KT-Forum lädt...

[Erlebnis] Gefangen im Traum

Besondere Experimente & Erlebnisse rund um Klarträume
Ziele & Vorhaben

[Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon Fynn » 22.04.2015, 17:29

Ich habe seit langem keine Klarträume mehr. Zumindest nicht so richtig. Ich weiß, dass ich träume und bin mir an und für sich völlig im Klaren,
was ich tue, habe aber keinen Einfluss (entscheide es nicht selbst).

Um es in Punkten, wie nach einem Klartraumbericht auszudrücken:
Klarheit: 4-7/10
Kontrolle: 0

Das ist sehr unangenehm, da ich noch nicht einmal mehr richtig trüb werde dabei. Und was am schlimmsten ist, ist dass ich nicht aufwachen
kann. Ich versuche es inständig und habe viele falsche Erwachen hintereinander, aber es dauert ewig, bis ich tatsächlich die Augen aufschlage.
Neulich habe ich sogar geträumt, dass mich jemand erstickt und habe (gefühlt) keine Luft bekommen. Ich war mir sicher, dass es ein Traum
war und hatte deswegen relativ wenige Bedenken, aber es war äußerst unangenehm und das nächste falsche Erwachen ließ lange auf sich warten.

Bisher ist mir die Variante mit dem veränderten Atemrhytmus im Traum nicht eingefallen, das werde ich als nächstes ausprobieren.

Ich kann das Ganze irgendwie nicht deuten oder einordnen, kann jemand von euch was damit anfangen?

Liebe Grüße,
Fynn
Fynn
 
Beiträge: 33
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 2
Karma erhalten: 10

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon Crow » 23.04.2015, 00:08

Hmm, sind das vllt. gKTs oder pTs?
Wie kann man sich das denn vorstellen? Kannst du überhaupt nichts machen, also nur passiv zuschauen? Oder kannst du was machen, nur klappt nichts?
Und zum aufwachen ist die Atmung verändern ein guter Trick, wie du selbst schon sagtest. Versuch es einfach mal.
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 401

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon Fynn » 23.04.2015, 18:15

Präluzid ist das nicht. Ich bin mir sehr lange der Tatsache bewusst, dass ich wach bin und komme sogar häufig kurz nach falschen
Erwachen darauf, dass es "weitergeht" und nicht aufhört. Ich glaube dem Traum lange Strecvken lang nicht, mit leichten Eintrüb-
ungen dazwischen. Ich denke demnach, dass es höchstens ein geträumter Klartraum sein kann.
Es ist so, dass ich weiß dass ich träume und der Traum trotzdem wie ein Trübtraum abläuft. Als hätte ich zwei Persönlichkeiten.
Die eine steuert meinen Traumkörper und die andere guckt zu (aus den Augen des Traumkörpers) - vielleicht ein bisschen umständlich
erklärt, komme gerade nicht drauf wie's besser geht. Ich fühle mich als Traumkörper, kann ihn aber nicht steuern und auch die
Umwelt nicht beeinflussen.
Mir fällt noch ein, dass wenn ich nach einem falschen Erwachen versuche etwas zu kontrollieren ein wenig Kontrolle bekomme.
Ich kann mich z.B. in meinem Bett aufrichten, fühle mich aber wie ein Behinderter, weil mein Kopf an meine rechte Schulter geklebt
ist und es körperlich anstrengend ist mich zu bewegen. Genau diese Situation tritt öfters auf.

Wäre trotzdem ganz angenehm Kontrolle zu bekommen und mich nicht zum Aufwachen zu zwingen. Vor allem da ich es in letzter
Zeit häufig habe und ne ganze Klartraumserie hätte machen können.
Fynn
 
Beiträge: 33
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 2
Karma erhalten: 10

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon DreamState » 24.04.2015, 17:58

Ich vermute, dass es ein normaler Traum ist, bei dem aber die Klarheit des Geistes voll da ist, aber 0 Klarheit des Körpers.

blog/?u=/2013/02/07/die-zweigeteilte-klarheit-klarheit-des-korpers-und-des-geistes/

Evtl. hilft das ändern des Atemrhytmuses (was eig nur hilft, aus der Schlafparalyse raus zu kommen)

Ich würde versuchen die Kontrolle zu gewinnen, vielleicht klappt es ja :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon nelson » 24.04.2015, 18:00

DreamState hat geschrieben:Ich vermute, dass es ein normaler Traum ist, bei dem aber die Klarheit des Geistes voll da ist, aber 0 Klarheit des Körpers.


Wie genau meinst du das?

EDIT: Achso hab schon verstanden ;)
nelson
 
Beiträge: 358
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 196
Karma erhalten: 170

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon somniatrix » 28.04.2015, 00:49

Ich glaube ich verstehe was du meinst. Leider kann ich dir nicht wirklich helfen. Bei mir haben solche Art von Träumen dann allein aufgehört als ich etwas mehr Übung im Klarträumen hatte. Beziehungsweise als ich es mir dann wieder abtrainiert habe.

Wenns dir wirklich nur ums Aufwachen geht empfehle ich dir den alten aber doch recht effektiven Trick des "Wach-kicken".
Finde einen Körperteil den du einigermaßen kontrollieren kannst z.B. Bein konzentriere dich ganz Bewusst auf diesen Körperteil und bewege ihn so Impulsiv wie möglich z.B. Boxen oder Treten.
Mit etwas Glück macht dein echter Körper die Bewegung mit und dein echter Körper wacht davon auf.
somniatrix
 
Beiträge: 9
Registriert: Apr 2015
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon Fynn » 07.05.2015, 11:23

Update: Das mit dem Atemrhytmus hat sehr effektiv dazu geführt, dass schnell ein falsches Erwachen stattfindet. :S Werde nochmal intensiver dran rumbasteln die Kontrolle zu bekommen.
Fynn
 
Beiträge: 33
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 2
Karma erhalten: 10

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: [Erlebnis] Gefangen im Traum

Beitragvon DreamState » 07.05.2015, 11:53

Super :) Viel Erfolg :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Experimente & Erlebnisse, Ziele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron