KT-Forum lädt...

Sprechen im Traum

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Sprechen im Traum

Beitragvon napstablooky » 22.08.2016, 23:34

Ich führe Traumtagebuch: Yup
Ich nutze Reality Checks: Yup
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: Yup, mehrere
Ich nutze folgende Techniken: Mild, WBTB
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Das Sprechen in Klarträumen

Hi an alle die das hier lesen,

Ich habe zwar eine Pause eingelegt bei meinem Klartraum Training, aber heute morgen hatte ich wieder (fast) einen Klartraum.
Leider ist es bei mir immer so, dass das sprechen im KT extrem anstrengend ist und ich meistens auf Handlungen beschränkt bin. Vielleicht kennt ihr das aus einem "Alptraum" wo ihr einfach nicht mehr reden könnte oder vielleicht auch nicht.
Ich habe schon versucht meinen Traum stabiler hinzu bekommen, aber das hält nur für eine sehr kurze Zeit an.

Ich würde mich freuen wenn ihr eure Erfahrungen zu dem Thema teilen könntet.

LG Napstablooky
napstablooky
 
Beiträge: 4
Registriert: Apr 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron