Seite 4 von 4

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 04.06.2015, 17:07
von olivioline
fetter_keks ich wollte unbedingt mal deine Technik ausprobieren, was ich auch heute gemacht hab. Hatte echt eine lange Flaute und dann kam der Tag.
HEUTE PENN ICH MAL SO RICHTIG DURCH UND KÜMMER MICH NICHT MEHR UM DEN GANZEN SCH***!
Ich habe deine Anti-Suggestion verwendet, mit dem Satz: "Ich werd nie mehr klarträumen."
Dann bin ich morgens um 10 aufgewacht.
Wieder eingeschlafen.
Und dann. EIN KT!
Aber es war der bescheuerteste KT den ich je hatte. Er war echt doof. Ist es möglich, dass mein UB mich auch noch während des KTs hasst und mir deshalb nur noch doofe Traumfiguren beschert? Was mache ich falsch?

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 05.07.2015, 02:39
von fetter_keks
@olivioline
Dass alle Traumfiguren in einem UFILD sich eher unfreundlich verhalten, ist bei dieser Technik ein verbreitetes Phänomen und bedeutet einzig und allein, dass sie besonders gut geklappt und dein Klartraum außerordentlich tief gewesen ist!
Die TFs zeigten dir gegenüber ein äußerst assoziales Verhalten, was stark daraufhindeutet, dass sie die direkten Personifikationen deines Unterbewusstseins darstellten!
Das nächste Mal könntest du die Gelegenheit nutzen und versuchen, dir einen sogenannten "Traumfeind" zu machen, indem du eine Traumfigur deiner Wahl aufs übelste beschimpfst und niedermachst. Da du dadurch dein Unterbewusstsein selbst beleidigst, wird dieses nun versuchen sich gebührend zu rächen, indem es jede Nacht als dein Traumfeind in deinen Träumen erscheint und dich auf äußerst penetrante Weise dumm anmacht. Durch dieses eindeutige Traumzeichen steht deinem nächsten Klartraum nichts mehr im Wege!!

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 05.07.2015, 13:28
von olivioline
Das gibt's ja nicht ... hihihihihi :lol: :lol: :D (Y)

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 05.07.2015, 14:10
von xMANIACx
Fetter_Keks, junge junge...:lol: Hast mich echt zum Schmunzeln gebracht. :)

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 21.07.2015, 23:52
von Fluxium
Die neue Technik: SDVDDNKTHUDHDAE
(Stell dir vor dass du nen KT hast und dann hast du auch einen)

Anwendung:
Still in einer Ecke sitzen und dir vorstellen dass du heute einen Klartraum haben wirst. Dies machst du so 25h am Tag.

Oder noch eine Technik: WÜILD
(Würstchen induced lucid dream)

Anwendung:
Hänge dir überall Würstchen in deinem Haus auf. Dann versuchst du hochzuspringen und dir eins mit dem Mund zu schnappen. Wenns dir gelingt machst du einen RC. Im Traum werden nun auch überall Würstchen hängen und du wirst versuchen sie zu essen. Wenn du erfolgreich warst hattest du einen coolen und leckeren Traum.

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 22.07.2015, 11:29
von fetter_keks
Passend zur Traumfeind-Technik:

Der Pöbel-RC

Du hast inzwischen einen Traumfeind, doch vergisst trotzdem jedes mal, einen RC zu machen, oder bist gar noch auf der Suche nach deinem imaginären Feind fürs Leben? Keine Sorge, mit diesem todsicheren RC wird kein einziger deiner Träume mehr trüb sein!

Das Problem bei gekoppelten RCs ist oft, dass sich im realen Leben einfach nie die passende Situation ergibt, um ihn auch einzuüben. Da nimmt man sich vor, immer dann einen RC zu machen, wenn man dumm angeschnauzt wird, und just findet man sich in einem zivilisierten, sozial engagierten Umfeld wieder, in dem nichts als öde Höflichkeitsfloskeln herrschen!
Mit der folgenden Technik musst du endlich nicht mehr warten, sondern kannst aktiv etwas für deinen nächsten Klartraum tun!

Das Verfahren ist so simpel wie genial: Jedes mal, wenn du zufällig daran denkst, einen RC zu machen, gehst du zu der nächsten Person die du findest, und pöbelst sie so richtig schön an! Nun musst du die Szene genau beobachten: Pöbelt dein Gegenüber zurück, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es sich hier um einen Traum handelt und du in Wahrheit vor deinem unfreundlichen, nichtsgönnenden Unterbewusstsein stehst, welches mal wieder auf Stunk aus ist.
Jetzt erst kommt es zu dem eigentlichen RC, bei dem dir zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung stehen:
  • Gib deinem Gegenüber einen kräftigen Stoß! Ist die Flugbahn realistisch? Verformt sich der Körper auf unnatürliche Weise?
  • Schlag deinem Gegenüber ins Gesicht! Hat das Gesicht eine seltsame Konsistenz? Wie fühlt sich deine Hand danach an?
  • Verpass deinem Gegenüber eine ordentliche Schelle! Hört sich das Knallgeräusch realistisch an?
  • Denk dir selbst eine Gemeinheit aus! Mit deinem speziell dafür ausgelegten Unterbewusstsein sollten die Ideen nur so fließen!

Verliere dabei jedoch nie dein eigentliches Ziel vor Augen! Eine grundlegend zynische und pessimistische Einstellung dem Klarträumen und am besten gleich Allem gegenüber ist für den Erfolg essentiell! Außerdem erhöhen sich durch deine negative Ausstrahlung automatisch die Chancen auf einen Pöbel-RC! Mit genügend Training werden deine Mitmenschen bald von selbst mit einem unfreundlichen Spruch auf den Lippen auf dich zukommen, weil ihnen deine assoziale Art irgendwann auf den Zeiger geht!

Der Erfolg ist dir garantiert, also geh raus in die Welt und zeig dich von deiner ekelhaftesten Seite!
Viel Spaß beim Ausprobieren!

KsILD - Keksium Induced Lucid Dream

BeitragVerfasst: 12.02.2016, 21:08
von Crypto
--- BREAKING NEWS ---

Liebe Klarträumer,

neuste Forschungen ergaben, das vor kurzem entdeckte Element "Keksium" wirke sich stark auf die Bewusstheit im Traum aus.
Nachdem es hochqualifizierten Professoren des KT-Forums gelang, das mysteriöse Element "Keksium" und dessen hohen Gehalt in knusprigen Backwaren nachzuweisen, folgt der nächste Durchbruch: Die Entwicklung der Klartraum-Technik KsILD - Keksium Induced Lucid Dream. Statistiken zufolge besteht (ähnlich wie bei anderen Techniken in diesem Thread) eine Klartraum-Chance von 100%.

Zur Durchführung:

Die Anwendung der Technik KsILD ist recht simpel, jedoch in mehreren Varianten ausführbar. In jedem Fall muss das Keksium jedoch eingenommen werden, um den klartrauminduzierenden Effekt zu erzielen.

Möglichkeit Nr. 1: Keksium gelangt auf natürlicher Basis über den Konsum von Keksen in den Körper. Soll die Keksiumzufuhr erhöht werden, so ist es notwendig den gewohnten Kekskonsum auf ein vielfaches (6-8-fache Menge pro Tag) zu erhöhen. Für Nicht-Kekse-Esser ist ein langsamer Einstieg von Nöten.

Möglichkeit Nr. 2: Das Keksium wird aus den Keksen extrahiert, in einem Wasserbad in einer Schale geschmolzen und getrunken (kann zu leichten Verbrennungen führen). Diese Variante von KsILD ist noch nicht ausreichend erprobt und daher nur von erfahrenen Klarträumern anzuwenden (der erlesene Kreis der Keksium-Forscher entzieht sich jeder Verantwortung für erwaige Träume von Monsterkeksen oder Keksmonstern).

Da diese Technik im Moment nur auf Studien basiert ist weitere Forschung im Bereich der Wirkungsweise des Keksiums unumgänglich, daher möchte ich euch im Namen des erlesenen Kreises der Keksium-Forscher bitten, eure Erfahrungen und Thesen zur Klartraum-Technik KsILD im Forum mitzuteilen.

Auf die Keksium-Forschung und klare Träume!

Crypto :)

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 18.02.2016, 22:13
von DreamyEye
PILD

Pizza Initiated Lucid Dream, auf Deutsch: Durch Pizza eingeleiteter Klartraum.

Wann anwenden?

-Beim WBTB
-In den Morgenstunden


Zuerst macht man ganz normales WBTB.
Danach legt man sich hin. Wichtig ist genau 4 Stunden 5 Minuten und 27,3 Sekunden vorher eine Salami Pizza spezial mit extra Soße von der nächst gelegenen Pizzaria zu bestellen.

Nachdem dies erfolgt ist legt man sich nun hin.
Der folgende Teil mag ein bisschen nach SSILD klingen.

Man tastet seinen Geschmackssinn ab, bereitet ihn quasi vor.
Dies macht man ungefähr 5Minuten.

WICHTIG! NICHT BEWEGEN, ES IST SCHLIEßLICH WILD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

Nun konsumiert man das oberste Stück.

Hier ein Link zum wichtigen Tutorial. Es geht los bei 0:35: https://www.youtube.com/watch?v=fuwUqfN ... freload=10

WICHTIG!

Ihr esst nun das Stück Pizza mit eurer starken Hand, mit 2 Bissen während ihr starr auf dem Rücken liegt.

Den Rand könnt ihr nun entsorgen.

Nun dreht man sich auf seine gewohnte Position und schläft ein.

Was passiert nun??

-Man erwacht in einem Traum durch den Drang nach mehr Pizza durch das Glutamat, was selbstverständlich in jeder Pizza erhalten ist.
-Man erlebt ein falsches Erwachen, welches man leicht daran erkennen kann, dass die Pizza leer gegessen ist.


Ich habe meine Technik nun 281 mal ausprobiert und es hat schon 282 mal funktioniert!

Probleme:
1. Falls keine Pizzaria um die Uhrzeit geöffnet hat, oder die Pizza nicht gut schmeckt, muss man sich die Pizza mittags um 14:48 bestellen.

Dadurch wird die Klartraum wahrscheinlichkeit jedoch sehr stark beeinträchtigt und die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.


Viel Spaß!

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 18.02.2016, 23:17
von Rayn
DeILD: Death Induced Lucid Dream

Aus irgendeinem Grund gibt es keinerlei Berichte zu dieser Methode.

Re: KsILD - Keksium Induced Lucid Dream

BeitragVerfasst: 18.02.2016, 23:18
von DocBenway
Crypto hat geschrieben:--- BREAKING NEWS ---

Liebe Klarträumer,

neuste Forschungen ergaben, das vor kurzem entdeckte Element "Keksium" wirke sich stark auf die Bewusstheit im Traum aus.
Nachdem es hochqualifizierten Professoren des KT-Forums gelang, das mysteriöse Element "Keksium" und dessen hohen Gehalt in knusprigen Backwaren nachzuweisen, folgt der nächste Durchbruch: Die Entwicklung der Klartraum-Technik KsILD - Keksium Induced Lucid Dream. Statistiken zufolge besteht (ähnlich wie bei anderen Techniken in diesem Thread) eine Klartraum-Chance von 100%.

Zur Durchführung:

Die Anwendung der Technik KsILD ist recht simpel, jedoch in mehreren Varianten ausführbar. In jedem Fall muss das Keksium jedoch eingenommen werden, um den klartrauminduzierenden Effekt zu erzielen.

Möglichkeit Nr. 1: Keksium gelangt auf natürlicher Basis über den Konsum von Keksen in den Körper. Soll die Keksiumzufuhr erhöht werden, so ist es notwendig den gewohnten Kekskonsum auf ein vielfaches (6-8-fache Menge pro Tag) zu erhöhen. Für Nicht-Kekse-Esser ist ein langsamer Einstieg von Nöten.

Möglichkeit Nr. 2: Das Keksium wird aus den Keksen extrahiert, in einem Wasserbad in einer Schale geschmolzen und getrunken (kann zu leichten Verbrennungen führen). Diese Variante von KsILD ist noch nicht ausreichend erprobt und daher nur von erfahrenen Klarträumern anzuwenden (der erlesene Kreis der Keksium-Forscher entzieht sich jeder Verantwortung für erwaige Träume von Monsterkeksen oder Keksmonstern).

Da diese Technik im Moment nur auf Studien basiert ist weitere Forschung im Bereich der Wirkungsweise des Keksiums unumgänglich, daher möchte ich euch im Namen des erlesenen Kreises der Keksium-Forscher bitten, eure Erfahrungen und Thesen zur Klartraum-Technik KsILD im Forum mitzuteilen.

Auf die Keksium-Forschung und klare Träume!

Crypto :)


So lange funny3202 als absolute Keksexpertin des Forums das nicht gutheisst, kann ich net konform gehen ;) :lol: :lol: :lol: (Y)

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 21.03.2016, 15:05
von Niki
VWILD
VOLKSWAGEN INDUCED LUCID DREAM

VWILD ist eine Technik um während einer Autofahrt in einem Volkswagen einen Klartraum zu bekommen.

Wann anwenden?
- Während der Autofahrt

Wann nicht anwenden?
- Als Beifahrer während einer Autofahrt
- Wenn Sie nicht Auto fahren können

Die Technik ist ganz simpel. Hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt 1: Steigen Sie in den Volkswagen ein.
Schritt 2: Hupen Sie.
Schritt 3: Fahren Sie los.
Schritt 4: Blasen Sie zu viel CO2 in die Umwelt.
Schritt 5: Hupen Sie erneut.
Schritt 6: Beschweren Sie sich über Opel-Fahrer.
Schritt 7: Fahren Sie auf die Autobahn und schließen Sie die Augen.
Schritt 8: Stellen Sie sich jetzt vor, wie Sie eine Beziehung mit Ihrem tollen Volkswagen eingehen.
Schritt 9: Hupen Sie vor Freude.
Schritt 10: Stellen Sie sich vor, wie Sie einen Unfall mit 2 LKW verursachen.
Schritt 11: Auf der Polizeistation/Im Krankenhaus schlafen Sie bitte ein und hoffen Sie auf eine lange REM-Phase.
Schritt 12: Wenn Sie merken, dass Sie vom Unfall träumen, hupen Sie bitte.
Schritt 13: PROFIT!

Nachtrag: Natürlich dürfen Sie auch Kinder überfahren oder die Technik während einem Kopfstand durchführen.

Die Technik ist nicht für normale Menschen geeignet.
Ich wünsche Ihnen Viel Erfolg!

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 21.03.2016, 21:24
von xMANIACx
WTF, Niki. :lol:

Re: Neuste Klartraumtechniken

BeitragVerfasst: 28.11.2017, 20:21
von ar55
Macht nie aild
Mir ist schlecht geworden
NIE MACHEN