KT-Forum lädt...

C++ IDE

Themen die nichts mit (Klar)Träumen zu tun haben.
Postcounter ist hier abgestellt!

C++ IDE

Beitragvon Jupiter17 » 30.10.2014, 10:05

Hallo,
mal eine Frage an alle C++-Programmierer unter euch hier:
Ich möchte mich auch gern ein bisschen intensiver mit C++ beschäftigen und wollte mal wissen, welche IDE ihr unter Windows und evtl. Linux nutzt und am besten findet. :D
Visual Studio Express?
Eclipse mit CDT?
Qt-Creator?
Code::Blocks?
Netbeans?
Jupiter17
 
Beiträge: 127
Registriert: Nov 2012
 
Karma gegeben: 58
Karma erhalten: 43

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon Tvvix » 30.10.2014, 15:59

Microsoft Visual C++ 2010 Express heißt das bei mir und ich komm damit gut klar :D war auch umsonst und man kann es anpassen wie man es gern haben will.
Tvvix
 
Beiträge: 551
Registriert: Jul 2012
 
Karma gegeben: 142
Karma erhalten: 299

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon cube » 30.10.2014, 16:08

Ich programmiere zwar nicht mit C++, habe jedoch schon Grunderfahrungen damit gemacht.
Unter Windows ist das Microsoft Visual Studio immer die Beste Wahl für C++. :D
cube
 
 

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon Pilotkueste » 30.10.2014, 19:20

Ich kann mich auch cube1 anschließen, da ich auch Grunderfahrungen mit c++ gemacht habe, und das auch mit dem Visual Studio, mit dem ich auch gut klar kam :-)
Pilotkueste
 
Beiträge: 18
Registriert: Apr 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon Oni » 07.11.2014, 19:54

Als Student kommt du mit dem Dreamspark Programm von Microsoft kostenlos an die aktuelle Microsoft Visual Studios (glaube alle Versionen - also auch Ultimate!)

Kommt aber natürlich auf den Umfang an. Ob so mächtige IDEs wie eclipse, Netbeans, Visual Studio nötig sind.
Oni
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mai 2012
 
Karma gegeben: 108
Karma erhalten: 391

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon Maxs » 09.11.2014, 00:14

Visual Studio ist mit das beste. Code::Blocks habe ich mal für C genutzt, Eclipse auch (für Arm-Prozessoren, C und Assembler), komme aber mit Visual Studio am besten zurecht. Habe aber, wie Oni schon sagt, durch Dreamspark Visual Studio 2013 Ultimate, kann also nicht wirklich was zu Express sagen. Sollte aber sicher langen.
Maxs
 
Beiträge: 311
Registriert: Sep 2011
 
Karma gegeben: 245
Karma erhalten: 212

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: C++ IDE

Beitragvon theluciddreamer » 06.12.2014, 16:10

Ich weiß das es ein wenig spät is, aber ich muss einfach meinen Senf dazugeben :D
Habe früher selbst ein wenig mit C++ programmiert und Dev-cpp hat eigentlich für mich gereicht.
theluciddreamer
 
Beiträge: 112
Registriert: Dez 2014
 
Karma gegeben: 5
Karma erhalten: 12

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron