KT-Forum lädt...

Geheimnisvolle Botschaften & "Zufälle"

Postcounter ist hier abgestellt!

Geheimnisvolle Botschaften & "Zufälle"

Beitragvon magdreamz » 22.05.2014, 18:44

Hallo Freunde,

Wenn euch was im Alltag passiert, was euch seltsam vorkam und ihr meint das könnte irgendeine Verbindung zu Etwas haben, dann postet es hier. :lol: Mal sehen was alles für Geschichten raus kommen. Nimmt einen "Zufall" und eure Fantasie bzw. eure Befürchtungen und schreibt was ihr wohl im ersten Moment gedacht habt. :lol: :D Das wird sicher lustig. :-)

Ich bin Heute aufgewacht und habe dieses kleine zerstückelte Plastikstreifen auf meiner Fensterbank gefunden (Länge: 17mm, Breite: 2mm). oO Ich habe keine Ahnung was das ist oder woher das kommt. oO Aber da steht drauf "lie". :shock: Morpheus (Matrix) hat mir eine Nachricht geschickt und will mir damit sagen, das unser Leben hier eine Lüge ist. oO :shock: oder das mein Leben eine Lüge ist. Vllt sollte ich eine Veränderung vornehmen? :shock: :shock:


... wenn ihr was erlebt, postet es! :lol: (Y)
magdreamz
 
Beiträge: 671
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 359

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften!

Beitragvon Weltenwanderer » 22.05.2014, 19:18

Haha, das Plastikstückchen ist echt klasse! :lol:

Mir passieren laufend komische Sachen oder "Zufälle".
Das letzte Ereignis ist noch gar nicht soo lange her.. Ich war mit zwei Freundinnen in Wellington im Museum. Dort gab es einen Bereich für die Geschichte der Auswanderer. Man konnte sich da einen Papierpass mitnehmen, in dem je eine wahre Geschichte erzählt wurde.
Ich (lebte dort auf einer Farm) nahm mir zuerst einen. Mein Pass stammte von einer jungen Frau, die auf einer Farm arbeitete.
Dann nahm sich meine eine Freundin (die in Auckland lebte) einen. Ihre Person wanderte nach Auckland aus. :shock:
Dann war die andere Freundin (die in Dunedin studiert) an der Reihe. Ihre Person wanderte nach Dunedin aus. :shock: :shock:
Wir kriegten uns gar nicht mehr ein :D
Alles Zufall? Nein, natürlich nicht. Wir haben dieses Leben schon einmal (oder mehrmals?) gelebt. Alles wiederholt sich in ähnlicher Weise, ist uns vorherbestimmt und wird sich also auch in Zukunft wiederholen, bis ..wir uns unseres freien Willens bewusst werden und aus dem Kreis ausbrechen?! ..erlöst werden?! ..die Endlosschleife in der Matrix (ja, da ist sie wieder, haha) behoben wird?! Keine Ahnung ^^ :lol:
Weltenwanderer
 
Beiträge: 61
Registriert: Feb 2014
 
Karma gegeben: 86
Karma erhalten: 53

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften/Zufälle!

Beitragvon Kirschbaum » 08.03.2016, 14:37

Als ich heute Morgen von daheim losfuhr, schaute ich aus dem Fenster und dachte, ich sehe nicht richtig. Direkt an mir vorbei, fuhr ein blauer LKW mit der Aufschrift "Kirschbaum Transporte". :D Ich habe erstmal einen Hand-RC gemacht, der leider negativ ausfiel. :( :D
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 237

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften/Zufälle!

Beitragvon Caty » 08.03.2016, 23:14

Ich hab manchmal so ne Art Gefahrensinn :lol: Weiß nich wie ich es beschreiben soll, aber manchmal habe ich ein ganz komisches Gefühl und 30 bis 60 Minuten später komm ich in ne gefährliche Situation.
Caty
 
 

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften/Zufälle!

Beitragvon angry Recon » 09.03.2016, 18:02

Ich habe mal die Nacht durch Musik gehört und kahm dann in mein dunkles Zimmer. Ich leuchtete es aus und dachte mir so: ,,komm du wirst jetzt nicht paranoid!´´ Während dessen hörte ich den Five Nights at Freddy´s Song (https://www.youtube.com/watch?v=l18A5BOTlzE). Dann klingelte mein WBTB Wecker und es wahr um 6. Ich dachte nur: ,,WTF ist das gerade wirklich passiert? RC > war wach´´. Schon ein geiler Zufall.

Dann war ich mal am Bahnsteig und guckte ab und zu auf die Uhr. Immer wenn ich drauf geguckt habe war es eine Minute später. Ich guckte dann 2 mal schnell und die Zeit hat in diesem Zeitraum noch mal 1 Minute später auf der Uhr angezeigt. Ich dachte: ,,lol Erwartungshaltung! RC > war wach... :o ´´.

Schon coole Zufälle! Ich habe noch mehr und es passiert immer mal wieder was. Ich halte euch auf dem laufenden.
angry Recon
 
Beiträge: 505
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 106

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften/Zufälle!

Beitragvon Vape1 » 11.08.2016, 15:43

Es ist schon Jahre her...

Ich saß bei nem (damaligen) Kumpel im Auto. Mein (damaliger) Freund saß neben dem Fahrer. Wir mussten tanken fahren. Nach dem tanken, als wir an der Ausfahrt standen, schaute der Fahrer ob alles frei ist. Er wollte gerade los fahren, da griff mein Ex zum Lenkrad, einfach so, und Hupte (er hat oft irgend welchen Blödsinn gemacht). Der Fahrer trat auf die Bremse und schaute meinen Ex wütend und fragend an. In dem Moment kam ein Auto von links mit hoher geschwindigkeit vorbei gefahren. Wir sahen uns nur noch verdutzt an und waren mal froh über die Faxen meines Ex!
Vape1
 
Beiträge: 218
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 13
Karma erhalten: 15

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & Zufälle

Beitragvon magdreamz » 25.10.2016, 12:03

Heute passiert...

Ich gehe mir in einer Cafeteria etwas kaufen... durchfühle meine Brieftasche nach Kleingeld... und sehe das ich nicht genug Geld habe um das bestellte kaufen zu können. Da will ich gerade meinen 20er € Schein rauskramen und plötzlich verliere ich die Kontrolle über die Brieftasche lass sie auf der Theke fallen und mein Kleingeld fliegt raus... Ich zähl das Geld nochmal nach und tatsächlich mein Kleingeld reichte doch aus und ich bezahlte damit. oO

Als ob mich die Brieftasche eines besseren Belehren wollte. :lol: Oder das Schicksal sagte: "Ej du blödi! Dein Geld reicht doch aus, guck mal richtig nach." :D :lol:
magdreamz
 
Beiträge: 671
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 359

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & Zufälle

Beitragvon magdreamz » 26.10.2016, 19:27

Heute passiert...

Ich habe heute mit SQL Befehlen gearbeitet. Mein Dozent hat zeilenweise SQL Befehle an das Whiteboard geschrieben. Diese Befehle habe ich abgeschrieben und bei einer Zeile war ich mir nicht ganz sicher, ob diese noch dazugehört oder dass ein neuer Befehl ist. Ich habe aus welchen Gründen auch immer eine Zeile frei gelassen. Einige Minuten später, kam eine plötzliche Korrektur vom Dozenten. Ihr werdet es nicht glauben aber exakt an der Stelle wo ich eine Zeile frei gelassen habe, wurde vom Dozenten ein neuer Teil-Befehl eingetragen. Er musste das natürlich irgendwie dazwischen quetschen aber ich hatte exakt eine Zeile frei wo ich es dann eintragen konnte. XDD
:lol:
magdreamz
 
Beiträge: 671
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 359

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & Zufälle

Beitragvon Mymenze » 27.10.2016, 20:56

Vor einigen Monaten ist mir Folgendes passiert:

Nachts im TT bin ich einem Magier hinterher gerannt. Als ich eine Traumperson fragte, wie der Magier hieße, antwortete sie: "Dieter." Ich dachte mir noch, was das für ein blöder Name für einen Magier ist und wachte kurz darauf auf. Nachdem ich eine Weile im Bett geblieben war (es war ein Samstag). Dann klingelte das Telefon und mein Vater ging ran. Als ich ihn kurz darauf fragte, wer das war, sagte er: "Jemand aus Köln, der sich verwählt hat. Wollte einen Dieter sprechen."

Das war schon strange...
Mymenze
 
Beiträge: 84
Registriert: Okt 2016
 
Karma gegeben: 24
Karma erhalten: 37

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & Zufälle

Beitragvon magdreamz » 27.10.2016, 21:23

Mymenze hat geschrieben:Vor einigen Monaten ist mir Folgendes passiert:

Nachts im TT bin ich einem Magier hinterher gerannt. Als ich eine Traumperson fragte, wie der Magier hieße, antwortete sie: "Dieter." Ich dachte mir noch, was das für ein blöder Name für einen Magier ist und wachte kurz darauf auf. Nachdem ich eine Weile im Bett geblieben war (es war ein Samstag). Dann klingelte das Telefon und mein Vater ging ran. Als ich ihn kurz darauf fragte, wer das war, sagte er: "Jemand aus Köln, der sich verwählt hat. Wollte einen Dieter sprechen."

Das war schon strange...

Boah krass!! :shock: Das nenne ich mal ein Erlebnis. Da wäre ich aber auch total geflasht gewesen. :lol: oO

@Alle: Würde mich freuen, wenn noch mehr Erlebnisse zusammenkommen. Es ist immer wieder erstauntlich was so im Alltag alles für merkwürdige Phänomene passieren. oO :shock: :lol: (Y)
magdreamz
 
Beiträge: 671
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 359

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & "Zufälle"

Beitragvon Mymenze » 27.10.2016, 21:59

Oh ja, ich möchte auch gerne weitere Phänomene hier lesen, wenn wer bereit ist, sie mit uns zu teilen :-)

Aus dem Gedächtnis ist mir noch das eingefallen:
Dazu kurz eine Erklärung: Seit der zweiten Klasse bin ich mit M befreundet und ab der 5. Klasse sind wir zu einem Duo zusammengewachsen, das von anderen schon immer in einem Atemzug genannt wurde. Natürlich teilt man sehr viele gemeinsame Erinnerungen, wenn man so lange zusammen ist und es kommt gelegentlich vor, dass man etwas gleichzeitig sagt. Soweit nichts Ungewöhnliches. Allerdings kam es auch mal vor, dass eine von uns auf einen bestimmten Gedanken kam und sich später herausstellte, dass sich die andere kürzlich damit beschäftigt hatte. Dafür hat sich der Begriff "Seelenwelle" bei uns herausgebildet. Drei solcher Momente kann ich noch rekonstruieren, zwei davon haben sich durch Träume ausgedrückt.

1. Es war Ferienzeit und ich war im Auto unterwegs. Eigentlich ging es mir gut und ich hätte hervorragende Laune haben müssen, aber irgendetwas drückte auf meine Stimmung, wovon ich nicht wusste, was es war. Zurück zu Hause drückte ich das Gefühl in einer kurzen Textzeile aus, hielt sie für gelungen und schickte sie M. Darauf kam die verwirrte Antwort, woher ich wisse, wie sie sich fühle. Bei ihr war der Junge zu Besuch gewesen, den sie mochte, das aber geheim hielt. (Alter, jetzt beim Aufschreiben klingt das total kitschig... :shock: )

2. Ich träumte davon, dass mir jemand im Hasenkostüm sagte, ich könne ihn ruhig mit einem Feuerzeug anzünden, was ich sehr verstörend fand. Auf Nachfrage erzählte mir M, dass sie ein Let's play angesehen hätte, in dem der LPer jemanden im Schweinskostüm mit einem Feuerzeug anzünden wollte.

3. Ich träumte von einer schwarz-weißen Katze namens Blackjack. Als ich M am nächsten Morgen davon erzählte, meinte sie, dass sie und ihre Schwester am vorherigen Tag eine Katze mit diesem Namen in SIMS erstellt hatten.


So, das sind alle interessanten Erinnerungen, die ich auftreiben konnte. :-)
Mymenze
 
Beiträge: 84
Registriert: Okt 2016
 
Karma gegeben: 24
Karma erhalten: 37

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & "Zufälle"

Beitragvon magdreamz » 30.12.2016, 10:06

Ich bin mit zwei Kollegen ins Kino gegangen zum Film Star Wars Rogue One (kann ich nur empfehlen. Klasse Film!). Auf dem nach Hauseweg bin ich dann etwa gegen 23:30 mit der U-Bahn in meinen Ortsteil angekommen und wollte mir noch mein Fahrticket für den nächsten Monat aus dem Automaten ziehen (Das habe ich zu Beginn dieses Tages bereits geplant und genug Bargeld mitgenommen). So dann stand ich davor, zuckte den ersten 10€-Schein und wollte den einzahlen, doch dann zögerte ich aus irgendeinem Grund. Ich habe es doch sein lassen und schaute dann in meine Brieftasche... Ich sah das ich auf jeden Fall genug Geld dabei hatte, aber durch das gekaufte Kinoticket und das teure Getränk war mein Wechselgeld (in Geldcheinen) zerstückelt. Der Automat unterstütze keine 5€ Scheine und mir fehlte sozusagen noch mindestens 1 x 10€-Schein, den ich nicht hatte.
Als ich dann darüber nachdachte, was da passiert war konnte ich das nicht glauben xD. Mein UB oder was auch immer hat mich davor bewahrt den Automatenservice spät in der Nacht anrufen zu müssen, hätte ich Geldscheine in diesen eingezahlt. oO :lol: :lol:
Ich habe da nur noch gegrinst und bin nach Hause gegangen... :monkey:
magdreamz
 
Beiträge: 671
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 359

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Geheimnisvolle Botschaften & "Zufälle"

Beitragvon Pusteblume » 03.03.2017, 14:00

Meine Lieblingsgeschichte ist von der besten Freundin meiner Mutter. Sie ist Stewardess in Russland. Sie hat ihren Job immer sehr gerne gemacht aber in einer Nacht hat sie von einem Flugzeugabsturz geträumt und der Traum war so realistisch, dass sie die restliche Nacht wach lag. Am nächsten morgen hätte sie fliegen müssen aber sie war so müde von der schlaflosen Nacht, dass sie sich krank gemeldet hat.
Und ratet mal.... das Flugzeug hatte eine Bruchlandung mit einigen toten :shock:
Pusteblume
 
Beiträge: 24
Registriert: Feb 2017
 
Karma gegeben: 3
Karma erhalten: 4

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Forenspiele, Sinnloses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron