KT-Forum lädt...

Fragen zum Thema Klartraum

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Fragen zum Thema Klartraum

Beitragvon MrToast » 08.10.2012, 14:46

Ich führe Traumtagebuch:Nein
Ich nutze Reality Checks:Ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:Weiß nicht
Ich nutze folgende Techniken:Nasen RC
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Ja
PFLICHT! Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt:Ja

Tag

Ich suche schon lange in Google etc nach Technicken undsweiter. Gestern Abend habe ich versucht
ganz lang zu zählen etc aber hat wohl nicht geklappt. Ich erinner mich z.B auch an Träumen die ich
2Tage zuvor hatte. Hab aber nun paar Fragen

1) Kann man KT auch am Tag Kriegen ?
2) Kann man sich irgendwie Selbsthypnotisieren um ein KT zu kriegen?
3) Was wäre die beste Technik für einen Anfänger
4) Was sollte ich alles tun?
5) Wie lern ich das alles am schnellsten?
6) Gibt es andere arten um sich in eine "Virtuelle" / Traum Welt zu gelangen und z.B zu Fliegen etc?

Hoffe ihr könnt mir die Fragen beantworten.

P.S: Auf ein Traumtagebuch lege ich wenig Wert da ich mich immer an meinen Träumen erinner bzw fast immer
MrToast
 
Beiträge: 8
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon maRC » 08.10.2012, 16:51

Hallo Mr. Toast :)

1. Ja man kann auch am Tag einen Klartraum haben, zum Beispiel beim Mittagsschläfchen ^^. Spricht nichts dagegen.

2. Jap auch das ist möglich, braucht allerdings Übung. Nennt sich Selbsthypnose, alles was du brauchst findest du im Techniken Forum. Ich empfehle auch den Selbsthypnose Kurs, der ist kostenlos und der Link ist auch hier im Forum zu finden.

3. Schwer zu sagen . . . sieh dir einfach mal ein paar Techniken an und probier es aus. WILD gilt als sehr schwierig und braucht für die meisten viel Übung. Autosuggestion ist simpler , aber nicht für jeden effektiv. Musst du einfach mal schauen was dir am besten gefällt. Sowas wie die "beste" Technik gibt es nicht, jedem liegt was anderes besser.

4. Bewusst bleiben / Bewusstsein erlangen :D Spaß! Einfach üben! Klingt irgendwie so als würdest du möglichst schnell einen Klartraum haben wollen, aber ganz ohne das du etwas dafür tust geht es nun mal nicht: Übung macht den Meister.

5. Selbstvertrauen, richtiges Ausführen der Techniken und üben,üben,üben.

6. Binaurale Beats und Isochronic Tones, also Töne die helfen klarzuträumen (findest du auch alles hier). Dann gibt es noch den REM Dreamer und auch zahlreiche (legale und nicht gesundheitsschädliche) Substanzen . . . einfach mal umschauen hier im Forum, ist wie ein gut sortierter Supermarkt :D :D :D .

Naja notfalls kannst du ja Fragen stellen. Ich würde sagen du liest dich ein wenig ein.

P.s der Threadtitel "Klartraum" ist nicht sehr aussagekräftig :D.
maRC
 
Beiträge: 2471
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 47

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon MrToast » 08.10.2012, 17:22

Wie siehts mit Astralreisen aus ? Ist sowas gefährlich ? Ist es das gleiche wie Luzides Träumen ?
MrToast
 
Beiträge: 8
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon maRC » 08.10.2012, 18:03

Nein es ist nicht das gleiche, soweit ich weiß ist es nicht ganz ungefährlich.

Um ehrlich zu sein, ich kenne mich damit nicht aus, das geht dann auch mehr in die Esoterik Ecke ^^. Astral Garden kennt sich damit aus, ist leider nicht mehr so aktiv dabei, aber vielleicht sagt er noch was dazu. Ansonsten sind deine Fragen am falschen Platz. Das Forum behandelt Klarträume, Trübtraume, Schlaf und vergleichbares, aber Astralreisen (finde ich zumindest) gehört hier garnicht hin :D.
maRC
 
Beiträge: 2471
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 47

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon MrToast » 08.10.2012, 18:09

War nur ne Frage ob es sowas ähnliches ist. Also ich hab ne Frage wie schreibst du deine Träume auf ? Am Computer ?
Oder Block wie ?

Und wann sollte ich mein Traum aufschreiben ?

@P.S: Ist es gut wenn ich mich mal hinsetze , zum fernseh schaue , aufstehe , etwas mache 1 RC mache ? Oder sollte
ich mehrere machen? was sollte ich beim einschlafen machen ?
MrToast
 
Beiträge: 8
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon MrToast » 08.10.2012, 18:33

Lege mir nun ein TB an weiß nur nicht welche Technik ich anwenden soll :/ Mit Welcher habt ihjr als erstes Angefangen ? Oder Erfolg gehabt
MrToast
 
Beiträge: 8
Registriert: Okt 2012
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum

Beitragvon maRC » 08.10.2012, 18:51

Also ich habe gar kein TTB mehr, da die TE stimmt :D. Aber damals habe ich auf dem PC TTB geführt. Kannst du auch direkt hier ins Forum posten, deine Träume.

Fange am besten mit RCs und Autosuggestion an ;).
maRC
 
Beiträge: 2471
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 888
Karma erhalten: 47

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron