Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

Trübtraum Fragen / Diskussionen & Erlebnisse / Schlafforschung
Reine Traumberichte ohne Fragen in "Dein Traumtagebuch"!

Träumt ihr farbig oder in Schwarz-Weiß?

Ich habe nur farbige Träume
114
87%
Ich habe mehr farbige Träume als schwarz-weiße
12
9%
50 / 50 es hält sich (ungefähr) die Waage
4
3%
Ich habe mehr schwarz-weiße Träume als farbige
1
1%
Ich habe nur schwarz-weiße Träume
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 131

Holzfuß
Beiträge: 17
Registriert: 02.02.2012, 17:42
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 4

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#16

Beitrag von Holzfuß » 03.02.2012, 15:20

Ich könnte mir vorstellen, dass es was mit dem Fernseher zu tun haben könnte.
Hoffentlich verrät diese Geschichte meine Identität nicht, aber ich habe mal eine Wette verloren. Ich musste 2 Monate lang eine pinke Brille tragen. Wettschulden sind Ehrenschulden. Ich zog die Brille nur beim Schlafen aus. Irgendwann habe ich angefangen pink zu träumen. Auch eine lange Zeit danach, hatte ich pinke Träume, bis diese immer seltener wurden und mittlerweile fast nie auftreten.

Anewex
Beiträge: 677
Registriert: 26.10.2011, 12:15
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Mein Traumpiano. Etwas schräg, aber es funktioniert noch. :)
Wohnort: Bodensee/Oberschwaben
Hat Karma vergeben: 51 Mal
Karma erhalten: 94 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#17

Beitrag von Anewex » 03.02.2012, 20:03

Holzfuß hat geschrieben:Ich könnte mir vorstellen, dass es was mit dem Fernseher zu tun haben könnte.
Hoffentlich verrät diese Geschichte meine Identität nicht, aber ich habe mal eine Wette verloren. Ich musste 2 Monate lang eine pinke Brille tragen. Wettschulden sind Ehrenschulden. Ich zog die Brille nur beim Schlafen aus. Irgendwann habe ich angefangen pink zu träumen. Auch eine lange Zeit danach, hatte ich pinke Träume, bis diese immer seltener wurden und mittlerweile fast nie auftreten.
Geil :D.
Pinke gefärbte Träume, hm. Gehen werden da nicht die Zapfen der Augen irgendwann mal gereizt?

Holzfuß
Beiträge: 17
Registriert: 02.02.2012, 17:42
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 4

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#18

Beitrag von Holzfuß » 06.02.2012, 16:40

Es war eine total abgefahrene Erfahrung, meine Augen haben nicht darunter gelitten:D

noeko
Beiträge: 6
Registriert: 12.07.2012, 10:31

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#19

Beitrag von noeko » 13.07.2012, 11:07

Wow pinke Träume. Das hatte ich bis jetzt noch nicht. Ich habe auch nur farbige Träume. Kann mich eigentlich gar nicht erinnern irgendwann einen Traum gehabt zu haben der nur in einer Farbe war. Das du die pinke Brille wirklich 2 Monate lang getragen hast finde ich echt bewundernswert. Ich glaube das hätte ich nicht ausgehalten. Aus dem Grund wette ich nicht gerne mit Freunden sondern ich bevorzuge dann doch lieber [External Link Removed for Guests]. Ich glaube einen kleinen Betrag zu verlieren würde ich nicht so schlimm finden, wie das mit der pinken Brille.

Ragnarök
Beiträge: 263
Registriert: 29.02.2012, 20:45
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 12
Hat Karma vergeben: 13 Mal
Karma erhalten: 25 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#20

Beitrag von Ragnarök » 13.07.2012, 21:19

Auch wenn ich der Tote-Thread-aus-dem-Müll-Holer bin:
Ne Astral, da werden die Zäpfchen nicht geschädigt, weil beim Träumen die Umgebung nur im Kopf entsteht und keine Reizung der Nerven vorhanden ist :) Sonst würdest du in deinen Träumen schwarz sehen :)

MfG ;)

Marcosa
Beiträge: 69
Registriert: 04.03.2012, 19:44
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Dieser Avatar ist 20 Prozent cooler.
KT-Anzahl: 16

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#21

Beitrag von Marcosa » 13.07.2012, 22:41

1.Blade er hat das RL gemeint,die Zäpfchen werden aber nicht über Farben sondern über Helligkeit gereizt.

2.Die Umfrage ist wohl eindeutig. :D

Crow
Moderator
Beiträge: 2497
Registriert: 16.08.2012, 05:12
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Weisheit besteht darin, zur richtigen Zeit auf Vollkommenheit zu verzichten
KT-Anzahl: 105
Wohnort: Bielefeld
Hat Karma vergeben: 31 Mal
Karma erhalten: 266 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#22

Beitrag von Crow » 22.08.2012, 16:13

Ich habe bis jetzt auch nur farbig geträumt. Zumindest kann ich mich an keinen schwarz-weißen Traum erinnern.

maRC
Beiträge: 2471
Registriert: 25.10.2011, 17:18
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Avatar zur Verfügung gestellt vom großartigen DreamState <3
KT-Anzahl: 200
Wohnort: NRW
Hat Karma vergeben: 624 Mal
Karma erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#23

Beitrag von maRC » 12.12.2012, 14:39

Eigentlich immer in Farbe :), hatte schonmal einen schwarz-weißen, aber das war eine Ausnahme :D.

Wäre mal sicher eine interessante Sache im Klartraum die Farben verschwinden zu lassen :) Gleich mal in die To Do Liste gekritzelt :D.

posya
Beiträge: 94
Registriert: 07.09.2011, 18:44
Geschlecht: weiblich
KT-Anzahl: 0
Karma erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#24

Beitrag von posya » 16.12.2012, 07:59

bevor es Fernseher gab, gab es sicherlich auch keine Statistiken ueber Traeume, so man kann so genau nicht sagen was es davor gab und was nicht.
Man muss nicht andauernd vorm TV sitzen um ueber TV oder ahnlich zu traeumen, manchmal reicht es ein mal einen Film anzuschauen um dann tausend mal von ihm zu traeumen.
Ausserdem, koennen sich die meisten Menschen an sehr wenige bis keine oder sehr besondere Traeume erinnern, so man kann nicht behaupten man traeume nur in SW oder Farbe. Und wie wuerdet ihr erklaeren, dass kaum bis keine Menschen jetzt SW Traeume erleben?

PS: Ganz einfach aus dem Grund, weil so ein Apparat doch nicht allein im Stande sein kann so viel Einfluss bei Menschen auszuüben,.... hahaha mag, bei aller Liebe, dieses Apparat beeinflusst Generationen, kennst du irgwas, was die Menschen mehr beeinflussen wuerde, als Medien?
PPS: Pinke Brille ist voll die geniale Idee!

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 637 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#25

Beitrag von DreamState » 16.12.2012, 13:26

Es wurden glaub ich mal experimente mit einer Brille durchgeführt, die das Blickfeld auf den Kopf stellen. Leider weiß ich nicht mehr, ob es großen EInfluss hatte...

Skydiver
Beiträge: 254
Registriert: 15.08.2013, 20:53
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 56
Hat Karma vergeben: 24 Mal
Karma erhalten: 164 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#26

Beitrag von Skydiver » 26.08.2013, 21:42

Ich träume nahezu 100% in Farbe. Ich hatte lediglich ein einziges Mal einen bemerkenswerten Traum, bei dem Farbe und SW als Stilmittel verwendet wurde: Ich irre durch eine zerstörte Landschaft in Schwarzweiss. Verbrannte Erde, verkohlte Baumstümpfe, Qualm in der Luft. Die Stimmung ist bedrückend. Dann finde ich mich plötzlich in einem Hochhaus wieder (In Farbe!) durch dessen Panoramafenster ich nach unten auf die schwarzweisse Welt blicken kann. Eine Stimme sagt mir: "Du bist gerade gestorben. Hier im Himmel ist alles bunt, während die Erde zerstört ist. Deswegen hast Du dort unten alles in Schwarzweiss erlebt!"

Nathaly
Beiträge: 917
Registriert: 23.02.2015, 22:10
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: Ja ich hatte wirklich noch keinen KT! :(
KT-Anzahl: 0
Wohnort: In der nähe von Kiel
Hat Karma vergeben: 67 Mal
Karma erhalten: 57 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#27

Beitrag von Nathaly » 02.07.2015, 21:56

Also so lange erriner ich mich jetzt noch nicht an meine Träume (seit ende Februar), aber ich hatte bis jetzt nur eine TE wo ich S/W geträumt habe, sonst immer in Farbe.

Und so leicht holt mn einen Thrad wieder raus der schon 2 Jahre inaktiv ist :lol:
Naja, vielleicht werden es ja nochmehr Abstimmungen wenn der Thread mal wieder nach oben rutscht :D

xMANIACx
Beiträge: 1499
Registriert: 16.10.2014, 17:54
Geschlecht: männlich
Avatar Status: ...On The Moon.
KT-Anzahl: 85
Wohnort: Schneckenhaus?
Hat Karma vergeben: 239 Mal
Karma erhalten: 196 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#28

Beitrag von xMANIACx » 03.07.2015, 00:19

Naja, vielleicht werden es ja nochmehr Abstimmungen wenn der Thread mal wieder nach oben rutscht :D
Ja. :)

Ich träume ausschließlich in Farbe. Kann mich nicht an S/W-Träume erinnern.

cube

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#29

Beitrag von cube » 07.07.2015, 19:34

Ich habe ausschließlich farbige Träume. An Schwarz/Weis-Träume kann ich mich nicht errinnern. Würde mich aber interessieren, wie es wäre. Wobei ich Cartoon noch interessanter finde. :D (Y)

xMANIACx
Beiträge: 1499
Registriert: 16.10.2014, 17:54
Geschlecht: männlich
Avatar Status: ...On The Moon.
KT-Anzahl: 85
Wohnort: Schneckenhaus?
Hat Karma vergeben: 239 Mal
Karma erhalten: 196 Mal

Re: Trübträume in Farbe oder Schwarz-Weiß?

#30

Beitrag von xMANIACx » 07.07.2015, 19:44

Wobei ich Cartoon noch interessanter finde. :D (Y)
Au ja, das hab ich ja schon einige Male erlebt.
Hab dazu sogar vor einiger Zeit `nen Thread gemacht: Zeichentrick-Träume

Antworten