KT-Forum lädt...

Träume abbrechen ?

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Träume abbrechen ?

Beitragvon DarkScammer » 26.02.2014, 19:44

Ich führe Traumtagebuch:___Ja_
Ich nutze Reality Checks:_Ja___
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:__nö__
Ich nutze folgende Techniken:____
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen:____
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt:____
Ist es möglich in einem Trübtraum den Trübtraum irgendwie abzubrechen also wiederaufzuwachen durch irgendeinen Trick ?
DarkScammer
 
Beiträge: 8
Registriert: Dez 2013
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Träume abbrechen ?

Beitragvon Korchel » 26.02.2014, 21:05

Wieso solltest du das wollen?
Aber nein, eigentlich nicht. Man hat ja keine Kontrolle über sein handeln und man weiß ja in dem Moment gar nicht, dass man träumt.
Dennoch konnte ich früher immer in einigen Albträumen meine Augenlider schnell aufreißen und so bin ich dann aufgewacht.
Korchel
 
Beiträge: 29
Registriert: Sep 2013
 
Karma gegeben: 5
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Träume abbrechen ?

Beitragvon DreamState » 26.02.2014, 21:22

Nein, denn wenn du die Kontrolle hättest, wäre es kein Trübtraum.

Du kannst aber aus dem Trübtraum einen Klartraum zu machen und dann versuchen, aufzuwachen.
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Träume abbrechen ?

Beitragvon Crow » 26.02.2014, 23:10

Wie gesagt wurde eigentlich nicht. Aber du könntest es ja mal AS versuchen.
Wenn es z.b. wegen irgendeinem Alptraum ist könntest du dir ja sowas wie "Wenn ich von XY träume, werde ich sofort aufwachen" suggerieren. Oder allgemein halt.
Aber ich würde dann doch eher versuchen solche Träume in Klarträume umzuwandeln. :)
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 401

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Träume abbrechen ?

Beitragvon maRC » 27.02.2014, 14:10

Richtig da sind die Möglichkeiten auf Autosuggestion und Hypnose begrenzt. Klartraum wäre wieder was anderes, da könnte ich mehr zu sagen. Das will aber (zu recht) auch niemand :D (Y)
maRC
 
Beiträge: 2468
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 44

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron