KT-Forum lädt...

Klatraum Training zweite Person hinter mir

Klartraum Diskussionen / Literatur / Infos
KEINE "Wie funktioniert Technik XY?"-THREADS!

Klatraum Training zweite Person hinter mir

Beitragvon Zeddo » 16.08.2016, 19:42

Moin.

Ich hab folgendes problem ka ob das sonst noch wer hat !

Ich übe seid einiger Zeit mich mit meinem Körper durch bestimmte gebiete zu bewegen.

Zum ablauf:
Ich gehe doch einen raum gehe dann zum anfangspunkt zurück, stelle mir dann meinen Körper im Geist vor und gehe mit ihm durch den raum. Nach einigerzeit mache ich dann meine Augen zu und gehe praktisch mit geschlossenen Augen durch den raum, fühle und riche mit meinem richtigen Körper und stelle mir im Geist vor wo ich mich gerade befinde....
Ka ich hatte das mal vor langer zeit ausprobiert und es hat mir sehr geholfen !

Ich glaube nicht an viel nur an das was ich sehe..

Aber jetzt hab ich ein fettes problem ! Seid einiger Zeit fühle ich mich beobachtet von meinem Inneren ich ! es kommt mir so vor als würde ich selber immer hinter mir stehen !
Also als ob ich auf einmal 2 personen wäre !

Ich hatte durch dieses Training sehr viele Klarträume .. aber wenn ich jetzt sowas wie 2 persönlichkeiten entwickle lasse ich es lieber sein oO
Oder wenn sich meine Traumwelt mit der richtigen vermischt wäre das echt nicht mehr schön...
Kann mir da jemand helfen?

Will eigentlich nicht auf das Klarträumen verzichten
Zeddo
 
Beiträge: 1
Registriert: Aug 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum Training zweite Person hinter mir

Beitragvon Kirschbaum » 16.08.2016, 20:07

Also auf Klarträume musst du ja auch gar nicht verzichten, weil es dafür keinen Grund gibt. Wie wäre es, wenn du stattdessen aufhörst diese Übungen zu machen und es mit anderen Techniken wie WILD, AS, SSILD... probierst?

Wenn ich nachts manchmal aufwache und meine Beine aus dem Bett baumeln, kommt es vor, dass ich mir einbilde, unter dem Bett würden Hände auftauchen und nach meinen Fußgelenken greifen. :D Ich habe da wohl zuviele Horrorfilme gesehen. :D Jedenfalls verschwindet dieses Gefühl, wenn ich mir innerlich sage, dass es schwachsinnig ist... Manchmal kann man sich auch in etwas hineinsteigern, will ich damit sagen. Genau so gut kann man sich dann aber wieder "hinaussteigern". :-)
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 238

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum Training zweite Person hinter mir

Beitragvon angry Recon » 17.08.2016, 20:38

Musst du ja auch nicht. Das Gefühl beobachtet zu werden ist weit verbreitet und glaube ich ab und zu auch ganz normal. Bei dir war diese Übung wohl der Auslöser dafür. Mache dir einfach klar, dass da niemand hinter dir ist. Und selbst wenn dort jemand währe hat er bis jetzt nichts gemacht, was es extrem unwahrscheinlich machen würde, dass sich das jetzt einfach ändert.
Auch bedeutet das nicht, dass du zwei Persönlichkeiten hast. Ich würde mich einfach mal im nächsten KT mit einer Traumperson darüber unterhalten und das aufklären. Mir hat das zumindest immer geholfen. Kannst ja auch den 360 Gradblick benutzen im KT. :D

Ich hoffe ich konnte helfen. Bleibe dran. Währe schade wegen so etwas aufzuhören, wenn es gerade so gut läuft.
angry Recon
 
Beiträge: 530
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 108

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum Training zweite Person hinter mir

Beitragvon Simue » 17.08.2016, 20:45

Und wenn schon, dann steht halt dein Schatten wie bei Peter Pan hinter dir. Nein, ich will damit dein Problem nicht lächerlich machen. Ich will damit nur sagen, dass du nicht besorgt zu sein brauchst. Wer sagt, dass diese "2. Instanz" bösartig sein soll, nur weil sie dich beobachtet. Ich habe als Kind (bis ins Teenageralter von 16 Jahren :D ) leider auch vor sowas dann Angst gehabt, weil ich mich hineingesteigert hatte. Da half mir manchmal, dass ich laut rief, was dieses etwas von mir wollte.
Simue
 
Beiträge: 811
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 138
Karma erhalten: 127

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Klatraum Training zweite Person hinter mir

Beitragvon angry Recon » 27.08.2016, 11:33

Ja nicht alles was dich beobachtet ist böse. Zum Beispiel deine Eltern! :lol:
angry Recon
 
Beiträge: 530
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 108

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Allgemeines zu Klarträumen, Infos, Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron