Können Träume einen unbewusst beeinflussen?

Trübtraum Fragen / Diskussionen & Erlebnisse / Schlafforschung
Reine Traumberichte ohne Fragen in "Dein Traumtagebuch"!
Kajioukami1412
Beiträge: 13
Registriert: 30.09.2016, 16:51
Geschlecht: weiblich
Hat Karma vergeben: 1 Mal

Können Träume einen unbewusst beeinflussen?

#1

Beitrag von Kajioukami1412 » 02.10.2016, 15:43

Hallo.

Also folgendes. Ich war gestern auf dem Flohmarkt und habe mir dort das Digimon-Spiel für die PS4 gekauft. Heute fällt mir ein, dass ich vor zwei Nächten ständig von Digimon geträumt hatte. Ich hatte mich früh, nach diese Träume noch gewundert, warum. Immerhin habe ich in letzter Zeit nicht mit dem Thema beschäfftigt.

Daher meine Frage, ob Träume einen unbewusst beeinflussen können.

LG Kajioukami1412

Micka
Beiträge: 173
Registriert: 05.10.2015, 14:12
Geschlecht: weiblich
KT-Anzahl: 123
Wohnort: Auf der Welt
Hat Karma vergeben: 9 Mal
Karma erhalten: 17 Mal

Re: Können Träume einen unbewusst beeinflussen?

#2

Beitrag von Micka » 23.10.2016, 15:24

Hi,
ich denke definitiv ja. Mir passiert es ständig das ich nach einem Traum ein ganz anderes Bild von einer Person oder Sache habe. Ich denke das passiert auch wenn man sich nicht an den Traum erinnert.

Papierflieger
Beiträge: 656
Registriert: 01.02.2013, 21:16
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 100
Hat Karma vergeben: 19 Mal
Karma erhalten: 74 Mal

Re: Können Träume einen unbewusst beeinflussen?

#3

Beitrag von Papierflieger » 29.10.2016, 11:00

Ich glaube auch, dass Träume einen sehr starken Einfluss auf unsere "bewussten" Entscheidungen im Wachen haben. Bei mir ist das besonders in Bezug auf meinen Körper ausgeprägt. Vor 3 Jahren habe ich mir bei einem Autounfall das Knie gebrochen, wenn ich es längere Zeit nicht bewege verkrampfen die Muskeln. Wenn ich lange nicht mehr joggen war, träume ich vom joggen und habe nach dem Traum auch richtig lust drauf. Ignoriere ich diesen Wunsch, kommen die Krämpfe in 2 von 3 Fällen.

DocBenway
Beiträge: 2541
Registriert: 31.12.2012, 15:17
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Statler und Waldorf in einer Person und proud Member von Usertreff I - V
KT-Anzahl: 99
Wohnort: Bayern
Hat Karma vergeben: 535 Mal
Karma erhalten: 436 Mal

Re: Können Träume einen unbewusst beeinflussen?

#4

Beitrag von DocBenway » 29.10.2016, 23:34

Ja denke ich definitiv auch .. Träume sprechen in Metaphern sehr oft zu mir und dann weiss ich was mich eigtlich so nterbewusst beschäftigt ...

Antworten