KT-Forum lädt...

Referat Klarträumen English

Probandenaufrufe / Umfragen: Studien- Doktor- und Bachelorarbeiten etc.

Referat Klarträumen English

Beitragvon Twizzy » 26.02.2016, 13:52

Hi in English sollen wir ein referat über ein hobby von uns machen. icdh mache es über klarträumen. habt ihr ne idee was man da drin einbauen kann? das hab ich schon:
Was ist ein KT
Wie erkenne ich das ich träume? (WILD und DILD)
RC`s (Nase, Hand, Finger, Sprung)
Wer benutzt KT`s
Was kann mann in einem KT machen
History
Wie lange ist ein KT

Danke für eure antworten und dafür das ihr meine Rechtschreibung ignoriert :D
Twizzy
 
Beiträge: 3
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Crow » 26.02.2016, 15:00

Twizzy hat geschrieben:Hi in English sollen wir ein referat über ein hobby von uns machen. icdh mache es über klarträumen. habt ihr ne idee was man da drin einbauen kann?


Guck dir mal die anderen Threads hier im Unterforum an, da kannst du dir noch einige Ideen holen.

Twizzy hat geschrieben:Wer benutzt KT`s


Was meinst du damit?

Twizzy hat geschrieben:Wie lange ist ein KT


Was willst du denn da groß sagen?
Die Länge eines KTs ist nicht definiert. Sie ist immer unterschiedlich. Fertig.

Twizzy hat geschrieben:Danke für eure antworten und dafür das ihr meine Rechtschreibung ignoriert :D


Das tun wir nicht. Bitte achte auf deine Rechtschreibung und Interpunktion. Danke.
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 400

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Fluxium » 26.02.2016, 15:07

Andere Ideen habe ich gerade nicht, aber du solltest vielleicht mit den wichtigeren Infos beginnen.

Also (wie schon gesagt) was ist ein KT; Danach wozu Klarträumen gut ist; Dann die Geschichte; Und zum Schluss eventuell Techniken.
Ich habe schonmal in Deutsch über das Thema ein Referat gehalten und die Techniken hatte ich rausgelassen, da ich mit 12 Minuten meine Zeit schon voll ausgenutzt hatte.
Ich würde auch Stephen LaBerge erwähnen, da er einer war, der KTs nachgewiesen hat. (Eventuell noch einen Nachweis zeigen, z.B. das hier: Klick!) Man kann dort die Augenbewegung (und mehr, aber nicht so relevant) erkennen, wie sie sich nach links und rechts bewegen in der REM-Phase. LOC und ROC sollen linkes und rechtes Auge darstellen.
Gib das eventuell als Bild herum (oder alt. PowerPoint), da man es auf einem Plakat schwer erkennt.

Wenn du sonst noch Fragen hast, wende dich doch bitte an mich :)

P.s. Für meinen Vortrag habe ich eine 2+ bekommen ^^
Fluxium
 
Beiträge: 508
Registriert: Jun 2015
 
Karma gegeben: 90
Karma erhalten: 104

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Kirschbaum » 26.02.2016, 19:28

Danke für eure antworten und dafür das ihr meine Rechtschreibung ignoriert :D

Das tun wir nicht. Bitte achte auf deine Rechtschreibung und Interpunktion. Danke.


Zwar off-topic... aber egal. Ich tue es schon, solange es verständlich ist.
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 237

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Crow » 26.02.2016, 19:54

Schön, dass du es tust Kirschbaum, aber das ist irrelevant.
Die Forenregeln tun es nämlich nicht.

  • Achtet auf die Rechtschreibung! Ein paar Fehler können schon mal passieren, die sollten aber nicht die Regel sein.
  • "Sorry für meine Rechtschreibung" / "Rechtschreibung ist nicht mein Ding!" Bei solchen Aussagen ist der Poster einfach nur zu Faul zum korrigieren.
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 400

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Kirschbaum » 26.02.2016, 20:02

Ja, die Forenregeln sind mir bekannt. Mir ist es wichtig Person XY zu verstehen und das viel mehr als mir eine Regel etwas bedeutet. Natürlich, wenn ein Mitglied aus purer Faulheit total unverständliches Zeug schreibt, würde es mich schon stören... Ansonsten gilt, XY soll sich möglichst unmissverständlich ausdrücken, gleich welcher Regeln.
Kirschbaum
 
Beiträge: 998
Registriert: Apr 2013
 
Karma gegeben: 57
Karma erhalten: 237

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Crow » 27.02.2016, 09:18

Regeln sind Regeln.
Ich knönte acuh so scheriebn und du wrdüest es vershten, tordztem ist es ein Rgleelrbcuh.
Damit ist das Gespräch für mich beendet. Ich werde jetzt nicht mit dir diskutieren, welche Regeln dir etwas bedeuten und welche nicht. ;)
Crow
Moderator
 
Beiträge: 2497
Registriert: Aug 2012
 
Karma gegeben: 64
Karma erhalten: 400

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon DreamState » 03.03.2016, 11:22

Ich seh das wie Kirschbaum nur muss halt eine Regel da, die den Maßstab setzt...
Es gilt beides zu vereinen: Lesbarkeit und die Forenregeln :D

So, genug OT :D
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4586
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1046
Karma erhalten: 1142

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon lulepeKT » 13.03.2016, 21:56

Um den Thread hier mal wieder on-topic zu bringen: ich würde die Geschichte des Klarträumens inkl. LaBerges Nachweis als eine der ersten Sachen erklären
lulepeKT
 
Beiträge: 109
Registriert: Apr 2015
 
Karma gegeben: 10
Karma erhalten: 10

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon angry Recon » 14.03.2016, 14:03

Hat er dieses Referat nicht schon gehalten mittlerweile? Würde mich interessieren was du bekommen hast! Ich habe meine Jahresarbeit jetzt auch endlich fertig! ;) Ich sage dann auch mal was es wurde, wenn ich sie wieder bekommen habe.

Lebt Twizzy überhaupt noch? :lol:
angry Recon
 
Beiträge: 517
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 106

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon Twizzy » 15.03.2016, 19:48

angry Recon hat geschrieben:Hat er dieses Referat nicht schon gehalten mittlerweile? Würde mich interessieren was du bekommen hast! Ich habe meine Jahresarbeit jetzt auch endlich fertig! ;) Ich sage dann auch mal was es wurde, wenn ich sie wieder bekommen habe.

Lebt Twizzy überhaupt noch? :lol:

Ja ich lebe noch :D war in letzter zeit noch mit was anderem beschäftigt aber für das referat hab ich ne eins bekommen :D 3 leute wollen jz auch klar träumen lernen :D übrigends sag ich das mit der rechtschreibung weil ich legasthenie habe. falls ihr nicht wisst was das ist dan googelt das bitte es würde zu lange dauern das zu erklären und ist im übrigen unheilbar. falls dich im detail interesiert was ich im referat hatte schreib mir bitte ne pn :)
Twizzy
 
Beiträge: 3
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Referat Klarträumen English

Beitragvon iona » 15.03.2016, 21:45

cool, glückwunsch zu der (sehr) guten note! du kannst ja mal deine aktualisierte inhaltsübersicht hier posten, wenn du magst - würde mich auch interessieren.
iona
 
Beiträge: 65
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 1
Karma erhalten: 8

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Projektaufrufe / Facharbeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron