KT-Forum lädt...

[Experiment] Klarträumen durch Fernsehserie

Besondere Experimente & Erlebnisse rund um Klarträume
Ziele & Vorhaben

Klarträumen durch Fernsehserie

Beitragvon discoverydreamer » 24.05.2018, 17:26

Anlass für mein neues Experiment ist ein Beitrag von der Userin „glider". HIER ZUM BEITRAG: glider's best LD choices
Sie beschreibt eine WILD-Variante, in der sie einen Klartraum durch das Vorstellen eines Dialogs einleitet. Das hat mich sehr fasziniert und ich möchte es auch einmal ausprobieren.
Bis jetzt war ich nämlich immer sehr überzeugt von VILD, muss mir jedoch eingestehen, dass ich nicht immer in der perfekten Lage für eine Visualisierung bin. Wenn diese Technik bei mir funktionieren sollte, könnte es ein sehr spannendes Langzeitprojekt werden.

Folgenden Plan habe ich mir überlegt:

Vor dem Einschlafen schaue ich immer eine Folge einer Serie, wahrscheinlich von Breaking Bad oder Fargo. Wenn ich mich danach hinlege, stelle ich mir vor, ich würde mich mit einer Person, vermutlich dem Protagonisten, unterhalten.

Beispiel (Achtung Spoiler: Fargo - Staffel 1, Folge 1) :

Ich: Hallo Lester.
Lester: Guten Tag.
Ich: Warum hast du das getan? Warum hast du deine Frau getötet?
Lester: Ich…. Ich… ähm.. Ich wollte das nicht.
Ich: Und warum hast du es getan?
Lester: Es wurde mir einfach zu viel. Ich wollte, dass all die Ungerechtigkeit endet.
Ich: Und warum hast du dich nicht getrennt? Ich meine… Du wolltest sie ja nicht töten.
Lester: Nun ja. Ich bin nicht so jemand. Ich habe nicht so viel Mumm, verstehst du? Ich wollte sie nicht umbringen, aber es wurde mir einfach zu viel… Es.. Es war eine Kurzschlussreaktion
…..

Ziel ist es, dass sich der Dialog in der Laufe der Zeit verselbstständigt. Ich visualisiere mir zwar trotzdem mein Gegenüber, aber nur ganz grob. Es kommt bei dieser Technik nämlich nicht auf die Visualisierung an!

Was haltet ihr davon? Glaubt ihr, es könnte klappen? Ich werde euch auf jeden Fall auf den neusten Stand halten :)
discoverydreamer
 
Beiträge: 50
Registriert: Mär 2018
 
Karma gegeben: 12
Karma erhalten: 10

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klarträumen durch Fernsehserie

Beitragvon Gigaclown » 26.05.2018, 01:57

Denke das könnte tatsächlich ziemlich interessante Ergebnisse bringen.
Einziger Haken wird ja wohl eher sein, dass man die Episode aktiv anschauen muss.
Klar, man pickt sich einen Dialog heraus den man interessant findet und schaut sich die Szene ggf. wiederholt an, wird aber so wie ich denke, bei einem einfachen "reinsehen", nicht viel Erfolg bringen.
Trotzdem finde ich die Idee sehr spannend und kann mir auch gut vorstellen, dass das was wird.
Vllt. werd' ich mich auch mal daran versuchen, aber lass du erstmal von deinen Ergebnissen hören :-) .

Viel Erfolg! ~Gigaclown
Gigaclown
 
Beiträge: 9
Registriert: Apr 2015
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Experimente & Erlebnisse, Ziele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron