Langsamer einschlafen

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!
JoJu
Beiträge: 3
Registriert seit: 6 Monaten
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 2
Karma erhalten: 1 Mal

Langsamer einschlafen

#1

Beitrag von JoJu »

Ich führe Traumtagebuch: ja
Ich nutze Reality Checks: ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: ja
Ich nutze folgende Techniken: WBTB, WILD
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Schlaf
PFLICHT! Ich habe die Suchfunktion mit folgenden Suchbegriffen benutzt: einschlafen


Hallo,

hat jemand einen Tipp für mich, wie man nicht so schnell einschläft? :lol:
Ich bin im Normalfall in 1 Minute weg (das würden sich wohl viele wünschen).
Also komme ich nicht mal dazu, Manifestationen, Visualisierungen, etc. zu machen. Selbst die Einschlaf-Tests entgehen mir, weil ich zu schnell weg bin.

Es ist aber nicht so, dass ich körperlich hart arbeiten muss. Ich arbeite viele Stunden am PC.
Auch Benützung von Handy kurz vor dem Schlafengehen hat nicht den Effekt, langsamer einschlafen zu können.
Selbst Kaffee hat keinen Einfluss darauf! :?

Danke!
Simue
Beiträge: 885
Registriert seit: 4 Jahren 6 Monaten
Hat Karma vergeben: 146 Mal
Karma erhalten: 139 Mal

Re: Langsamer einschlafen

#2

Beitrag von Simue »

Dann wäre für dich optimal - zumal du WBTB praktizierst - eine Technik wie SSILD zu machen. Da ist es sogar ein Segen schnellstmöglich einpennen zu können. Am besten zB am Rücken ausführen, wenn du da zB nicht einschlafen kannst. Oder du richtest deine Schlafposition etwas auf. ZB 40 Grad Winkel. So habe ich zB erfolgreiche WILDs untertags schon erlebt.
Kannst auch SSILD im Sitzen probieren. Und danach wieder hinlegen.
JoJu
Beiträge: 3
Registriert seit: 6 Monaten
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 2
Karma erhalten: 1 Mal

Re: Langsamer einschlafen

#3

Beitrag von JoJu »

Simue hat geschrieben: 08.04.2020, 16:11 Dann wäre für dich optimal - zumal du WBTB praktizierst - eine Technik wie SSILD zu machen. Da ist es sogar ein Segen schnellstmöglich einpennen zu können. Am besten zB am Rücken ausführen, wenn du da zB nicht einschlafen kannst. Oder du richtest deine Schlafposition etwas auf. ZB 40 Grad Winkel. So habe ich zB erfolgreiche WILDs untertags schon erlebt.
Kannst auch SSILD im Sitzen probieren. Und danach wieder hinlegen.
Danke, das klingt nach einem guten Plan für mich :-)
Antworten