KT-Forum lädt...

Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Reviews, Fragen, Theorien, Diskussionen zu Filme & Serien

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Mey » 10.01.2016, 18:06

Mein letzter war Kick Ass im Jahr 2011 glaube ich - Kino ist irgendwie nicht so meins :lol:
Mey
 
Beiträge: 1219
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 480
Karma erhalten: 461

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon xMANIACx » 27.06.2016, 02:16

The Conjuring 2 / Genre: Horror

Kurzfazit:


Von der Geschichte des Enfield Spuks ausgehend, hat sich der zweite Teil von The Conjuring aufgemacht, Angst und Schrecken in den Kinosäalen dieser Welt und demnächst auch vor den Fernsehgeräten, Tablets und Computermonitoren zu verbreiten. Die Panikquote ist bemerkenswert hoch und so gibt es bereits von Anfang an einen Schreckmoment nach dem anderen und dazu eine gut verpackte Story mit humorvollen, aber nicht völlig übertriebenen Easter Eggs, die gerade von den Leuten mit kritischem Bewusstsein entdeckt werden dürften. Musste man bei älteren Horrorfilme beim Warten auf den Grusel immer erst eine dreiviertel Stunde tiefschürfende Rahmenhandlung ertragen, um dann maximal zwanzig Minuten Gänsehaut zu erleben, lässt The Conjuring 2 keine Gelegenheit aus, seinen Zuschauern die Haare zu Berge stehen lassen.
Story passt, Gruselfaktor ultrahoch, Geisterscheinungen auch aus der Nähe echt angsteinflößend. Und im Kino hat keiner gelacht. Nur Angstgeräusche waren zu vernehmen. Deshalb von mir 6 von 7 Punkten.
xMANIACx
 
Beiträge: 1492
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 496
Karma erhalten: 369

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Simue » 27.06.2016, 13:22

Meylana hat geschrieben:Mein letzter war Kick Ass im Jahr 2011 glaube ich - Kino ist irgendwie nicht so meins :lol:


Haha. Ist bei mir ähnlich. Kick Ass als auch der 2. Teil waren echt super. Witzig obgleich ultra brutal. Heben sich von den 0815-Super-Heroes-Filmchen ab finde ich. Ich sage nur: Motherfucker rules ;-p
Simue
 
Beiträge: 823
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 140
Karma erhalten: 127

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon DreamState » 27.06.2016, 21:03

Morgen "The Nice Guys" - ich freu mich schon :)

https://www.youtube.com/watch?v=bmvudzfmHUA
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4699
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1082
Karma erhalten: 1169

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Randome » 28.06.2016, 17:22

War bei mir Warcraft, von den ich jetzt nicht so begeistert war. Demnächst wird es bei mir The Neon Demon werden, da ich Nicolas Winding Refn Filme liebe, besonders Drive oder Bronson und ich seinen Stil immer wieder großartig finde.
Randome
 
Beiträge: 10
Registriert: Apr 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 2

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon DreamState » 29.06.2016, 08:29

Wusste nicht, dass Drive und Bronson vom selben Kerl sind oO

Zu "The Nice Guys" - klasse! Erwartungen sogar übertroffen!
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4699
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1082
Karma erhalten: 1169

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Kitzi » 11.07.2016, 15:29

Der letzte Film, den ich mit meinen beiden kleinen nichten angesehn hab war ZOOMANIA:
voll süss-.mein lieblingsfilm ist m.cloud und seine tóchter..
Kitzi
 
Beiträge: 19
Registriert: Jul 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Alesto35 » 27.10.2017, 10:54

Mein letzter Film war Annabelle 2, den ich mit meinem Mann angesehen habe. Das war fürchterlich, ich habe mich 2 Mal richtig erschreckt. :shock: Frage mich dann immer wer sich so etwas ausdenkt, die können doch auch nicht mehr ganz normal sein? oO
Alesto35
 
Beiträge: 10
Registriert: Okt 2017
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Dein letzter Kinofilm + Review / Fazit

Beitragvon Mey » 27.10.2017, 11:31

Das hab ich mich bei Saw und Hostel gefragt.

Letzter Film bei mir :

Das Spiel von Stephen King.
Ein Paar trifft sich in einem abgelegenen Haus. Der Mann möchte ein neues Spiel ausprobieren ( Ü18 ).
Dabei wird die Frau mit Handschellen ans Bett gefesselt.
Leider leider erleidet der Mann einen Herzinfarkt und stirbt.
Nun ist die Frau ans Bett gefesselt und muss ansehen wie ein Hund am Mann knabbert.

Ab da ist es eine Mischung aus Halluzinationen und Träumen aus ihrer traumatischen Kindheit.

Das Ende hat mich trotz allem etwas gegruselt. Ansonsten 6/10 punkten.
Mey
 
Beiträge: 1219
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 480
Karma erhalten: 461

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Vorherige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Filme / Serien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron