KT-Forum lädt...

Traumhelfer

Themen, die Klar- sowie Trübträume betreffen / Schlaf allgemein
Forumsregeln
Hinweis: Themen die Klar- UND Trübträume, also beide Bereiche betreffen, kommen hier rein.

Traumhelfer

Beitragvon GH2500 » 10.07.2014, 08:45

Hallo
Seit ein paar Tagen habe ich mir fest forgenommen einer meiner Psyschologinen als Traumhelfer zu nehmen.Was ich gehört habe was sehr gut sein soll.Stadessen nimmt mein Unterbewusstsein eine alte Freundin die ich sehr genagt habe.Und wir keinen Kontakt mehr haben:Er hatt sie genau so wieder Rekunstruiert wie sie damals war.Das 3 x im Trübtraum.Mache ich was falsch?Sucht man sich überhaupt vor den ersten Klartraum ein Traumhelfer? Wenn ja wem sollte ich von den beiden nehmen?Von der guten Freundin ist aber die letzte Erinnerung nicht so gut gewesen.Und meine PSyscholigin kennt mich viel besser. :?


Lg
GH2500
 
Beiträge: 77
Registriert: Mai 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumhelfer

Beitragvon Crow » 10.07.2014, 21:56

Einen Traumhelfer kannst du quasi ja nur in einem KT suchen, weil du ja sonst trüb bist.
Es ist eigentlich recht egal, wer dein Traumhelfer ist, da es ja sowieso nur fiktive Personen aus deinem UB sind und keine realen Menschen. Aber hey, wenn du unbedingt deine Psychologin haben willst, dann lass sie einfach irgendwie in deinem KT erscheinen.

LG Crow
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 401

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumhelfer

Beitragvon Tvvix » 24.02.2016, 21:28

Komisch, dass zu diesem Thema noch nicht viel geschrieben wurde :D
Also man sucht sich eine Person im KT, welche angeblich in folgenden TTs erscheinen könnte und einen klarmacht.

Ich bin mir ziiiemlich sicher, dass es funktionieren kann.. ABER man muss die Traumpersonen dafür auch gut auswählen.
Besser ist es, wenn man Traumpersonen im KT herbeizaubert, von denen man im TT ziemlich oft träumt. Das Unterbewusstsein wird in TTs wohl selten einfach so die Traumpersonen erschaffen, die sonst nicht auch oft im TT vorkommen..und dass diese dich dann auch noch klarmachen muss auch noch passieren :D ziemlich unwahrscheinlich, außer die Suggestionen wirken extrem gut.
Also am besten mit Traumzeichen arbeiten und dementsprechend auch gute Helferlein bestimmen.. mit etwas Glück merkt sich das UB die Befehle aus dem KT an genau diese Traumperson.
Das Ganze hat dann was von MILD, nur halt dass man die Suggestionen durch Präsenz im KT besser verbildlicht und direkt ans UB gibt - ich halte es für sehr hilfreich.
Tvvix
 
Beiträge: 549
Registriert: Jul 2012
 
Karma gegeben: 139
Karma erhalten: 293

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumhelfer

Beitragvon Kirschbaum » 25.02.2016, 15:48

Ich habe keine Erfahrungen mit Traumhelfern. Im TT träume ich überwiegend von fremden Menschen und wenn sie mir doch bekannt sind, erscheinen sie mir trotz noch so starker Konzentration sehr selten im KT. Ein Traumhelfer kann doch aber auch ein Gegenstand oder ein Tier sein, richtig? Vielleicht hätte ich damit mehr Erfolg.

Habt ihr einen Traumhelfer bzw. irgendeine Traumfigur bereits mal im KT verfolgt?
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 238

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Traumhelfer

Beitragvon angry Recon » 21.03.2016, 20:29

Verfolgt klingt nicht gut! :lol:
Ich wollte mir auch mal einen Traumhelfer holen. Ich habe einen Kumpel gefragt, aber den habe ich nie wieder gesehen...
angry Recon
 
Beiträge: 517
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 106

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Klar- & Trübträume, Schlaf allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron