfragen konnte .

Ich würde gerne wissen, ob jemand schon mal ein ähnliches KT-Erlebnis hatte.
Lucidly :sleep:
glider
 
Beiträge: 507
Registriert: Feb 2015
 
Karma gegeben: 103
Karma erhalten: 98

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon CaptainKeks » 19.03.2015, 00:42

Hmmm , schwere entscheidung. Eigentlich jeder KT. Dieses gefühl wenn man klar wird ist immer wieder aufs neue unbeschreiblich schön. Das erste mal ist bekanntlich immer am besten. Ich war damals einfach so glücklich als es klappte :)
CaptainKeks
 
Beiträge: 13
Registriert: Dez 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon xMANIACx » 19.03.2015, 22:23

Ich kann CaptainKeks nur zustimmen.
Was ich bisher am schönsten fand, war unbeschwertes Fliegen und das Glücksgefühl, was ich aus dieser Tätigkeit mit ins Wachleben nehmen durfte. Außerdem hat mich der Geschmack von nach Schokolade schmeckenden Muscheln auch richtig glücklich gemacht, obwohl ich mir vorher gar nicht vorstellen konnte, dass ich jemals im Klartraum essen wollen würde...:D
Aber ich denke, hier kommt noch vieles. Eins meiner derzeitigen Ziele im KT, ist es ja, Außerirdische zu treffen und mir von denen so`n bisschen deren Welt zeigen zu lassen...:D Das wird sicher auch super! (Y)

@glider, die sich fragt, ob jemand sowas ähnliches wie sie in ihrem 40.KT erlebt hat:

Nein, aber ich habe mich im Spiegel schon mal als Michel aus Lönneberga gesehen und lustigerweise kann ich mich mit dem zum Teil auch ganz gut identifizieren. ;)
xMANIACx
 
Beiträge: 1383
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 472
Karma erhalten: 345

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Shadowglass » 23.09.2015, 21:04

Ich hab ja noch nicht viel Klartraumerfahrung, aber als ich das erste Mal klar geworden bin, war das ein unglaubliches Gefühl! Generell finde ich das Gefühl des Klarträumens unbeschreiblich toll und gleichzeitig so unfassbar, weil man ja dann so denkt ´oh gott, ich liege ja eigentlich gerade in meinem Bett und das hier bin ich aber auch wieder nicht mein körper liegt grad im meinem Bett und ich bin körperlos omg´ XD Wie ihr seht, ich selbst kann es nicht gut in Worte fassen :shock:
In einem meiner ersten Klarträume stand ich vor einem Spiegel und hab meine Augenfarbe, Haarlänge usw. verändert, das war auch ein echt cooles Gefühl :lol:
Shadowglass
 
Beiträge: 6
Registriert: Okt 2013
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon LucidQueen13 » 27.09.2015, 14:02

Definitiv mein erster Klartraum. Das war eine tolle Erfahrung *.* Einfach das Gefühl zu haben schwerelos zu sein und dabei alle Zeit der Welt zu haben!

Habe vor einiger Zeit durch Zufall entdeckt, dass ich selbst, wenn ich mir im Traum die Nase zuhalte, noch atmen kann und war darüber sehr verwundert. Der Momentheit der Klarheit (hey, ich träume ja!!) war so intensiv, dass mein Traum danach in ganz neues Licht gehüllt war. Habe dann einfach die Arme ausgebreitet und bin geflogen.
Auch toll war mal, als ich mir nachts gewünscht habe, meinen Tutor zu treffen (Stichwort: Sinn des Lebens) und der mich dann auf eine Reise durch meine Vergangenheit begleitet hat ;-p
Unglaublich, was alles im Traum möglich ist!!
LucidQueen13
 
Beiträge: 1
Registriert: Sep 2015
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Hourglass of the EH » 30.09.2015, 16:53

Einer der schönsten:
...Ich schwebe gemächlich, zufrieden mit dem Zustand der Klarheit, durch die warme Nacht. Am Himmel: Eine Ansammlung sehr großer Sterne. Sie leuchten bläulich weiss, wie Eiskugeln im Wasser. Ich schwebe weiter und die Sterne sind plötzlich 'Luftballons', nicht weit von mir. Die schönste Ansammlung von Kugeln, die ich jeh sah <3 . Es scheint, als wären sie schon vorher da gewesen, nur die Perspektive machte den Unterschied. Ich bin überwältigt von dem Gedanken, dass Wahrnehmung so stark im Kontext der Perspektive steht und dass ein Gegenstand im Traum mehreres auf einmal sein könnte, wenn es mehrere Perspektiven gleichzeitig gäbe. Dann fleige ich ins Weltall und erschaffe das erste Mal einen Planeten.

War also auch nochmal triumphierender, da ein langzeit Ziel, mal zu terraformen, erfüllt wurde.
Hourglass of the EH
 
Beiträge: 27
Registriert: Sep 2015
 
Karma gegeben: 6
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Matthew » 21.10.2015, 12:55

Mein bisher schönster Klartraum war wundervoll.
Ich war draußen und ging durch die Stadt, zusammen mit meinenFreunden.
Es war eine wundervoll untergehende Herbstsonne und alles war warm.
Überall kam Musik und irgenwann waren wir bei einer schönen Wiese, da hab ich dann gedacht, das das alles viel zu Perfekt ist. RC . Ich hab noch zu meinem Kumpel gesagt: Ey Benni, das ist nur ein Traum.

Einfach Magisch aber den nächsten will ich ganz in der Natur verbringen.
Matthew
 
Beiträge: 23
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 4
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon FreigeistBlfd » 22.10.2015, 17:56

Mein schönstes Klartraum Erlebnis war mein erster Klartraum.
Da war alles so neu, ich war mega aufgeregt.
Machte bestimmt 5 RC und alle funktionierten.
Jetzt brauch ich keine mehr, dass ist selbstverständlich mittlerweile.
Jedenfalls bewegte ich mich unbewusst vom Boden.
Erst hatte ich Angst, aber dann flog ich einfach über meine Stadt.
Alles wurde kleiner, ich versuchte verschiedene Flugbewegungen und wurde auch immer besser.
Nach ein paar Minuten wachte ich auf, mit einem Lächeln im Gesicht :-)
FreigeistBlfd
 
Beiträge: 19
Registriert: Okt 2015
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 3

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Yuri » 23.01.2016, 13:15

Da muss ich wohl ein bisschen ausholen. Vor etwa 3 Wochen hatte ich diesen Kt in dem ich ständig durch die zeit gereist bin um einige dinge wider in Ordnung zu bringen. Und eines der Dinge war das ich zur Französischen Revolution zurück musste und dort eine gewisse Traumfigur auszuschalten. jaja gewalt usw ich weis xD

Ich landete dann auf dem Dach des Schlosses Versailles (in dem ich vor kurzem in echt war und es sich durch das noch viel realer anfühlte)
Meine Kleidung war ziemlich Asassinen mässig.
Es war Mitten in der Nacht und auf der Vordeseite vor dem Schloss war ein kleines Fest mit Leuten die tanzten und tranken und feierten.
Dazu kam das es regnete.

Und es war einfach der Moment in dem ich direkt am Rand des Hausdaches langsam entlang lief und dabei die Leute beobachtete um meinen Mann darunter zu finden in dem ich kurz stehen blieb.

Da überkam mich ein unglaubliches gefühl.
Ich stand auf dem Hausdach mitten in der Nacht in der nähe von Paris und das hunderte von Jahren bevor ich küberhaupt geboren wurde. Es regnete und war kalt. Ich frohr doch das machte mir nichts aus.

Ich sah mich um und da war dieser Moment in dem ich so beeindruckt war von meinem Gehirn wie noch nie in meinem Leben. Das mein Gehirn sowas hinkriegt. Es war so unglaublich real ich hätte mich kaum getraut zu springen und zu fliegen.

Es ist einfach immer wider unglaublich was unser Gehirn hin kriegt und dafür sollten wir mehr als nur dankbar sein an WEN AUCH IMMER wir das verdanken.
Yuri
 
Beiträge: 190
Registriert: Apr 2014
 
Karma gegeben: 44
Karma erhalten: 92

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon xMANIACx » 18.02.2016, 11:42

Au ja Yuri, da hast du absolut recht. Durch das Klarträumen ist bei mir auch ein Interesse am Gehirn entsprungen und ich bin manchmal auch echt ehrfürchtig und sehe die Welt mittlerweile in einem anderen Licht. :)
xMANIACx
 
Beiträge: 1383
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 472
Karma erhalten: 345

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon angry Recon » 20.02.2016, 11:58

Mein schönstes KT-Erlebnis wahr wohl in meinen ersten KT wo ich im Bett lag und der Nasen-RC plötzlich klappte. Ich dachte mir das währe doch jetzt zu schön oder? Noch mal einen N-RC aber er klappte immer noch. Ich wahr so überwältigt, weil alles wirklich 1 zu 1 aussah wie in echt. Ich wusste, dass KTs sehr realistisch seinen sollten, aber ich konnte den Traum wirklich nur durch einen RC enttarnen.

Sonst wahr fliegen in den späteren KTs noch ein unglaublich geiles Gefühl! Aber wenn ich zu schnell wurde hatte ich immer so ein ekelhaftes Gefühl im Bauch. Wie bei einer Achterbahn. Die ganzen schönen Erlebnisse kommen erst noch, auch wenn ich sonst schon viel nennenswerte erleben durfte.
angry Recon
 
Beiträge: 512
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 106

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Annelisa » 04.03.2016, 14:18

Für mich ist das Fliegen schon auch etwas vom Schönsten im KT. Zum Beispiel in meinem allerersten KT, als ich abhob und über farbenprächtige, überwältigende und endlose Herbstwälder flog.

Die grösste Befriedigung hat mir allerdings mein letzter KT gegeben. Erstens, weil ich da zum ersten Mal von einer Traumfigur zum Realitätscheck aufgefordert und daraufhin klar wurde. Zweitens, weil ich mich an mein Traumziel erinnert habe und tatsächlich über Teleportation im Regenwald gelandet bin. Und drittens, weil ich dort eine Traumschwester getroffen habe, die ganz offensichtlich zu mir gehörte und mit mir gemeinsam im Traum war.

Doch ich weiss, da ist noch viel mehr und ich freue mich bereits darauf!
Annelisa
 
Beiträge: 82
Registriert: Jan 2016
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 25

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Blausternchen » 06.03.2016, 21:10

Zum aktuellen Zeitpunkt ist mein schönstes Erlebnis, als mir in meinem ersten Klartraum bewusst wurde, dass ich träume. Dieses unfassbare Gefühl, wenn man merkt, dass man gar nicht wach ist und herausfindet, wie extrem real sich so ein Traum und seine Umgebung anfühlt. Unglaublich! Das ist einfach der Wahnsinn und das pure Glück :)
Blausternchen
 
Beiträge: 82
Registriert: Jan 2016
 
Karma gegeben: 18
Karma erhalten: 22

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Kirschbaum » 24.08.2016, 21:27

Kann ich gar nicht so richtig beantworten. DAS Erlebnis schlechthin, gab es eigentlich nicht. Ich denke, es sind mehr die (manchmal) wahnsinnig schönen Farben und dieses "Kuschel-Wuschel-Gefühl", das ich in einigen KT's habe. Irgendwie ist alles weicher und kein überflüssiges Geräusch (wobei ich an sich Geräusche selten überflüssig, sprich nervig finde) zu hören.

Auch als ich einmal in einem KT auf dem Balkon stand, die Sonne schien und ich den Wind auf der Haut spüren konnte, war ich doch sehr beeindruckt und begeistert. Ich könnte mir so im Nachhinein vorstellen, dass es hauptsächlich daran lag, dass mich nicht viele andere Dinge abgelenkt haben und ich in dem Moment nur diese eine, an sich sehr einfache Sache gefühlt habe.

Nachtrag: Ich finde den thread mit den KT-Zielen nicht... :( Ich will nun motiviert durch ein Gespräch wieder mein uraltes KT-Ziel (Meer/Ozean) erreichen. Wenn ich es schaffe, den warmen Sand unter meinem Hintern zu spüren, mit den Füßen im Wasser, dem Gefühl von Sand zwischen den Zehen und dem salzigen Geruch des Meeres in der Nase, wird das sicherlich zu meinen schönsten Klartraumerlebnissen zählen. :-)
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 237

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein schönstes Klartraum-Erlebnis?

Beitragvon Princess_Luna » 18.12.2016, 23:12

Hatte bis jetzt zwar nur 3 Klarträume (Wo ich immer wieder eingetrübt bin...) aber als das erste mal der Nasen-Rc funktioniert hat, hehe, sehr seltsames aber unbeschreibliches Gefühl :D

Aber ich denke dass da noch unglaublicheres auf mich wartet!
Princess_Luna
 
Beiträge: 19
Registriert: Nov 2016
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

VorherigeNächste

Zurück zu Experimente & Erlebnisse, Ziele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron