KT-Forum lädt...

In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Trübtraum Fragen / Diskussionen & Erlebnisse / Schlafforschung
Reine Traumberichte ohne Fragen in "Dein Traumtagebuch"!

In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Ego-Perspektive / First-Person
126
84%
Third Person
16
11%
Feste Ansicht
8
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 150

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon beija-flor » 31.03.2014, 18:23

Ich habe mal Egoperspektive angegeben, weil das zumindest in ca 95% meiner Träume der Fall ist. Was ab und an vorkommt ist, dass ich mich nicht in meinem Körper, sondern in dem Körper einer anderen Person befinde und dann alles aus deren Perspektive erlebe- das ändert sich dann auch oft von Szene zu Szene, oft auch innerhalb von wenigen Augenblicken. Aber in der Third Person träume ich sehr selten.
beija-flor
 
Beiträge: 158
Registriert: Okt 2013
 
Karma gegeben: 48
Karma erhalten: 69

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon Sosesia » 01.04.2014, 15:51

Meine Trübträume habe ich, bis auf ein paar sehr wenige Ausnahmen, immer in der Ego-Perspektive.
Im Klartraum träume ich manchmal auch aus der third-Person-Perspektive, wobei ich dann häufig zur Ego-Perspektive wechsle. Die mag ich eigentlich am liebsten. :-) Dann ist man so richtig 'im Geschehen drin' und der Traum wirkt für mich dann immer noch etwas realistischer.
Sosesia
 
Beiträge: 62
Registriert: Mär 2014
 
Karma gegeben: 12
Karma erhalten: 33

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon DreamingSerafina » 05.04.2014, 11:06

Meistens Third Person oder die feste Position, aber erstaunlicherweise komme ich in kaum einem Drittel meiner Trübträume selbst vor. Ich beobachte nur andere Personen beim Handeln... Das erschwert die RC´s ungemein! Ich versuche es jetzt seit vier Monaten und mache regelmäßig RC´s, aber wenn ich im Traum nicht vorkomme, kann ich sie dort auch nicht ausführen... Nervig! Vor Allem, wenn eine deiner Freundinnen von Natur aus klar träumt und dir das unter die Nase reibt... :(
DreamingSerafina
 
Beiträge: 10
Registriert: Jan 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon Kalas » 20.04.2014, 17:33

Einmal hab ich geträumt dass ich TombRaider gezockt habe, und meiner Aufmerksamkeit wurde immer mehr hineinen gezogen, bis ich irgendwann die Ego-Perspektive verloren habe und nicht mehr den Bildschirm vor augen hatte sondern selbst irgendwie der Kammeramann war von diesem Spiel. ich habe die Lara ständig gefolgt aber irgendwie hatte ich leichte Kontrolle über sie. Als sie kurz davor war einen abzuschissen empfand ich Mitleid und sie hat den Kerl dann Waffenlos laufen lassen.

Bei mir kam es aber auch manchmal vor dass ich die Rollen getauscht habe, meistens immer die Person die ich sympathischer fand hab ich als Kammeramann verfolgt und konnte nach gewisserzeit seine Ego-Perspektive einnehmen. Seltsamerweise behielt ich aber auch seinen Characktereigenschaft, ich war nicht mehr ich selbst.
Kalas
 
Beiträge: 98
Registriert: Apr 2014
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 29

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon ChatNoir » 21.04.2014, 17:18

DreamingSerafina hat geschrieben:Meistens Third Person oder die feste Position, aber erstaunlicherweise komme ich in kaum einem Drittel meiner Trübträume selbst vor. Ich beobachte nur andere Personen beim Handeln... Das erschwert die RC´s ungemein! Ich versuche es jetzt seit vier Monaten und mache regelmäßig RC´s, aber wenn ich im Traum nicht vorkomme, kann ich sie dort auch nicht ausführen... Nervig! Vor Allem, wenn eine deiner Freundinnen von Natur aus klar träumt und dir das unter die Nase reibt... :(


ist jetzt zwar etwas ot, aber ich möchte gern drauf antworten...
versuch doch mal vorm schlafengehen zu visualisieren wie andere leute statt deiner die RCs machen und wie sie sich zur "kamera" hindrehen und dir sagen dass du träumst und auch endlich einen RC machen sollst. du könntest auch abends einen film schauen und dich dabei öfter fragen, ob du den film gerade wirklich anschaust oder das nur träumst und dabei öfter RCs machen. denn fernsehgucken kommt dem, was du da im traum erlebst, irgendwie ja relativ nahe. das dürfte eigentlich in jeder situation passen, die du passiv erlebst. zb wenn jemand einen vortrag hält, wenn du einer unterhaltung als zuhörer beiwohnst, etc
wenn du dich überhaupt erstmal fragst ob du das träumst, wirst du vermuuuutlich auch wieder einen traumkörper haben, der einen RC machen kann.

ontopic: ich träume meistens in egopersperpektive aber andere perspektiven kommen auch durchaus öfter vor. ich hab mal geträumt dass ich alles verkehrt herum sehe...also wie kopfüber stehen :|
ChatNoir
 
Beiträge: 84
Registriert: Apr 2014
 
Karma gegeben: 34
Karma erhalten: 21

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon magdreamz » 11.05.2014, 23:59

Also ich habe mal mein TTB durchwühlt und folgendes herausgefunden.... :lol:

EGO (Sicht wie im Wachleben):
45,29%

3TH (Die Sicht folgt mir und ist stets in meiner Nähe. Kann aber auch mal wo anders sein, als hinter mir):
34,66 %

FIXED (Ein fixer Punkt, wo dann die Sicht unverändert alles beobachtet):
3,37%

ALLSEE (Eine allsehende und allwissende Sicht. Mehrere Handlungen laufen Parallel und ich weiß über alles und jeden Bescheid):
2,13%

TV (Ich selbst als Träumer bin nicht im Traum. Eine Geschichte wird erzählt. Ich selbst bin nicht da):
4,62%

? (Träume, die ich schwach bis gar nicht mehr in Erinnerung habe. Einteilung in eine Perspektive ist kaum möglich):
9,95%

Ich habe also für EGO-Perspektive gestimmt. :D
magdreamz
 
Beiträge: 672
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1052
Karma erhalten: 361

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon Mana » 27.05.2014, 23:19

Zum einen Teil aus der Ich-Perspektive, zum anderen Teil schwebe ich. Mal hinter der Person, mal darüber.

Das schweben hab ich wenn ich angegriffen werde oder etwas passiert wovor ich Angst hab. Dann verschwinde ich quasi aus meinem Körper und dieser Körper ist eine ganz neue Person. :lol: Aber die kann ich besser schützen als wenn ich sie noch selbst wäre.

Die Seher-Perspektive habe ich manchmal auch, aber seltener.
Mana
 
Beiträge: 3
Registriert: Mai 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon Hitokiri » 01.06.2014, 02:33

Ich habe leider oft diese TV, bzw. Non-Dreamer Perspektive. Bin also nicht anwesend, aber verfolge alles wie eine geisthafte Gestalt. Ich würd sagen grob 50 % in der Art, der Rest aus 3. und 1. Person.
Hitokiri
 
Beiträge: 308
Registriert: Mai 2014
 
Karma gegeben: 32
Karma erhalten: 25

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon cube » 17.06.2014, 17:55

Ich träume fast immer in der Ego-Perspektive, hatte aber letzte Nacht geträumt, dass ich ein Videospiel spiele und dort war ich in der third person Ansicht. :)
cube
 
 

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon DreamState » 17.06.2014, 20:21

Ich hatte letzte Nacht auch nen Traum aus der Egosicht, bin dann wo angestoßen und dann habe ich mich aus der Third Person Perspektive weiter verfolgt :D
Ganz so als hätte mich der Rempler aus meinem Traumkörper gestoßen :D
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4674
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1070
Karma erhalten: 1161

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon TimDreams » 22.06.2014, 09:30

Ich erlebe meine TT in rund 90% der Fälle aus meiner eigenen Perspektive, nehme aktiv an der Handlung teil usw... Ab und zu bin ich dann auch nur Beobachter, kann nur zuschauen und habe mit der Handlung nichts zu tun, also ähnlich, als wenn man sich einen Film ansieht. Jedoch passiert das nur äußerst selten, und ich erinnere mich an meine Trübträume in der Ego-Perspektive viel besser, da diese meistens auch intensiver sind :lol:
TimDreams
 
Beiträge: 4
Registriert: Jun 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: In welcher Perspektive erlebt ihr eure Trübträume?

Beitragvon Kajioukami1412 » 30.09.2016, 17:39

Das wechselt bei mir immer zwischen Ego-Perspektive und feste Ansicht. Das kommt darauf an, was ich träue und wer die Hauptperson in den Traum ist. Wenn ich es selber bin, dann immer Ego-Perspektive, wenn es jemand anderes ist, können beide Varianten vorkommen. Endweder bin ich die andere Person oder ich sehe alles, als Beobachter, ähnlich als würde man ein Film schauen oder ein Game zocken.
Kajioukami1412
 
Beiträge: 13
Registriert: Sep 2016
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Vorherige

Zurück zu Allgemeines zu Trübträumen, Infos, Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron