Seite 2 von 2

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 18.07.2014, 10:55
von GH2500
Naja aber am Wochenende 22 uhr ins Bett gehen ist ja schon recht früh. :x

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 04.12.2014, 19:06
von MrLucidDream
Ich wusste nicht, dass diese technik existieren. Ich werde versuchen diese technik wann ich werde sein in Ferien

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 13.04.2016, 21:07
von angry Recon
Fragen habe ich auch sorry! ;)

Wenn ich mich jeden 2 Tag wecke, dann ist es doch bestimmt auch wie bei meinen richtigen Wecker oder? Ich wecke mich dann immer 3 mal die Woche 6:30 und sonst immer um 7-8. Werde ich dann nicht auch an den Tagen wo ich durchschlafen soll um 6:30 wach?

Wovon ist es genau abhängig ob die Technik klappt? Ich würde alles machen um den Ablauf zu optimieren.

Noch eine Frage: Muss man wirklich 90 Minuten früher wach werden? Und dann wachbleiben? Klingt sehr ermüdend. Aber ich mache es, wenn ich dann auf WBTB verzichten kann.

Ich wollte den kompletten Mai SSILD bei jedem einschlafen machen zusammen mit CAT. Wenn meine ,,Ausbeute damit höher ist als mit WILD, dann bleibe ich dabei.

Und warum soll diese Technik jetzt genau noch mal klappen? Merkt mein UB in der Zeit: ,,hey jetzt würde der doch RCs machen!´´ Und dann erinnere ich mich dran? Oder wovon ist es abhängig?

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 18.04.2016, 00:20
von Crow
angry Recon hat geschrieben: Und warum soll diese Technik jetzt genau noch mal klappen? Merkt mein UB in der Zeit: ,,hey jetzt würde der doch RCs machen!´´ Und dann erinnere ich mich dran? Oder wovon ist es abhängig?
Im Prinzip kann man das so sagen. Du konditionierst quasi dein Bewusstsein in den 90 Minuten einen RC (bzw. mehrere) zu machen. Plan ist also, die RCs im Traum zu machen, weil du zu der Zeit ja schläfst und sie nicht im RL machen kannst.

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 15.08.2017, 12:38
von Maximum
Hey,

muss man bei dieser Technik den vollen Zyklus (7 Tage) korrekt durchziehen. Ich arbeite teilweise in einem Schichtsystem und an Wochenenden ist das allgemein schwierig. Was wäre eine gute Technik, wenn man unterschiedlich Zeiten hat, was das Einschlafen und Aufwachen angeht?

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 15.10.2017, 17:13
von Tim
Cool, werde ich auf jeden Fall ausprobieren :D

Re: Anleitung: CAT

Verfasst: 01.11.2017, 16:58
von Tim
Danke :) Ich habe jetzt meine Technik wahrscheinlich gefunden und werde sie nun ausprobieren! Bei Ergebnissen werde ich hier berichten.