KT-Forum lädt...

Traumerinnerung bei Klarträumen

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Traumerinnerung bei Klarträumen

Beitragvon Schneemann » 26.09.2016, 23:30

Ich führe Traumtagebuch:Ja
Ich nutze Reality Checks:Ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:Nein
Ich nutze folgende Techniken:WILD,Reality-Checks
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen:Traumerinnerung

Hallo liebes Forum,

da ich mich nur sehr selten an meine Träume erinnere und wenn überhaupt nur an Träume, in denen mir etwas unglaubliches passiert ist,
wollte ich fragen ob ich mich trotz allgemein schlechter Traumerinnerung mich an einen Klartraum erinnern könnte (da Klarträume eben zu Sachen gehören, die ich in unglaublich einordnen würde).
Vielleicht hat man allgemein öfter Klarträume aber wie soll man das merken, wenn man sich eben nicht an seine Träume erinnern kann?

Hoffe jemand hat eine Antwort.

Viele Grüße
Daniel
Schneemann
 
Beiträge: 7
Registriert: Sep 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung bei Klarträumen

Beitragvon WarpedPenny » 27.09.2016, 07:06

Wie du schon sagtest. Wie soll man es merken, wenn man sich nicht erinnern kann? Die Traumerinnerung ist der Grundstein. Das Wichtigste. Auch in vielen Büchern wirst du lesen, dass zuerst die TE gestärkt werden muss und das man dann erst die Techniken allmählich probiert.
Andererseits weiß ich nicht, ob bei schlechter TE der KT so einschlägig wirkt, dass man sich auch so daran erinnert.
Hoffe auf weitere Antworten :) aber ich hoffe, ich konnte soweit ein wenig helfen :)
WarpedPenny
 
Beiträge: 50
Registriert: Mär 2014
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 13

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung bei Klarträumen

Beitragvon KaFred » 27.09.2016, 17:44

Wie schon gesagt ist die TE sehr wichtig. Allerdings erinnert man sich generell besser an KTs da diese viel lebhafter sind als und normale TTs. Außerdem ist man sich des Traumes ja auch bewusst.
Am besten würde ich dir jedoch trotzdem empfehlen deine TE zu verbessern, da du dich dann auch besser an längere KTs erinnern kannst :-) .
KaFred
 
Beiträge: 76
Registriert: Apr 2016
 
Karma gegeben: 14
Karma erhalten: 11

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumerinnerung bei Klarträumen

Beitragvon Zerschmetterling » 28.09.2016, 15:25

Hi!

Kann ich auch nur bestätigen.
Traumerinnerung ist sehr wichtig.

Ja, Klarträume erinnert man viel eher, selbst bei mässigem Traumerinnerungsvermögen. Jedoch muss der KT dann auch von guter Qualität sein. Bei schlechterer Qualität vergesse ich auch schon mal den KT bzw. Einzelheiten daraus kurz nach dem Aufstehen.

lg
Zerschmetterling
 
Beiträge: 19
Registriert: Sep 2016
 
Karma gegeben: 3
Karma erhalten: 5

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron