KT-Forum lädt...

Alternativen zum ZEO

Techniken erklärt / Tipps & Tricks
KEINE reinen FRAGEN-THREADS!

Alternativen zum ZEO

Beitragvon Jupiter17 » 05.02.2014, 20:42

Hallo liebes Forum,
da die Firma ZEO ja pleite ist, werden keine ZEOs mehr hergestellt. Das heißt, man kann sie nur noch über Ebay und Co. bestellen, aber da kriegt man ja auch nicht immer einen wenn man will. ;) Deshalb hab ich mich mal über Alternativen zu den ZEOs informiert. Wenn ihr weitere Alternativen kennt oder etwas zu ihnen ergänzen könnt, schreibt das ruhig hier rein.

Mehr über den ZEO Personal Sleep Coach findet ihr in DS' Thread.

Alternative 1 - Das Aurora-Kopfband
Mehr Infos darüber hier und hier.
Erst in nächster Zeit erhältlich, man kann es aber vorbestellen.

Das "Aurora:The Dream-Enhancing Headband" ist ein Kopfband, welches man über die Nacht aufsetzen kann.
Funktionalität:
    - Abspielen von selbst einstellbaren Tönen und Lichtern in REM - Phasen
    - Intelligenter Wecker, der einen in zu günstigen Zeitpunkten weckt
    - Senden und Auswerten der Daten per Bluetooth an Smartphone(iOS, Android) oder PC

Das Kopfband nutzt hierbei zum Aufnehmen von genauen Daten EEG und einen Bewegungssensor, außerdem misst es auch die Augenbewegungen.
Außerdem wird die API auch für außenstehende offengelegt.

Alternative 2 - Das Melon-Kopfband
Mehr Infos darüber hier, man kann sich auch in die Warteliste eintragen lassen.
Ich weiß nicht, wie es zur Zeit um das Projekt steht, weil auf der Website noch nichts steht, aber die Seite soll bald zurück sein. Auch das Melon-Kopfband wird erst erscheinen.

Es ist ebenfalls ein Kopfband wie das Aurora, aber es ist nicht speziell fürs Klarträumen designt und man kann es den ganzen Tag tragen.
Funktionalität:
    - Gehirnaktivitäten messen
    - Diese in der Smartphone-App auswerten und vergleichen
Da hier noch nicht so vieles auf der Website steht, kann ich auch noch nicht sol vieles aufschreiben. Zum Aufnehmen der Daten nutzt das Band EEG und einen Bewegungssensor. Aber auch hier kann man Melon-Entwickler werden, da die Software dann verfügbar sein wird. Dann bleibt auch zu hoffen, dass jemand etwas fürs Klarträumen entwirft. So wird auf der Seite darauf hingewiesen, dass das Gerät auch Schlafstadien messen kann. ;)

Alternative 3 - Das DreamNet - Kopfband
Mehr Infos darüber hier.
Funktionalität:
    - Gehirnwellen messen und damit Träume erkennen
    - volle Unterstützung für die LucidScribe - Software von lucidcode
Das ganze arbeitet ebenfalls mit EEG.
Hört sich auch vielversprechend an, auch die Software wird vorraussichtlich umfangreich, auch wird man sichr seine Schlafphasen aufzeichnen können. Aber sie haben noch nicht ihr Kickstarter-Ziel erreicht, hoffentlich wird das noch was.

Eine direkte Alternative, die gleich einen externen Wecker mitliefert, habe ich leider nicht gefunden. Aber wie gesagt, postet ruhig was. Wenn ich was Neues finde werde ich es auch hier reinschreiben.
Außerdem möchte ich noch einmal auf Skydivers Selbstbauvariante hinweisen, auch wenn er im Thread ja nicht geschrieben hat, wie gut die Datenauswertung nun funktioniert.

Viele Grüße,
Jupiter
Jupiter17
 
Beiträge: 126
Registriert: Nov 2012
 
Karma gegeben: 58
Karma erhalten: 43

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon DreamState » 05.02.2014, 21:12

Eine gute Idee, Alternative für den ZEO hier zu sammeln.

Zum einen gibt es aber qualitativ aktuell keine vergleichbare Lösung in diesem Preissegment, evtl noch hier von Skydiver im Eigenbau. So ein Zwei-Kanal EEG kostet dann schon über 1400 €...

Leider sehe ich Aurora nicht als Alternative: Der ZEO zeichnet alle Schlafphasen auf, Aurora sendet nur Lichsignale bei einer REM-Phase, es zielt also auf etwas anderes als der ZEO. Aurora wäre eher eine Alternative für den REM-Dreamer.

Als wirkliche Alternative sehe ich das Melon (Thread hier) und hier der beendete Kickstarter, noch kein Pre-Ordern möglich, welches die "sleep states" aufzeichnen kann :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4674
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1070
Karma erhalten: 1161

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon Jupiter17 » 05.02.2014, 21:21

Hmmm, da der Aurora die Möglichkeit bietet, Schlafphasen zu erkennen, denke ich auch dass man das dann irgendwie aufzeichen kann. Aber selbst wenn nicht, kann man auch immer noch hoffen dass dann jemand was entwickelt. ^^
Das Melon ist eben auch noch ein "Zivil-Projekt", aber man kann hoffen dass es dann noch ein paar Hobby-Programmierer geben wird, die mehr in Richtung Klarträume was machen werden.
EDIT: Hab heute noch den DreamNet entdeckt, werd ich gleich mal reinschreiben. ;)
Jupiter17
 
Beiträge: 126
Registriert: Nov 2012
 
Karma gegeben: 58
Karma erhalten: 43

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon Tupac » 12.05.2014, 16:59

Hallo zusammen, was haltet ihr denn von dem Neuro Dreamer ?
Was ich jetzt nicht so ganz rausgefunden habe ob der Neuro Dreamer auch die REM Phasen erkennt oder ob er nur nach Timer die LED´s einschaltet.

Der NeuroOn sieht da schon besser aus :

https://www.kickstarter.com/projects/intelclinic/neuroon-worlds-first-sleep-mask-for-polyphasic-sle

Wenn alle geräte raus sind möchte ich mir schon gerne eines von denen kaufen.

NeuroOn, Aurora oder Neuro Dreamer
Tupac
 
Beiträge: 5
Registriert: Mär 2013
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon Magistererwin » 13.05.2014, 15:59

Diese NeurOn Schlafmaske sieht sehr vielversprechend aus.
Werd mir überlegen ob ich mir auch so eine kaufe.
Danke für den Link :)
Magistererwin
 
Beiträge: 111
Registriert: Jul 2013
 
Karma gegeben: 13
Karma erhalten: 20

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon Tupac » 13.05.2014, 16:18

Ja aber sie sollte schon den Modus drin haben mir in den REM Phasen Signale zu senden. Und so genau steht das leider nicht dort. Aufjedenfall sieht neuro on und Aurora echt gut aus obwohl mir neuroOn besser gefällt
Tupac
 
Beiträge: 5
Registriert: Mär 2013
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon maRC » 14.05.2014, 17:43

Unglaublich wie schnell neue Geräte dazustoßen. Da entwickelt sich langsam eine ganze Branche, ob das nun gut ist oder nicht sei mal dahingestellt :D

Der NeuroOn sieht zumindest nicht schlecht aus.
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon maRC » 19.08.2014, 12:17

Der Truesense Biosensor von OP Innovations

Ich bin heute über eine vielversprechende ZEO-Alternative gestolpert.

Das Produkt

Es handelt sich um den Truesene Biosensor der Firma OP Innovations mit Sitz in Taiwan. Er kostet gerade einmal knapp 47 USD, umgerechnet also rund 35€. Dazu kommen noch Kosten für den internationalen Versand, sowie anfallende Mehrwertsteuer. Ich schätze man landet schlussendlich bei etwa 60,-€. Für den (unten aufgeführten) Leistungs- und Lieferumfang ein sensationeller Preis!

Die Daten
Der Sensor misst EEG (Gehirnwellen), ECG/EKG (Herzaktivität), EMG (Muskelspannung), Bewegung und Körperhaltung, sowie die elektromagnetische Spannung der Umgebung (EMP). Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man jedoch nur eines dieser Formate (+ Bewegung) gleichzeitig messen. Will man gleichzeitig mehrere Formate messen (bis zu 4 gleichzeitig) muss man Sensoren hinzukaufen für 23 USD pro Sensor. Wie man bereits erkennen kann, ist der Biosensor von OPI nicht explizit auf die Erfassung von Schlafdaten ausgelegt, sondern öffnet ein breites Nutzungsspektrum. So kann man etwa Meditation, Yoga oder was auch immer grafisch erfassen und bewerten. Trotzdem können die Schlafphasen sehr genau bestimmt werden: insbesondere durch EEG, EMG, EKG und Aktigraphie (Erfassung der (Körper-)Bewegung) nähert man sich beinahe einem Schlaflabor an (fehlt bloß noch das EOG und eventuelle O2 / CO2 Sensoren).

ACHTUNG!: Man erhält keine lesefreudigen Schlafphasengraphen wie beim ZEO, sondern die Rohdaten der Sensoren, die man schließlich eigenständig auszuwerten hat. Das erfordert Zeit, Übung, sowie das nötige Hintergrundwissen, bietet allerdings auch einen tieferen Einblick in die biologischen Vorgänge während des Schlafes als ein relativ oberflächliches Balkendiagramm. Für die Auswertungsfanatiker unter uns (z.B mich) macht es vermutlich viel Spaß die Rohdaten auszuwerten und die einzelnen Messungen zueinander in Verbindung zu setzen. Hier ein paar Beispiele, geöffnet wurden die Daten mit verschiedenen kostenlosen Programmen; http://www.bioshare.info/en/eegecg

Aufzeichnung
Es kann 11+ Stunden offline (das heißt ohne Livestream) aufgezeichnet werden, dann ist der interne Speicher aufgebraucht. Für eine Nacht sollte das reichen. Zum Vergleich: Der ZEO Sleep Manager Mobile schaffte es mit seiner Akkuleistung auf etwa 8 Stunden Aufzeichnung. Es besteht die Möglichkeit die Daten in Echtzeit auf den Computer zu streamen, dann fällt der interne Speicher automatisch weg und die Messungen sind lediglich auf die Akkukapazität begrenzt. Das eröffnet >16 Stunden Aufzeichnung pro Akkuladung. Wer solange am Stück schläft, möge mich kontaktieren. Ich komme dann vorbei und bringe Urkunde und Handschlag :D Intern gesammelte Daten kann man über USB selbstverständlich exportieren und so wieder Platz für neue Aufzeichnungen machen. Die Daten (im .EDF / .WAV Format) lassen sich mit einer Vielzahl von kostenlosen Programmen anzeigen und die Graphen damit auch als Bilder und ähnliches exportieren. So hat man viele Verarbeitungs- bzw. Weiterverarbeitungsmöglichkeiten. Das Truesense- SDK kann von Programmierern genutzt werden um weitere Programme zu schreiben, z.B zur automatischen Schlafauswertung. Meines Wissens nach gibt es so etwas aber noch nicht.

Die Hardware & Lieferumfang
Das Exploration- Kit besteht aus Sensor (S), Speichereinheit (M) und Controller (C).
Der Sensor ist der weltweit kleinste seiner Art und äußerst leicht (3 Gramm), sollte sich also relativ angenehm mit schlafen lassen. Man erhält neben diesen drei Einheiten (S,M,C) noch eine ansprechende Metall-Aufbewahrungsbox, ein USB-Kabel, Trockenelektroden, Gelelektroden inklusive Gel, sowie praktischerweise ein elastisches Kopfband. Auf der Webseite von OP Innovations finden sich noch tonnenweise Spezifikationen die ich euch erspart habe, ihr könnt bei gegebenem Interesse natürlich nachschlagen. Ich habe sie auch hier in einem Spoiler versteckt (Englisch) ;)

Spoiler: show
1) The Sensor (S):
suitable for measuring EEG, ECG/EKG, EMG signals, capturing motion and posture activities, as well as environmental electromagnetic pollutions (EMP).

-2-electrode (bipolar) signal acquisition, 2000X high gain amplifier
-512Hz sampling rate, 13bit effective dynamic range
-Built-in 3D (XYZ) accelerometer for motion and posture capturing
-Rechargeable LIR1220 button cell, typically >16hrs use time with full charge
-Off-line bio-signal recording of 11+ hours when memory module (M) is mounted
-Proprietary low-power ZigBee (2.45GHz) TDMA wireless signal transfer for interactive sessions
-Support for multiple sensors, multiple controllers, time synchronized operations
-Dry or Gel (multiple use) mini-electrode configurations

2) The memory module (M):

-Off-line bio-signal recording of 11+ hours when mounted on sensor (S)
-High quality data not degraded through RF transmissions
-Off-line data upload to computer through the Controller (C)

3) The Controller (C)
 
-Connects to computer USB port for interactive or off-line bio-signal data transfer and battery charging
-Dual buttons (Positive, Negative) and 4 LED's for easy tagging and event markers
-Rechargeable LIR2032 button cell, typically >48hrs use time with full charge
-Proprietary low-power ZigBee (2.45GHz) TDMA wireless signal transfer for interactive sessions
-Support for multiple sensors, multiple controllers, time synchronized operations
 
4) Carrying Case and Accessories (A):
-Compact metal box (80mm x 34mm x 10mm) for easy carrying and protection
-Dry electrode set (silver coated electrode, plain mylar patch)
-Gel electrode set (silver coated mylar patch, reusable adhesive gel pads)
-Flexible silicone head-band and elastic string
-Preformed adhesive tapes
-USB cable
-Nonstick protective sheet

Quelle: http://www.op-innovations.com/en/TSKdesc

Die Webseite: http://www.op-innovations.com/en/TSKdesc

Ich denke ich werde mir mal ein Exemplar zukommen lassen und es auf Herz und Nieren testen ^^
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon magdreamz » 19.08.2014, 13:22

@maRC das ist ja total spannend. :-) Ich bin da auch ein Auswertungsfanatiker, aber bisher bin ich ziemlich zurückhaltend gewesen, was diese Schlafgeräte angeht. Den ZEO gibst ja nicht mehr und alle anderen Alternativen kommen ja nicht an den ZEO heran, soweit ich weiß.

Das hier von dir entdeckte scheint ja wirklich evtl. sogar noch umfangreicher (aber auch komplizierter) als der ZEO zu sein und sogar weitaus günstiger. :shock: :-) Ich bin auf dein "Herz & Nieren-Test" gespannt. :D :cookie:
magdreamz
 
Beiträge: 672
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1052
Karma erhalten: 361

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon Oni » 19.08.2014, 13:39

..........
Oni
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mai 2012
 
Karma gegeben: 95
Karma erhalten: 367

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon maRC » 19.08.2014, 13:50

Kann man eigentlich messen, wie bewusst man gerade ist? Eher nicht oder?

Hmm, was meinst du genau mit bewusst? Fokussiert? Eventuell kann man das an den Gamma-Wellen des EEG ablesen, bin ich mir aber auch nicht sicher :? Jedenfalls werden den Gammawellen entsprechende Eigenschaften zugeordnet:

Gammawellen (100 - 38 Hz) wurden zuletzt entdeckt und sind noch am wenigsten erforscht. Sie werden mit Spitzenleistungen (peak performance), starker Fokussierung und Konzentration, hohem Informationsfluss, mystischen und transzendenten Erfahrungen in Verbindung gebracht.

http://www.hirnwellen-und-bewusstsein.d ... len_1.html
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon DreamState » 19.08.2014, 14:14

Danke für die Info maRC, sieht echt cool aus :)

Den Melon hab ich mir vorbestellt, bin sehr gespannt :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4674
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1070
Karma erhalten: 1161

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon maRC » 20.08.2014, 14:36

Ich habe mal wegen den Versandkosten angefragt. Die betragen für den Versand außerhalb Taiwans etwa zwischen 4 und 5€ ^^
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon DreamState » 20.08.2014, 15:04

Wow, das ist ja nix^^ :D Kommt nur noch der Zoll drauf, also 19% Einfuhrumsatzsteuer + Prozentsatz für die Art der Ware. (Unterhaltungsleektronik??)

Alles noch im Preislichen Rahmen :) Mich interessiert besonders die Auswertung der aufgezeichneten Daten :)

Weißt du, wie sich das ReLax Science Kit und das TrueSense Exploration Kit unterscheiden?
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4674
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1070
Karma erhalten: 1161

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Alternativen zum ZEO

Beitragvon maRC » 20.08.2014, 15:30

Ja, bei den Versandkosten habe ich mich vertan. Tatsächlich sind sie noch günstiger, die genaue Angabe war 3,77€ pro Kit (= NT$150, Währung in Taiwan) . Aber der Herr oder die Frau die mir das geschrieben hat, hat mir auch gesagt, dass das kein Fixwert ist, sondern mehr eine Durchschnittsangabe. Je nachdem in welches Land es geht und was / wie viel man zusammen bestellt usw. Groß unterscheiden wird sich da aber denke ich mal nichts.

Weißt du, wie sich das ReLax Science Kit und das TrueSense Exploration Kit unterscheiden?

Kann ich dir nur grob sagen.

Also das ReLax Kit hat noch LEDs die mentale oder körperliche An- und Entspannung farbig wiedergeben. Es ist einfacher zu nutzen, braucht z.B keine extra Anwendungen, kann aber auch streamen. Achtung: Eine Speichereinheit ist hier nicht vorhanden! Also kein interner Speicher wird mitgeliefert und aufrüstbar ist dieser auch nicht ^^

Es richtet sich mehr an Schüler die mit Gehirnwellen experimentieren wollen und grob über ihren mentalen Zustand Bescheid wollen wissen. Auch Meditierende können so leicht ihre Entspannung "verfolgen".

Das Exploration Kit dagegen bietet umfangreichere Möglichkeiten, ist aber auch komplizierter angelegt und benötigt entsprechende Programme zur Auswertung.
maRC
 
Beiträge: 2470
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 46

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Nächste

Zurück zu Techniken, Tipps, Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron