WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!
Mcpalle
Beiträge: 3
Registriert: 31.07.2012, 12:35

WBTB Probleme

#166

Beitrag von Mcpalle »

Ich führe Traumtagebuch:Ja
Ich nutze Reality Checks:Gelegentlich schon
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:Einen (ca. 5 Jahre her)
Ich nutze folgende Techniken:WILD, DILD, WBTB
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen:WBTB
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt:Ja

SO Leute, ich fange auch mal gleich an.

Ich habe nun schon zweimal WBTB Versucht, jedoch passiert immer das: Es wird hell, der natürliche Tinitus wird lauter, ich höre ein Rauschen. Das Rauschen wird immer lauter und es wird immer heller. Dann Stoppt alles aprupt und ich bin wieder komplett da.

Ich denke aber das ich da immer kurz vor einem KT war? Was kann man da machen das es klappt? Achja, immer wenn es weiß wird, wird meine Atmung unruhig, woran kann das liegen?

Danke schonmal für eure Hilfe :)
Mcpalle

maRC
Beiträge: 2471
Registriert: 25.10.2011, 17:18
Hat Karma vergeben: 624 Mal
Karma erhalten: 51 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#167

Beitrag von maRC »

Hallo McPalle :)

Ich habe deinen Beitrag mal in den WILD Sammelthread verschoben, schien mir passend.

Ich denke die Veränderung der Atmung könnte den Stopp der Schlafparalyse / hypnagogen Bilder verursacht haben. Ich habe mal was passendes dazu gelesen. Generell sollte man seine Atmung nicht verändern, da dein Gehirn daran merkt, dass du noch wach bist. Weil du sie aktiv beeinflusst. Also versuch dich mal weniger auf deine Atmung zu konzentrieren. Beobachte stattdessen lieber die ganzen Wahrnehmungen und Geräuschr und schenke denen deine Aufmerksamkeit. Vielleicht hilft das.

Viel Erfolg ;)

Shadowglass
Beiträge: 6
Registriert: 28.10.2013, 18:14
Karma erhalten: 1 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#168

Beitrag von Shadowglass »

Hey
Ich glaub ich hab gewildet ohne das ich wusste dass es WILD ist...es war total verwirrend. Ich lag im Bett, hab die Augen zugemacht und nach einiger Zeit kam dieses "Schwebe/Fallgefühl". Aber anstatt einzuschlafen hab ich mich total komisch gefühlt, ich wusste irgendwie dass ich noch wach war und im meinem Kopf war ein unangenehmes Gefühl, die Schlafparalyse hab ich auch bemerkt. Als ichs nicht mehr ausgehalten hab bin ich aufgestanden und hab erstmal einen RC gemacht weil ich so ein "unwirkliches" Gefühl hatte..naja als ich dann endlich richtig wach war hab ich nochmal die Techniken nachgelesen und erkannte dass das auf WILD zutraf. Immoment versuche ich richtig zu Wilden aber es funktioniert irgendwie nicht und ich werde immer unruhig und muss mich bewegen weil dieses Gefühl in meinem Kopf so komisch ist...Seit einiger Zeit hab ich keine Klarträume (obwohl ich total motiviert bin und sehr oft RCs mache) mehr und bin morgens total erschöpft und fühl mich als ob ich ewig nichts mehr getrunken hätte. Es ist als ob ich im Schlaf Energie verbrauchen würde...Kann man dagegen was tun?
LG Shadowglass

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#169

Beitrag von DreamState »

Mach am besten mal eine Pause, das könnte dir helfen :)

Das du keine Energie hast und erschöpft bis, kann ich mir nicht erklären. Vom WILDen kann es nicht kommen AUSSER du bis dadurch ewig lange wach und würdest so nur wenige Stunden schlafen. Da ist aber allgemein einfach bei Schlafentzug so.

DreamingPat
Beiträge: 231
Registriert: 16.12.2012, 15:10
Hat Karma vergeben: 20 Mal
Karma erhalten: 62 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#170

Beitrag von DreamingPat »

Wenn du wirklich in der Schlafparalyze warst, wäre das mit dem Aufstehen nicht so einfach gewesen :D
Wie DS schon sagte, mach vllt mal eine Pause, dann gibt es nochmal eine höhere Erfolgschance :D

Wenn du weiterhin an WILD interessiert bist, aber keine Lust auf ewiges Warten hast, schaue dir mal diese Anleitungen an:

Indirekte WILD, nach dem Aufwachen, dauert nicht lange (kein ewiges Warten): [External Link Removed for Guests]

Tagtraum WILD, statt warten in eine Geschichte versinken und immer wieder das Bewusstsein holen: [External Link Removed for Guests]

LG,

DP

Shiguren
Beiträge: 9
Registriert: 16.08.2013, 13:28

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#171

Beitrag von Shiguren »

Eine frage, Soll ich nun Mich beim wilden drauf konzentrieren Wach zu bleiben oder einzuschlafe ?

und wenn ich um 00:00 Ins bett gehe und um 6 uhr mein wecker stelle reicht des um in die Phase zu kommen ? und das WIlden anzufangen ?

DreamingPat
Beiträge: 231
Registriert: 16.12.2012, 15:10
Hat Karma vergeben: 20 Mal
Karma erhalten: 62 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#172

Beitrag von DreamingPat »

Jap, das sind ganz gute Zeiten. Kannst die ggf. ja auch noch anpassen. Konzentriere dich NICHT aufs Einschlafen, das hält dich wach. Konzentriere dich am besten auf etwas anderes, vllt einen Tagtraum oder beobachte hypngagoge Bilder!

Mey
Beiträge: 1247
Registriert: 06.11.2013, 21:04
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: auf dem Weg zum Klartraum :)
KT-Anzahl: 0
Hat Karma vergeben: 226 Mal
Karma erhalten: 223 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#173

Beitrag von Mey »

Hallo :)

Ich habe jetzt ein wenig rumgesucht, woltle fragen ob jemand Infos und Tipps zur WILD methode Count Yourself To Sleep hat?

Und ob ich die auch probieren könnte, bin ja eigentlich in der DILD Methode drin

Danke schööön

DreamingPat
Beiträge: 231
Registriert: 16.12.2012, 15:10
Hat Karma vergeben: 20 Mal
Karma erhalten: 62 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#174

Beitrag von DreamingPat »

Klar kannst du das auch probieren, viele haben erst durch WILD ihre ersten Erfolge ;)

Wenn du diese Methode probieren willst, ist es denke ich hilfreich sich nicht nur auf Zahlen zu konzentrieren.
Beliebt ist es zum Beispiel, sich genau vorzustellen, wie man in einem Hochhaus die Treppen nach oben läuft und in jedem Stockwerk die Nummer steht, neben dran dann sowas wie "Ich träume!".

Oder nur hochzählen und bei jeder Zahl "Ich träume!" hinzufügen...

Bleibt letztendlich dir überlassen :D

Ich rate dir dennoch, das ganze mit WBTB zu verbinden, das sollte das alles erheblich einfacher machen.

LG,

DP

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#175

Beitrag von DreamState »

@Mey

In einem Thread posten reicht :) Wir helfen ja eh flott, da muss man nicht in mehreren Threads das gleiche fragen :)

Grüße
DreamState

Mey
Beiträge: 1247
Registriert: 06.11.2013, 21:04
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: auf dem Weg zum Klartraum :)
KT-Anzahl: 0
Hat Karma vergeben: 226 Mal
Karma erhalten: 223 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#176

Beitrag von Mey »

Ja DS das stimmt, nur dachte ich, da ich ja den richtigen Thread für C-Wild gefunden habe da wäre es besser aufgehoben. Darf gerne behoben werden :) Ich wollte nicht spammen :-)

Ich habe jetzt die Version von Pat ausprobiert, bin allerdings so Verschnupft momentan :cry: das ich eher unruhig eingeschlafen bin.

Aber nach dem C-Wild hatte ich wieder einen vom Aufbau und Gefühl her "Realeren Traum" als sonst in den TT. Ich probiere es weiter aus. Aber erst wenn ich den Schnupfen los bin.

DreamingPat
Beiträge: 231
Registriert: 16.12.2012, 15:10
Hat Karma vergeben: 20 Mal
Karma erhalten: 62 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#177

Beitrag von DreamingPat »

Cool dass du es schon versucht hast!! Viel Spaß beim weiteren üben!

Shadowglass
Beiträge: 6
Registriert: 28.10.2013, 18:14
Karma erhalten: 1 Mal

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#178

Beitrag von Shadowglass »

Hi
danke für eure Tipps, ich hab ne Pause gemacht und jetzt gehts wieder :-)
LG

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: WILD-Probleme / Fragen Sammelthread

#179

Beitrag von DreamState »

Freut mich, dass es wieder läuft bei dir (Y)

Schweber_Arial
Beiträge: 1
Registriert: 19.12.2013, 20:25

WILD

#180

Beitrag von Schweber_Arial »

Ich führe Traumtagebuch:___ja
Ich nutze Reality Checks:____manchmal
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:____ja
Ich nutze folgende Techniken:____wild,dild, wtbt
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen:____WILD
Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt:____/


Hallo, Ich beschäftige mich schon seit längerem mit dem Traum Thema. Ich hatte schon mehrere male "zufällig" einen Luziden Traum. Aber vor zwei Jahren hab ich es hinbekommen, mir im Traum zu sagen das ich nur Träume. leider klappt das nicht immer. Ständig träume ich irgendwas, aber dort denke ich, ich wäre in der Realität also mir fällt nix auf, zbs wenn ein Känguru auf toilette geht oder sowas :D sowas finde ich im Traum normal O_o ... ok das Logische denken ist abgeschaltet im Traum, wie ich schon gelesen habe, aber wenn ich dort nicht im Ansatz realisieren oder bemerken kann, das ich Träume bzw mir das Mantra nicht einfällt mit "das ist nur ein traum"... was soll ich nur machen?

Sonst schaff ich es immer, wenn ich aufwache, direkt weiter in einen Traum zu kommen, aber leider kann ich ihn nicht steuern, nun betreibe ich ein TTB, und ich schaue mal ob meine Erinnerungen nun wieder besser werden..

Ich versuchte letzens die WILD Technik, aber leider funktioniert sie nie. Ich liege enspannt, alles kribbelt schläft ein, ist Taub, ich sehe Hypnagoge Bilder und co. aber nur in interwallen, also mal ja, mal nein. manchmal auch stimmen oder so etwas. wenn ich schlucken muss oder so, geht das sofort weg. das kann ich mir nicht verkneifen. Dann tat mir der Hals Muskel weh, ich wusste das es nicht an der Liegeposition war, sondern an der Schlafparalyse?? zumindest lag ich EIG gemütlich... ich lag 1 1/2 Stunden im Bett und ich komme NIE weiter als bis zu der Schlafparalyse? ..

Kann mir einer ein Rat drauf geben ?? :/

~Danke~

Antworten