KT-Forum lädt...

Anleitung: DEILD

Techniken erklärt / Tipps & Tricks
KEINE reinen FRAGEN-THREADS!

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 29.09.2013, 17:59

Solange der Wahnsinn einen Nutzen erfüllt, ist er mir willkommen :)

Danke fürs Karma :)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Clockwise » 01.10.2013, 19:05

Mein lieber Scholli, maRC.Den Post muss man erst mal sacken lassen. :D
Tja Dreamstate - sieht so aus, als ob dein erster Offizier im Forum schneller war und schonmal selbst einen Roman über's Klarträumen veröffentlicht hat. Wenn auch erstmal nur digital.

Gibt's zu dieser Technik überhaupt noch etwas hinzu zu fügen in Sachen Erklärung & Anleitung?

Erstmal großes Lob (und einen Karma-Keks)! :)
Das war sehr gut zu lesen und hat nocheinmal neue Einblicke gegeben. Ich weißt nicht, wie viele Seiten ich zum Thema DEILD schon umgegraben habe im Netz, die meisten auf englisch da die deutschsprachige Quellenlage ja recht überschaubar ist. Das hier bringt ja quasi alles auf den Punkt, und liefert noch einige nützliche Extra-Infos und Tipps.

Sch**ße, wenn man von Natur aus ein bissel Skeptiker ist und einem deswegen Worte wie
dass DEILD leichter ist als einen Kuchen zu backen
quer im Hals stecken bleiben. :-) Ich glaub's dir, ich glaub auch, dass ein Einstellungssache ist. Eine ungünstige Einstellung der Sache gegenüber rührt mMn allein daher, dass man nach dem Einstieg (wenn es nicht sofort fantastisch läuft) sich ein bisschen wie auf den Boden der Tatsachen geholt fühlt. Ansonsten, wenn man sonst schon von Vornherein negativ an die Sache ran geht, ist's Pessimismus.

Auf jeden Fall hat mich deine Ansprache nochmal neu motiviert. Habe es die letzen 2 Nächte ein bisschen wirken lassen und bin etwas zuversichtlicher (um mal keine falsche Euphorie auf kommen zu lassen). Nach einer Woche mit Wecker-Experimenten kann ich vor allem dem Punkt zustimmen, auf dieses "Hilfsmittel" zu verzichten. Die TE bessert sich wieder und ich merke, dass es auch so zum mehrmaligem Erwachen kommt (auch wenn es noch zielich dauert, das auch immer zu realisieren). Ich werde mich außerdem mal streng an den Tipp halten, nicht zu viel auf einmal zu erzwingen und die kommende Woche allein das mehrmalige Erwachen und schnell bewusstwerden zu "trainieren".

In Hinblick auf den TY-Thread:
Bist du mittlerweile kein "DEILDer" mehr? Sprichst du quasi auch aus Erfahrung bei der Stelle mit dem "DEILD-Entzug", dass man nach Absetzen der Technik noch eine Zeitlang unwillkürlich mehrmals erwacht?

Also, großen Daumen nach oben nochmal für diese Arbeit!
Clockwise
 
Beiträge: 57
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 10
Karma erhalten: 20

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 01.10.2013, 19:44

Hey Clockwise,

danke für die netten Worte und den Karma Keks :D

Gibt's zu dieser Technik überhaupt noch etwas hinzu zu fügen in Sachen Erklärung & Anleitung?

Ein paar Kleinigkeiten hätte ich noch. Werde ich bei Zeiten noch ergänzen. Freut mich aber wenn es dir gefällt :)

Zu der Kuchen Geschichte: DEILD ist nichts wofür man nichts tun muss, klar erfordert es Einsatz. Diesen Eindruck will ich auch nicht vermitteln. Aber eben nicht viel. Wer sich locker und motiviert da ran macht, der wird kaum Probleme bekommen. Es ist wirklich gar nicht so schwer. Da kann man echt was mit erreichen wenn man denn will :)

In Hinblick auf den TY-Thread:
Bist du mittlerweile kein "DEILDer" mehr? Sprichst du quasi auch aus Erfahrung bei der Stelle mit dem "DEILD-Entzug", dass man nach Absetzen der Technik noch eine Zeitlang unwillkürlich mehrmals erwacht?

Richtig, ich bin kein (aktiver) DEILDer mehr. Ich benutze gelegentlich noch DEILD um Klarträume zu verketten. Quasi als Stabilisationstechnik. Ansonsten habe ich die Technik aber fallen gelassen. Ich war sehr zufrieden mit den Ergebnissen, gerne wieder (Y) Nur die Erwachen können nach einer Zeit echt nervig sein. Manchmal habe ich Tage (bzw. Nächte :P) da will ich einfach nur durchschlafen, ohne derart gestört zu werden. Einfach nur durchschlafen und relaxen. Ich fand es dann irgendwann doch zu viel des Guten ;) Das mit der Zeit nach der Praxis habe ich also selbst schon erfahren und das wird jeder erfahren der sich länger mit DEILD auseinandergesetzt hat. Die Erwachen bleiben noch eine Weile. Was man sich eben antrainiert hat, verschwindet nicht von heute auf morgen. Schenkt man dem aber keine Beachtung für eine Weile, so verschwinden die Erwachen auch wieder :)

Nochmals Dankeschön für dein nettes Feedback und dein Lob, freut mich :)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon DasWurstbrotHD » 24.11.2013, 17:55

Habe da ein kleines Problem. Nur, dass dieses kleine Problem ziemlich dumm ist. -.-
Mein Gehirn fängt nach dem Aufwachen nicht sofort an zu arbeiten. Was heißt dass ich die ersten 5 Sekunden einfach alles mache, ohne nachzudenken. Ich steh auf, dreh mich um, schau aufs Handy, etc. Und wenn ich dann draufkomme, dass ich DEILD machen wollte ist es einfach schon zu spät. Also bräuchte ich irgendwas, dass entweder mein Gehirn schneller "aufwachen" lässt, oder mich 5 Sekunden "bewegungsunfähig" macht. Falls ihr irgendwelche Ideen habt, wäre (Y)
DasWurstbrotHD
 
Beiträge: 206
Registriert: Aug 2013
 
Karma gegeben: 42
Karma erhalten: 34

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon DreamState » 24.11.2013, 20:56

Hier hilft meines Wissens nur Übung :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4564
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1038
Karma erhalten: 1132

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon MrCrackfish » 13.12.2013, 17:01

Heute Nacht werde ich anfangen das zu probieren, soll meine Technik bis Ende Dezember sein, mal schauen was draus wird.
MrCrackfish
 
Beiträge: 84
Registriert: Dez 2013
 
Karma gegeben: 28
Karma erhalten: 24

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon duengonalex » 07.01.2014, 21:15

Ich weis nicht wie es bei euch ist aber ich kriege beim Lesen der Contras schon Augenschmerzen wegen diesem Rot-Ton. Da muss man sich richtig stark konzentrieren :/ Aber sonst ist das ein richtig gutes Tutorial.
duengonalex
 
Beiträge: 14
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 3
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 08.01.2014, 16:21

Hoppla, werde ich demnächst editieren :) Soll ja lesbar sein :)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Clockwise » 08.01.2014, 16:32

maRC hat geschrieben:Hoppla, werde ich demnächst editieren :) Soll ja lesbar sein :)

Musst ja nu auch nicht wegen jedem kleinen Mucks aufspringen...
Ich hätt am liebsten 3 Toast Hawaii dazu gehabt als ich den langen Tutorialpost gelesen hab? Und sag ich was? :-]
Clockwise
 
Beiträge: 57
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 10
Karma erhalten: 20

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 08.01.2014, 17:08

Ich habe es jetzt mal orange gemacht, das sollte nun gut lesbar sein :)

@Clockwise: Schick mir deine Adresse per PN und dein Toast Hawaii (x3) kommt nachträglich :lol: (Y)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Lucy » 14.02.2014, 18:14

MaRC hat Humor :D Dein Text hat mich angesprochen und motiviert, heute Nacht gehts dann los! Vielen dank <3 (Y)
Lucy
 
Beiträge: 45
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 22
Karma erhalten: 14

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 14.02.2014, 18:34

Danke dir für das Lob und viel Erfolg :-) (Y)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon LucidAlex » 19.04.2014, 15:13

Hi Leute, ich glaube ich hatte gestern meine erste semi-erfolgreiche DEILD-Nacht. Ich bin locker 5mal aufgewacht, hab aber NIE daran gedacht, dass das etwas mit DEILD zu tun haben könnte. Hab mich also immer bewegt und genervt auf die Uhr gesehen. Der Gedanke, dass das etwas mit DEILD zu tun haben könnte, kam mir erst gerade eben auf. :) Irgendwelche Tipps, wie man "bewusster" aufwacht, und sich konzentriert?

Liebe Grüße und lange Träume :sleep:
Alexander
LucidAlex
 
Beiträge: 4
Registriert: Apr 2014
 
Karma gegeben: 2
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon maRC » 19.04.2014, 17:55

Du könntest zum Beispiel dass hier versuchen :

2. Ich öffne immer die Augen!
Das kannst du mit einer kleinen Übung trainieren. Wann immer du möchtest kannst du deine Augen schließen und dich darauf konzentrieren wie sie geschlossen aussehen. Wenn es gut läuft und du konzentriert bist, dann wirst du direkt nach deinem Erwachen nach einem Traum deine geschlossenen Augen erkennen und sie nicht öffnen. Du gewöhnst dich durch die oben angeführte Technik an das Aussehen wenn sie geschlossen sind und du kannst auf diese Weise deine Reaktionszeit stärken. Das wurde bereits von einigen amerikanischen Klarträumern erfolgreich angewandt. Übe es einfach hin und wieder.


Du kannst es auch gezielt ein paar Mal durchspielen, quasi eine DEILD-Simulation, die dich dann auf die Realsituation vorbereitet. Tu einfach so als würdest du gerade aus einem Traum erwachen und gehe ganz kleinschrittig und strukturiert vor. Mach dir klar worauf du achten musst und in welcher Reihenfolge du vorgehst. Gehe einfach die folgenden Schritte durch. Mit der Zeit wirst du automatisch geübter und es geht ganz wie von selbst :)

Übung macht den Meister und nur Übung kann dir da helfen. Du kannst wie gesagt die Simulationen machen und natürlich DEILD an sich und wirst dann ganz von selbst talentierter. 5 Erwachen sind nicht schecht, das bedeutet 5 mögliche Ausführungen in der Nacht, wenn das nicht viel Übungsstoff bietet weiß ich auch nicht :D

Dauert sicher nicht mehr lange, wenn du Hilfe brauchst, gib Bescheid. Ich unterstütze dich so gut es geht (Y)

p.s: Ich werde meine DEILD Anleitung noch ergänzen in den Ferien. Ich habe ein paar neue Erfahrungen gemacht, bzw. gemerkt dass hier und da noch was fehlt oder nicht ganz schlüssig ist.
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 40

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: DEILD

Beitragvon Highin » 26.06.2014, 21:44

Ist dann DEILD nicht das gleiche wie ein iWild? :o
Highin
 
Beiträge: 19
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

VorherigeNächste

Zurück zu Techniken, Tipps, Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron