KT-Forum lädt...

"Halber" Traumhelfer und Mantra versagen...

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

"Halber" Traumhelfer und Mantra versagen...

Beitragvon Vape1 » 16.08.2016, 10:45

Ich führe Traumtagebuch: unregelmäßig
Ich nutze Reality Checks: ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: ja
Ich nutze folgende Techniken:
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Traumhelfer, Mantra, Logikzentrum
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt: -


Ich hatte die Nacht einen TT und frage mich, wieso keines von drei Dingen angeschlagen hat. Ich blieb trüb! :-(

Ich muss wohl etwas ausholen.
In einem LZ vor einiger Zeit fragte ich jemanden, ob sie nicht mein Traumhelfer sein will. Sie verneinte. Seit dem kommt sie aber regelmäßig in meinen Träumen vor, so das sie dadurch für mich doch eine Art Traumhelfer ist. Allerdings bleibe ich immer trüb wenn ich sie sehe.

Dann träume ich immer wieder mal von Ufos. Ein Mantra half mir einmal klar zu werden, danach nicht mehr.

Und ich merke im Traum immer wieder, dass estwas nicht ganz stimmig ist, das Logikzentrum aber springt nicht an...

Heute Nacht vereinten sich die drei Dinge. Ich träumte von Ufos, Tanja (TH) war wieder da und (abgesehen von den Ufos) mir fielen Kleinigkeiten auf die unstimmig waren.
Aber nichts von alle dem lies mich aus der Blase der Trübheit erwachen. Woran kann das liegen? Das "Ufo"-Mantra half ja schon einmal. Und Tanja ist auf einmal in so vielen Träumen dabei, dass sie quasi ein Traumhelfer ist. Dann diese Unstimmigkeiten...

Wie kann ich diese Dinge nutzen um klar zu werden? Hat einer von euch eine Idee?
Vape1
 
Beiträge: 218
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 13
Karma erhalten: 15

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: "Halber" Traumhelfer und Mantra versagen...

Beitragvon Murphy » 16.08.2016, 22:37

Hey Vape1,
falls es Tanja im wahren Leben gibt frage sie doch mal ob du sie als deine Traumhelferin sehen darfst.

Das Zusammenspiel unseres Bewusstseins mit unserem Unterbewusstsein wird "leider" im Laufe unseres Lebens durch viele Faktoren beeinträchtigt. Diese beiden Teile unseres Seins wieder miteinander zu verbinden, ist meines Erachtens nach das höchste Ziel.

Geh in dich und denke an Tanja, welche negativen Gedanken kommen dir dabei? (z.b. Sie hat gesagt sie ist nicht meine Helferin...), schreibe diese Gedanken alle auf und forsche an ihnen weiter.

Ist zwar nur eine Theorie von mir aber vielleicht hilft es:
Wenn du deinem Unbewussten am Tag mehr Zeit einräumst, während du die Gedankengänge bewusst betrachtest ohne auf sie einzuwirken kann es viele zu verarbeitende Informationen schon am Tage mit den richtigen Assoziationen verbinden (platzsparend abspeichern), somit hat es während der REM Phase weniger zu tun, was dir Freiräume zum Klarträumen schafft.
Murphy
 
Beiträge: 90
Registriert: Jul 2016
 
Karma gegeben: 35
Karma erhalten: 20

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: "Halber" Traumhelfer und Mantra versagen...

Beitragvon Vape1 » 17.08.2016, 06:44

Ja, Tanja existiert. Jedoch habe ich sie viele Jahre nicht gesehen. Wir waren Klassenkameraden von der fünften an.

Die Gedankengänge bewusst zu betrachten werde ich mir mal hinter die Ohren schreiben. Vielleicht bringt es ja was. Danke.

Ich überlegte auch schon, ob sie nicht eher ein Traumsymbol darstellt. Dann könnte ich, immer wenn ich an sie denke, einen RC machen.
Vape1
 
Beiträge: 218
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 13
Karma erhalten: 15

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron