KT-Forum lädt...

Matratze, Alkohol und mehr

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon StefanLawl » 14.07.2012, 07:20

Ich führe Traumtagebuch: Ja
Ich nutze Reality Checks: Ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: Ja
Ich nutze folgende Techniken: Hauptsächlich WILD
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Matratzen und Alkohol (zwei Fragen)
PFLICHT! Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt: Matratze/Alkohol (getrennt voneinander)

Hallo Community :D
Also ich habe zwei Fragen :)
1.: Können Matratzen KTs beeinflussen, dass man z.B. auf einer bestimmten Matratze öfters(/"leichter") KTs hat als auf anderen? Vor etwa einer Woche habe ich meinen Geburtstag nachgefeiert und als dann meine Übernachtungsgäste und ich schlafen gegangen sind, lag ich (zum ersten Mal) auf einer Luftmatratze. Ich hatte an diesem noch (m)einen (ersten) Klartraum. Eventuell lag es aber auch am Alkohol, was auch schon meine ...

2. Frage wäre: Beeinflusst Alkohol das Klarträumen? Ich hatte zuvor nämlich einiges getrunken, wir waren dann noch "spazieren" und ich hab mich mehrmals übergeben. (:D Party hard) Jedenfalls, wie oben schon beschrieben, habe ich anschließend noch einen KT gehabt.

DS hat geschrieben:Alkohol unterdrückt die REM-Phasen und verringert die Traumerinnerung. Es kommt natürlich auf die Menge an, aber Alkohol ist definitiv schlecht fürs Klarträumen.


Gaaaaanz sicher? :D

Stefan :)
StefanLawl
 
Beiträge: 32
Registriert: Apr 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon DreamState » 14.07.2012, 12:05

Zu 1. Ich würde sagen: Jain :D ALso zum einen kann es an der ungewohnten Schlafumgebung gelgen haben: Anderer Schlafplatz, anderes Haus und auch andere Matraze. Es gibt aber keine bestimmte Matratzen-Art, die KTs fördert, hier iliegt es wohl nur an der anderen, ungewohnten Umgebung. Ich schreib dazu gleich mal nen Blogbeitrag :)

Zu 2: Ja, ganz sicher. Dies heißt aber natürlich nicht, dass unter Alkoholeinfluss keine Klarträume möglich sind. Durch den Alk hast du weniger/keine REM-Phasen was die Wahrscheinlichkeit auf einen KT stark reduziert. Lustigerweise hatte ich auf heute Nacht meinen ersten KT unter starkem Alkoholeinfluss, Bericht folgt noch. Ich hatte z. B. trozdem heute Traumerinnerung, aber erst gegen 10 Uhr. Vom Anfang der Nacht kann ich keinerlei Träume oder Fetzen rekonstroieren... Es sind also KTs unter Alk durchaus möglich, abr halt unwahrscheinlicher.
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4699
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1082
Karma erhalten: 1172

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon StefanLawl » 15.07.2012, 01:33

Noch was: Kann es sein, dass man nach seinem ersten KT immer öfters KTs hat? :) Ich hab in den letzten 7 Tagen fast jeden Tag fast einen Klartraum, also ich war kurz vorm Klarwerden und bin dann aufgewacht.
StefanLawl
 
Beiträge: 32
Registriert: Apr 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon maRC » 15.07.2012, 08:42

Die REM Phasen werden zwar unterdrückt, dafür werden sie aber auch am morgen ausgiebig nachgeholt, da unser Gehirn den Verlust der REM Phasen nachholen möchte. Diesen Vorgang nennt man auch REM Rebound. Ist also auch ein wenig förderlich ;).
maRC
 
Beiträge: 2471
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 50

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon StefanLawl » 17.07.2012, 07:26

StefanLawl hat geschrieben:Noch was: Kann es sein, dass man nach seinem ersten KT immer öfters KTs hat? :) Ich hab in den letzten 7 Tagen fast jeden Tag fast einen Klartraum, also ich war kurz vorm Klarwerden und bin dann aufgewacht.

? :)
StefanLawl
 
Beiträge: 32
Registriert: Apr 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon DreamState » 17.07.2012, 08:41

DILD Klarträume nehmen nicht bei jedem konstant zu. Wenn es bei dir so ist, klasse :) Es ist aber keine "feste Regel" das dies immer so ist :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4699
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1082
Karma erhalten: 1172

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Matratze, Alkohol und mehr

Beitragvon StefanLawl » 18.07.2012, 13:39

Danke für die Antwort :D
StefanLawl
 
Beiträge: 32
Registriert: Apr 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron