KT-Forum lädt...

Anleitung: DEILD

Techniken erklärt / Tipps & Tricks
KEINE reinen FRAGEN-THREADS!

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Traumlöser » 14.04.2017, 16:25

Ich weiß, dieser Thread ist älter, jedoch ist die Technik ja nicht veraltet, also wollte ich euch einen Tipp mitgeben bezüglich des nächtlichen Aufwachens.

Mein Ratschlag, welcher bei mir so gut wie immer funktioniert, ist, dass ihr vor dem Schlafen gehen einen halben Liter Wasser trinkt. Sobald euer Schlaf dann in einer REM-Phase leichter wird, werdet ihr von dem Gefühl auf die Toilette gehen zu müssen, automatisch wach.

Werdet ihr wach und bewegt euch, so trinkt noch etwas um im späteren Verlauf der Nacht noch einmal wach zu werden. Ihr tut eurem Körper etwas Gutes und habt die Möglichkeit zu DEILDen :)

Zu viel solltet ihr auch nicht trinken, sodass ihr dann noch den DEILD ausführen könnt und das Gefühl nicht unaushaltbar wird

Nur nochmal ein kleiner Tipp von mir ;)

Grüße
Traumlöser
 
Beiträge: 7
Registriert: Okt 2016
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Durette » 31.10.2017, 13:01

Hallo Traumlöser, dass man sich durch den Harndrang wecken lässt ist eine mir bekannte Methode. Ich mache das zwar auch hin und wieder, aber ich mag das Gefühl einfach nicht :D :D Deswegen mache ich das meistens mit einer Autosuggestion :) LG Alica
Durette
 
Beiträge: 44
Registriert: Okt 2017
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Svencho » 11.01.2018, 15:23

kann mir mal jemand den Unterschied zwischen "wach werden" & wach werden" erklären?

Gestern noch meinen errsten KT mit DEILD gehabt
-ca 1 1/2 Stunden geschlafen
-aus einen Traum aufgewacht
-Nicht bewegt, Augen geschlossen
- rein gar nichts gemacht und schwupp innerrhalb von Sekunden in einem KT gewesen

Heute Mittagsschlaf - kein KT
-ca 1 1/2 Stunden geschlafen
-aus einen Traum aufgewacht
-Nicht bewegt, Augen geschlossen

- hab wohl den einen oder anderen Gedanken gedacht (das habe ich aber sicherlich auch gestern)
Ich war nicht aufgeregt aber mein Puls ging etwas in die Höhe.. (ob es daran lag) oder war ich nicht müde genug!?

Es war gefühlt einfach genau die selbe Situation!! Nur dieses Mal lag ich ca. eine Minute mit einen kribbelnden Körper herum und es tat sich nichts.
Ich weis nicht wo da der unterschied ist schließlich geht es ja in Sekunden in den KT!?
Svencho
 
Beiträge: 112
Registriert: Jan 2016
 
Karma gegeben: 34
Karma erhalten: 21

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Vorherige

Zurück zu Techniken, Tipps, Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron