KT-Forum lädt...

Literatur für meine Seminararbeit

Klartraum Diskussionen / Literatur / Infos
KEINE "Wie funktioniert Technik XY?"-THREADS!

Literatur für meine Seminararbeit

Beitragvon amedotk » 12.10.2017, 17:37

Hallo,
Ich bin gerade dabei, für mein Abitur eine W-Seminararbeit in Philosophie zu schreiben. Unser Überthema ist das Buch "Der Herr der RInge" von Tolkien und ich habe mich für das Thema "Träume" entschieden.

Da ich mich sehr für das luzide Träumen interessiere, möchte ich unbedingt ein Kapitel darüber verfassen.
Meine Frage wäre nun, ob mir jemand ein Buch empfehlen kann, das mir nicht unbedingt sagt, wie ich das Klarträumen erlernen kann, sondern das mir sagt, was luzide Träume eigentlich sind (Ich weiß schon einiges darüber, muss aber Literatur vorweisen und zitieren). Das heißt ich würde gerne ein etwas wissenschaftlicheres und philosophischeres Buch darüber lesen.

Ich habe schon viel recherchiert was es so an Auswahl gibt aber es gibt leider hauptsächlich Bücher, die Lerntipps beinhalten und die nur für Leute sind, die das luzides Träumen anhand des Buches lernen wollen.

Ich würde mich freuen, wenn jemand einen Vorschlag für mich hätte (am besten wären Bücher die es auch auf Deutsch gibt, wenn es aber nicht zu kompliziert ist lese ich auch gerne ein englisches Buch.)

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Amelie
amedotk
 
Beiträge: 1
Registriert: Okt 2017
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Literatur für meine Seminararbeit

Beitragvon Oni » 12.10.2017, 17:58

Hey erstmal,
am Besten du greifst da zu allgemeiner Literatur über den Schlaf, in welchen Klarträume nur angerissen werden. In der Klartraumliteratur wird sich seltenst wirklich damit auseinandergesetzt, sondern meistens einfach pauschal Tholey oder LaBerge zitiert.

Ich kann da nur: "Träume - Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit" von Stefan Klein und "Herrscher im Reich der Träume" von Gackenbach/Bosveld (beide sehr bekannt in der Traumforschung) vorschlagen.
Ersterer behandelt vor allem relativ ausführlich die Geschichte der Träume, bzw. gibt viele Quellen zum intensiveren Studium der Thematik.
Viel Literatur kenne ich allerdings auch nicht. Wenn du mit der englischen Sprache kein Problem hast, dürfte die Suche nach "lucid dreaming" in Google Scholar weiterhelfen. Oder das Screening einiger Artikel im International Journal of Dream Research.
Oni
 
Beiträge: 1057
Registriert: Mai 2012
 
Karma gegeben: 105
Karma erhalten: 377

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Literatur für meine Seminararbeit

Beitragvon Meylana » 12.10.2017, 20:20

Ich habe insgesamt drei Bücher über das Klarträumen.

Ganz schnell habe ich das Buch von Jens Thiemann: Klartraum: Wie Sie Ihre Träume bewusst steuern können
durch gelesen.

Genauer gesagt in einer Nacht. Es ist nicht kompliziert geschrieben und einfach erklärt.
Meylana
 
Beiträge: 1129
Registriert: Nov 2013
 
Karma gegeben: 428
Karma erhalten: 421

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Literatur für meine Seminararbeit

Beitragvon glider » 14.10.2017, 13:39

Michael Schredl, Traum/Schlaflaborforscher hat ein Sachbuch zu Thema Träume geschrieben, indem er auch ein Kapitel dem Luziden Traum widmet. Ich denke, dass dies ein gutes Buch für eine Referenz sein könnte.
https://www.amazon.de/Tr%C3%A4ume-n%C3% ... el+schredl
glider
 
Beiträge: 630
Registriert: Feb 2015
 
Karma gegeben: 129
Karma erhalten: 128

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Allgemeines zu Klarträumen, Infos, Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron