KT-Forum lädt...

Zweigeteilter Schlafrhythmus der vorindustriellen Zeit

Themen, die Klar- sowie Trübträume betreffen / Schlaf allgemein
Forumsregeln
Hinweis: Themen die Klar- UND Trübträume, also beide Bereiche betreffen, kommen hier rein.

Zweigeteilter Schlafrhythmus der vorindustriellen Zeit

Beitragvon Enigma » 28.03.2012, 01:54

Hi Leute,

Hier mal ein interessantes Thema, welches im Buch "Du bist, was du schläfst" von Tobias Hürter angesprochen wird. In altertümlichen Texten ist oft die Rede vom sogenannten "ersten Schlaf". Gar Julius Caesar hat davon in seinem Tagebuch geredet. Forscher haben dann herausgefunden, dass die Menschen in der vorindustriellen Zeit, als es noch keine großen Städte und Akkordarbeit gab, einen anderen Schlafrhythmus hatten.
Erst dachte man, dass mit dem "ersten Schlaf" der Tod oder solches gemeint war. Man fand dann aber heraus, dass die Menschen damals von 21 uhr bis Mitternacht schliefen, dann aufgewacht sind und 2 Stunden wach verbrachten. Diese 2 Stunden haben sie wahrscheinlich, man weiß es nicht genau, in Gesellschaft verbracht oder sich fortgepflanzt. Danach gingen sie wieder ins Bett (meist sitzend, da sie dachten sie sterben sonst ;-p ) und schliefen bis um 6 oder um 7 in der Früh.
Ich habe es selber noch nicht ausprobiert. Vielleicht habt ihr ja Lust. Dazu wurden schon Experimente gemacht, wo die Probanden wochenlang ohne Uhr in Bunkern gelebt haben. Natürlich ordentlich, nicht in Kerkern oder so ;) In der ersten Woche war zu sehen, dass die Probnden sich usschliefen. Jeder von uns trägt ein Schlafdefizit in sich. Später dann hat sich der "natürliche" Schlafrhythmus eingestell, wie ich ihn oben beschrieben habe.
Der Sinn und Zweck des Ganzen ist noch nicht geklärt. Wahrscheinlich hatten die Urmenschen eine Art Schichtwechsel zum Bewachen des Lagers oder so ähnlich.
Wie dem auch sei. Die Probanden haben nach ein paar Wochen festgestellt, dass sie ein anderes Wachbewusstsein haben. Vielleicht nicht so drastisch, aber dennoch ein wahrnehmbares. Die Rede war auch von mehr Energie am Tage. Das kann ein Freund meinerseits bestätigen, der es schon einmal ausprobiert hat. Wie gesagt fühlt euch frei dem Schlafrhythmus unserer Urväter auf den Grund zu gehen. Ihr könnt eure Erfahrung gerne auch hier reinschreiben.

Auch bitte ich um Ergänzung oder Berichtigung dieses Themas, falls jemand etwas hat.
Ob der Rhythmus auswirkungen auf das Träumen hat, weiß ich niht. Wäre aber mal interessant zu wissen.

Viele liebe Grüße von eurem Eni :)
Enigma
 
Beiträge: 3
Registriert: Nov 2011
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Zweigeteilter Schlafrhythmus der vorindustriellen Zeit

Beitragvon DreamState » 28.03.2012, 18:55

Wo das wusste ich nicht oO Wirklich interessant und ich finde es echt faszinierend, das solche für damals alltäglichen (oder achtung: allnächtlichen ;) war der schlecht) Gegenheiten mit den Leuten sterben. Was werden die Menschen in tausend Jahren wohl von uns merkwürdig oder komisch finden :) genug OT... :D

Das werde ich mir mal holen müssen :)

Grüße
DreamState
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4699
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1082
Karma erhalten: 1171

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Zweigeteilter Schlafrhythmus der vorindustriellen Zeit

Beitragvon Traum_Saphir » 31.03.2012, 04:58

Mich erinnert dieser Schlaftrythmus stark an die WBTB-Technik.
Erst ein paar Stunden schlafen, aufstehen und dann wieder schlafen. Eben Wake-back-to-Bed.
Wer weiß, vielleicht hat sich ja diese Technik, die viele Klarträumer benutzen, daraus entwickelt.

T_S
Traum_Saphir
 
Beiträge: 100
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 17

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Zweigeteilter Schlafrhythmus der vorindustriellen Zeit

Beitragvon yagamisenpai573 » 24.10.2017, 17:00

Ich hab das mal etwas variiert ausprobiert, mit 4 Stunden Erstschlaf und und 3 stunden Wachphase, ich hab gute Erfahrungen damit gemacht, würde ich jedem empfehlen.
yagamisenpai573
 
Beiträge: 89
Registriert: Okt 2017
 
Karma gegeben: 17
Karma erhalten: 22

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Klar- & Trübträume, Schlaf allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron