KT-Forum lädt...

Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Achilles000 » 17.12.2013, 20:09

Ich führe Traumtagebuch:Ja
Ich nutze Reality Checks: Ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: Nein
Ich nutze folgende Techniken: Reality Checks + MILD
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Traumerinnerung
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt: Traumerinnerung verbessern

Hey,

ich bin neu hier in dem Forum und versuche seit ca. 2 Wochen meinen ersten luziden Traum zu haben..
Einmal war ich sogar sehr nah dran, habe den Hände/Finger RC im Traum gemacht, war aber alles normal und habe nicht realisiert, dass das ein Traum war. -.-
Habe deswegen die RCs gewechselt, aber jetzt zu meiner Frage:^^

Ich hab nur sehr schwache und oft öfters auch gar keine regelmäßige Traumerinnerung während den Wochentagen, an Wochenenden, wo ich ausschlafen kann schon... Ich brauch eigentlich auch nicht viel Schlaf, ich schlafe an den Wochentagen meistens so ca. 6-7 Stunden (Wegen der Schule).. An den Wochenenden immer so 12 Stunden :D . Hängt das damit zusammen? Oder was sonst, sprich;

Wie kann ich meine Traumerinnerung während den Wochentagen verbessern?

lg, Achilles000 :-)
Achilles000
 
Beiträge: 4
Registriert: Dez 2013
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Tvvix » 17.12.2013, 22:25

6-7 Stunden Schlaf sind ja noch ok, also kann es daran nicht liegen. Natürlich hat man mit mehr Schlaf auch oft mehr Erinnerungen, aber selbst bei 5 Stunden kann man sich 2-4 Träume merken wenn es gut läuft.

Das einfachste wäre ja, einen sanften Weckton zu nehmen - das könnte ein wenig helfen. Es könnte auch sein, dass du unter der Woche viel gestresst bist, was auch nicht gut für die TE ist.
Schau am besten nochmal hier vorbei, mach dir keinen Stress und entspann dich :D (wenigstens vor dem Schlafengehen)
Tvvix
 
Beiträge: 549
Registriert: Jul 2012
 
Karma gegeben: 139
Karma erhalten: 293

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Skydiver » 18.12.2013, 07:47

Wäre interessant herauszufinden, wo genau in der Nacht Deine REM-Phasen liegen. Wenn Du "nur" 6 - 7 Stunden innerhalb der Woche schläfst, kann es sein, dass Du bedingt durch frühes Aufstehen einen Teil Deines Schlafes "abschneidest" und leider nehmen die REM-Phasen gegen Ende der Nacht zu. Dafür spricht auch Deine bessere Traumerinnerung an den Wochenenden, an denen Du 12 Stunden schläfst.

Wenn dem so ist, solltest Du vielleicht probieren, in der Woche eher ins Bett zu gehen. Bei mir hat das funktioniert. Ich bin früher gegen 0:00 - 0:30 Uhr schlafen gegangen, heute um ca. 23:00 Uhr. Diese 60 - 90 Minuten mehr haben meine Traumerinnrung deutlich verbessert ...
Skydiver
 
Beiträge: 251
Registriert: Aug 2013
 
Karma gegeben: 26
Karma erhalten: 181

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon DreamState » 18.12.2013, 08:38

Stress ist ein TE-Killer. Auch hat man nicht jeden Tag eine gute Traumerinnerung, diese immt nicht konstant zu. Es gitb also auch Tage an denen man keine TE hat. Dennoch sollte die Traumerinnerung über einen längeren Zeitraum zunehmen.

Zwei Wochen sind auch ein sehr kurzer Zeitraum, probiere es noch ein paar Wochen weiter und teste wirklich jeden Tipp in dem "Traumerinnerung verbessern"-Thread länger und öfters!

PS: Klartraum-Techniken unter der Woche
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1059
Karma erhalten: 1150

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Jonathan100 » 18.12.2013, 15:48

Hey Achilles :)
Also das mit der Länge ist so ne sache :D
Ich gehe auch noch zur Schule und mir ging es bis vor kurzem so wie dir und das hat mich ziemlich geärgert. Habe mich nämlich eigentlich gar nicht mehr an meine Träume erinnert. Selbst am Wochenende, wo ich ausschlafen konnte.
Bin unter der Woche so gegen 12 ins Bett und bin morgens um 7 raus.
Ich war immer der Meinung, dass diese Zeit reicht, weil es mir ja am Tag gut ging.
Mittlerweile weiss ich, dass ich mich nur noch an meine Träume erinnere, wenn ich von alleine aufwache! Jeder Wecker zerstört meine TE...egal wie leise und ruhig. Anfangs ist es mir ziemlich schwer gefallen den ganzen gemütlichen Abend jeden Tag aufzugeben, und schon zwischen 9 und 10 ins Bett zu gehen. Seitdem geht es mir allerdings morgens wunderbar und ich kann ohne irgendwelche müden Problem aufstehen.
Aber was noch viel besser ist, ist das ich mich dann auch immer an mindestens einen und immer öfters an mehrere Träume in der Nacht erinnern kann. Teilweise sogar 3-4! Und einer ist immer dabei, der so deutlich ist mit allen Details und so, dass ich jeden Morgen fasziniert bin :D
Bin denke auf dem besten Weg zum ersten Klartraum :D :D
Ich kann es dir eigentlich nur empfehlen herauszufinden, wie viel Schlaf dein Körper braucht und dementsprechend früh ins Bett zu gehen, dass du morgens von alleine aufwachst :) (Y)
Ausserdem eignest du dir dadurch einen Viel regelmäßigeren Schlaf an, der sehr gut für dir TE ist :)
Viel Erfolg

Mit vielen lieben Grüßen
Jonathan
Jonathan100
 
Beiträge: 46
Registriert: Dez 2013
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon DasWurstbrotHD » 19.12.2013, 20:28

Ich geh auch noch in die Schule, und muss sagen dass es mir ziemlich gleich geht wie dir. Unter der Woche erinnere ich mich nur jeden zweiten Tag an einen TT, und am Wochenende fast 3 pro Nacht. Viel Stress habe am Abend nicht. Mit der Hausaufgabe bin ich meistens vor 22 Uhr fertig, und sonst hab ich keinen Stress. In der Schulzeit schlaf ich ca. 7:30 bis 8:00 Stunden und die TE ist eher nach den 7:30 Stunden am besten. In den Ferien schlaf ich oft 9 bis 14 Stunden und da hol' ich nach 9:00, 10:30, 12:00 und 13:30 Stunden sehr viel raus. Teilweise 7 Träume pro Nacht. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass ich nur in den Ferien meine TE verbessern kann, und in der Schulzeit fast garnicht. Das liegt eben daran, dass mir von Montag bis Freitag die letzte REM-Phase fehlt, und ich am Wochenende eigentlich sehr tief schlafe, was die REM-Phasen auch sehr unterdrückt. Werden zwar sicher schon ein paar Leute den Link geschickt haben, aber hier ist er nochmal: http://www.kt-forum.de/blog/?entry=entry131218-202212
DasWurstbrotHD
 
Beiträge: 206
Registriert: Aug 2013
 
Karma gegeben: 42
Karma erhalten: 34

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Jonathan100 » 19.12.2013, 21:25

Wurstbrot dann versuch vllt doch einfach mal noch früher ins Bett zu gehen :D Dann hättest du die letzte Rem Phase auch mit drinnen und du könntest deine TE auch unter der Woche und im ganzen Jahr verbessern :D Klingt doch dann auch irgendwie verlockend oder? :D
;-)
Jonathan100
 
Beiträge: 46
Registriert: Dez 2013
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon DasWurstbrotHD » 22.12.2013, 00:02

Jaja, das schon. Ich will nur iegendwie nicht schon um 9 ins Bett gehen :(
DasWurstbrotHD
 
Beiträge: 206
Registriert: Aug 2013
 
Karma gegeben: 42
Karma erhalten: 34

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung trotz Schule verbessern (Wochentage)

Beitragvon Andi1234 » 27.12.2013, 16:37

Meditation kann wunder bewirken! Du solltest mal hier nachschauen! :)
Andi1234
 
Beiträge: 153
Registriert: Jun 2013
 
Karma gegeben: 34
Karma erhalten: 91

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron