Wettbewerb zur Traumerinnerung

Besondere Experimente & Erlebnisse rund um Klarträume
Ziele & Vorhaben
Traum_Saphir
Beiträge: 102
Registriert: 27.10.2011, 03:46
Geschlecht: weiblich
KT-Anzahl: 30
Hat Karma vergeben: 1 Mal
Karma erhalten: 17 Mal

Wettbewerb zur Traumerinnerung

#1

Beitrag von Traum_Saphir » 06.01.2012, 19:11

Hi Leute,

mit ein paar Leuten im Chat (ich glaub Rene und Max waren es) hatte ich mal die Idee, einen Wettbewerb zu machen, um die TE aufzubessern.
Das ist ganz einfach.
Jeder der mitmachen möchte, schreibt das einfach in diesen Thread herein.
Dann versucht ihr eure TE aufzubessern und tragt die Träume in ein TTB hier im Forum ein.
Ich werde dann alle zählen und zwischendurch immer wieder schreiben, wer gerade am besten ist.

Damit Leute, die erst später mitmachen keine Nachteile haben, werde ich mehrere Statistiken machen, jede Woche, jeden Monat, jedes Jahr etc.
Dabei zählen aber nur die Träume in diesem Zeitraum und keine die davor oder danach erinnert wurden.
Also, die erste Runde geht am 09.12.2012 los.

Viel Erfolg und klare Träume.

T_S

René
Beiträge: 324
Registriert: 27.07.2011, 23:32
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Romantischer Nasen-RC
KT-Anzahl: 30
Wohnort: NRW
Hat Karma vergeben: 59 Mal
Karma erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb zur Traumerinnerung

#2

Beitrag von René » 06.01.2012, 19:28

Ich bin ich natürlich dabei. :lol:


(Y)

Anewex
Beiträge: 677
Registriert: 26.10.2011, 12:15
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Mein Traumpiano. Etwas schräg, aber es funktioniert noch. :)
Wohnort: Bodensee/Oberschwaben
Hat Karma vergeben: 51 Mal
Karma erhalten: 94 Mal

Re: Wettbewerb zur Traumerinnerung

#3

Beitrag von Anewex » 06.01.2012, 20:08

Ich finde, es macht überhaupt keinen Sinn, den Gewinner daran festzumachen, wie viele Träume er hat. Ich zum Beispiel erinnere meistens nur einen Traum und selten mehr als drei.
Jedoch variiert die Traumerinnerung von 50 Wörtern bis drei voll geschriebene Seiten von Hand. Man sollte also eher die Worte oder Zeichen zählen. Dies geht in einem Word Dokument ohne Probleme. Andere Leute erinnern möglicherweise zehn Träume aber immer nur zwei Sätze dazu.

Ich finde die Idee sehr gut aber die Durchführung halte ich für unmöglich.
Ich fände da schon einen Wettbewerb über die interessantesten und am besten geschriebenen Träume besser.

Außerdem wird es dir viel Mühe bereiten, bei jedem die Träume zu zählen :D

Carli
Beiträge: 14
Registriert: 28.12.2011, 13:50
Geschlecht: weiblich
KT-Anzahl: 3
Karma erhalten: 1 Mal

Re: Wettbewerb zur Traumerinnerung

#4

Beitrag von Carli » 14.01.2012, 00:17

Die meisten Träume finde ich nicht gut, weil jeder verschieden lange Träume hat.

Antworten