KT-Forum lädt...

Anleitung: VILD

Techniken erklärt / Tipps & Tricks
KEINE reinen FRAGEN-THREADS!

Re: Anleitung: VILD

Beitragvon angry Recon » 23.04.2016, 10:01

Ich mache ja auch gerne eine VILD-Variante, bei der ich aber die Scene nicht immer wieder wiederhole und auch keine RCs einbaue (meistens).

Viele haben Probleme damit schnell in einen Traum zu kommen oder allgemein einzuschlafen. Mir sind einige Dinge aufgefallen, welche den Einstieg um einiges vereinfachen können: (Nur meine Beobachtungen, also nicht zu ernst nähmen!)

-Man sollte die Scene aus der Ego-Perspektive beobachten, da man meist auch so einsteigt. Ich habe mal eine Landschaft von oben beobachtet und gewartet, bis der Traum endlich los geht. Ich war aber schon im Traum und schwebte in der Luft. Ist mir nicht aufgefallen.
-Wenn man sehr müde ist und gut visualisiert ist man oft in wenigen Sekunden wieder im Traum. Man muss nach dem Aufwachen aber schon eine Scene parat haben. Sonst liegt man nur extrem müde im Bett und trübt ein. Es ist also hilfreich sich die Scene schon am Tag ausgedacht zu haben.
-Wenn man versucht alles sehr intensiv wahr zu nähmen kommt man auch schneller in den Traum, als wenn man den Fokus nur auf das Sehen lenkt.
-Es hilft auch oft von Alltagsorten zu träumen/ sie für VILD zu wählen. Meist kennt man sie schon und das Visualisieren fällt viel leichter aus. Und man hat unbewusst immer Dinge die einen an einen RC erinnern könnten. Laufe ich an einen bestimmten Ort vorbei bei den ich sonst einen RC mache, dann ist es wahrscheinlich, dass ich auch wieder einen mache.

Aber wann merkt man, dass man jetzt im Traum ist? Ich gucke oft einfach ob mein Körpergefühl noch da ist. Wenn ich meinen Körper im Bett nicht mehr spüre, dann fange ich meist an den Traumkörper schon zu spüren. Ein RC sollte dann auch schon funktionieren. Zudem sollte man einfach im Hinterkopf behalten, dass diese Scene bald ein Traum ist und man es nur bemerken muss. Wenn sich Dinge in der Scene verändern ohne, dass man sie eingebaut hat, dann hat man es schon fast geschafft. Das sind die Hypnagogen die auf einen Traum hin deuten. Wenn man so einen nicht eingebauten ,,Fehler´´ findet kann man wieder das Körpergefühl testen.

(Diese ,,Anleitung/Tipps) habe ich nur hier eingetragen, weil ich diese Technik Abends immer nicht mehr im Kopf habe. Vielleicht helfen die Tipps für das Visualisieren und das wählen der Scene ja auch noch jemanden.) ;)
angry Recon
 
Beiträge: 517
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 106

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: VILD

Beitragvon Feniiya » 26.04.2016, 10:18

Ich schildere mal, wie ich es verstanden habe:

Ich stelle mir die Traumszene vor, bzw. visualisiere sie.
In der Traumszene bemerke ich, dass etwas "anders" ist, also führe ich einen RC durch, um festzustellen, dass ich träume.

Bei mir sieht es wie folgt aus:
Ich gehe durch einen langen Korridor und plötzlich sehe ich eine von mir geliebte Person, bei der ich sicher sein kann, dass ich sie in der realen Welt niemals wieder zu Gesicht bekommen kann (verstorben).
Ich stutze und mache einen RC und stelle mir bildlich vor, wie ich beim Hand-RC an jeder Hand sechs Finger habe.
Ich werde klar und frage die Person: "Ich träume also?"
Die Person nickt und freudig renne ich auf sie zu und falle ihr in die Arme.


Ist das so korrekt?
Feniiya
 
Beiträge: 11
Registriert: Apr 2016
 
Karma gegeben: 2
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Anleitung: VILD

Beitragvon rosviolinist » 18.07.2016, 21:17

Ich hab es ein wenig abgewandelt, indem ich anstatt der üblichen RC's, "unrealistische" Dinge im Traum mache.
z.B stelle ich mir eine Traumszene vor, in der ich aus dem Bett gehe und dann, um aus meinem Zimmer zu gelangen, die Fenster aus einander reiße (Ja, die Scheiben schmelzen in meinen Gedanken, durch meine Hände weg! So heiß bin ich ^^). Ich gewöhne mich dann, an dieses Gefühl welches mir sagt "das geht doch nicht... das muss ein Traum sein!", sodass ich meistens spontan klar werde. (Hat die letzten paar Tage fast jede Nacht geklappt oO )
rosviolinist
 
Beiträge: 23
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 12
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Vorherige

Zurück zu Techniken, Tipps, Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron