KT-Forum lädt...

Fragen zu Ungereimtheiten

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Fragen zu Ungereimtheiten

Beitragvon Der_Schläfer » 25.05.2018, 06:50

Ich führe Traumtagebuch: ja ab und an
Ich nutze Reality Checks: Nasen Rc, Dreamcard, Finger durch die Hand
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: mehrere Präluzide träume
Ich nutze folgende Techniken: WILD/Rc
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: WILD
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt: Atem stopp bei WILD

Also ich habe folgendes Problem:
Ich nutze die Technik WILD, da es laut Forum für Einsteiger leicht ist.
Ich stelle mir also ein Szenario vor und sobald dieser Gedanke anfängt fester zu werden, ertappe ich mich selbst dabei wie mein Atem einfach aussetzt. Es sind meist wenige Sekunden, aber ich erschrecke und nehme eine tiefen Atemzug, was die Gedanken und manchmal auch Bilder direkt vertreibt. Dies frustriert mich extremst da die in 9 von 10 versuchen immer passiert.
Was ist das und wie kann ich dagegen vorgehen?
Weil einfach ignorieren kann ich net, was ja bedeuten würde ich halte bewusst die Luft an.
Desweiteren versteife ich mich darauf so, dass ich heute nach kaum geschlafen habe wenn es hoch kommt 2 . Ich bin aufgewacht ungewöhnlicher als normal. Ich wache auf und bewege mich, doch dieses mal lag ich einfach da und hab bemerkt das mein Atem schwer und tief war, was ja eventuell ein Indikator für SP ist, war natürlich unangenehm, aber och hab es ausgehalten, bis dann mein Finger gezuckt hat, dann war es vorbei mit dem einschlafen, tausend Gedanken sind durch meinen Kopf gerast positiv so wie negativ und ich begann hier das Forum zu durchforsten.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich das Klarträumen sehr gern beherrschen würde, um einiges aus der Vergangenheit aufzuarbeiten und neue lustige Sachen entdecken möchte.
Mit freundlichen Schnarchern
Der bisher schlaflose Schläfer
Der_Schläfer
 
Beiträge: 6
Registriert: Mai 2018
 
Karma gegeben: 4
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Fragen zu Ungereimtheiten

Beitragvon Kusuri » 26.06.2018, 01:14

Mein Tipp:
Beim einschlafen, konzentriere dich auf dein Atem und atme bewusst - auch während du z.b ein Szenario visualisierst. Nach einer vergisst du dann komplett das du atmest & dein Unterbewusstsein übernimmt diese Aufgabe für dich.

Ein häufiges Problem ist es, das Menschen die WILD (oder auch OOBE) üben beim "übertritt" (oder davor) in den Traum dann meinen sie hören auf zu atmen, obwohl der Körper im Grunde weiter atmet.. man nimmt es nur nicht immer mehr wahr. Denke bei dem ganzen aber an folgendes - während du in einem Traum bist, atmest du ja auch nicht bewusst oder? Das tut dein Unterbewusstsein für dich. Du kannst also völlig beruhigt sein & entspannen. Wenn du merkst "whupps ich hab vergessen zu atmen", nehm ein Luftzug und atme weiter und entspanne dich wieder. Atmen ist eine natürliche Sache, die musst du nicht bewusst tun.. dein Unterbewusstsein hat diese Aufgabe im Alltag. Zudem - es gibt ein Reflex der automatisch Luft holt wenn du aufhörst zu atmen.. bestes Beispiel ist das üben von Luftanhalten.. ab einer Weile atmest du automatisch.. ob du möchtest oder nicht. Daher entspanne einfach & vertraue deinem Unterbewusstsein mehr ;) Achte nicht all zu sehr auf dein Atem und versuche dich einfach zu entspannen.. nach einer Weile übernimmt dein Unterbewusstsein diese Aufgabe dann für dich.

grüße
Kusuri
 
Beiträge: 81
Registriert: Okt 2017
 
Karma gegeben: 6
Karma erhalten: 18

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron