Zu wach für WILD?

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!
chrisluzid
Beiträge: 22
Registriert: 09.12.2013, 17:44
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 3
Karma erhalten: 2 Mal

Zu wach für WILD?

#1

Beitrag von chrisluzid » 30.12.2013, 15:15

Hallo zusammen!
wenn ich einen WILD versuch starte bleibe ich entweder 40 Minuten wach liegen
oder schlafe einfach ein.Letzteres ist nicht das Problem,das passiert mit einfach
dann,wenn ich zu wenig motiviert oder zu müde bin. Aber meistens liege ich
einfac h putzmunter da und könnte es ohne Probleme 4 Stunden durchhalten :(
Wisst ihr wie man schnell und gezielt müde wird ? Bringt es was wenn ich
so atme wie im Tiefschlaf oder wenn ich umgekehrt blinsle?
Danke schon mal für eure Antworten!

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 638 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zu wach für WILD?

#2

Beitrag von DreamState » 30.12.2013, 15:49

Ja das bringt was :) Diesen Blogbeitrag kennst du ja dann schon oder?

chrisluzid
Beiträge: 22
Registriert: 09.12.2013, 17:44
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 3
Karma erhalten: 2 Mal

Re: Zu wach für WILD?

#3

Beitrag von chrisluzid » 30.12.2013, 19:54

nein,aber danke sehr hilfreich :sleep:

Antworten