Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

Postcounter ist hier abgestellt!
DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#301

Beitrag von DreamState »

Nein, ich hätte Angst das sich alles so anders anfühlt. Dann lieber ganz normal sterben...

Würdest du für Geld eine deiner Hände opfern?

Andi1234
Beiträge: 157
Registriert: 30.06.2013, 21:30
Geschlecht: männlich
Avatar Status: :)
KT-Anzahl: 26
Hat Karma vergeben: 34 Mal
Karma erhalten: 95 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#302

Beitrag von Andi1234 »

Wow schwierige Frage... hm ich glaube für SEHR viel Geld ja. Viel würde ich davon Spenden^^

Würdest du für 30€ einen KT kaufen :?: Ob er lange dauert oder nicht (genauso wie alles anderes wie z. B. die Stabilität) ist Zufal :!:

Tvvix
Beiträge: 551
Registriert: 19.07.2012, 14:00
Hat Karma vergeben: 133 Mal
Karma erhalten: 299 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#303

Beitrag von Tvvix »

Nein, so faul bin ich nicht :P

Würdest du im Traum eine unbekannte Person töten, wenn sie dich darum bittet?

Kirschbaum
Beiträge: 998
Registriert: 02.04.2013, 18:07
Hat Karma vergeben: 57 Mal
Karma erhalten: 236 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#304

Beitrag von Kirschbaum »

Wenn ich nicht wüsste, was das für einen Zweck haben soll, nein.

Würdest du die Fähigkeit Vokale aussprechen zu können für ein Jahr aufgeben, wenn du dadurch ein Mittel gegen HIV entwickeln würdest, ohne dass es dir jemals jemand honoriert?

Dreaming-Ana
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2013, 22:32
Hat Karma vergeben: 1 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#305

Beitrag von Dreaming-Ana »

Klar, ein Jahr ist nicht lang, wenn im Gegensatz dazu soviele Leute gerettet werden können. Und die Zufriedenheit darüber ist doch Honorar genug. ;)

Würdest du für den Rest deines Lebens als Einsiedler irgendwo in der Wildnis leben, wenn du dadurch Leute in deiner Umgebung retten könntest, da du eine ansteckende Krankheit hast?

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#306

Beitrag von DreamState »

Wenn die Leute wissen, das ich krank bin, ja.

würdest du deinen Geschmakssinn aufgeben, wenn dafür sehr weit und scharf sehen könntest?

NightFighter
Beiträge: 19
Registriert: 15.11.2013, 09:52
Hat Karma vergeben: 4 Mal
Karma erhalten: 14 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#307

Beitrag von NightFighter »

Nein, niemals! Was sollte ich anfangen wenn ich keine Schokolade mehr mag?

Würdest du für immer einschlafen wollen (oder ins Koma fallen) wenn du den Rest deines Lebens in einem (langen) KT verbringen könntest?

Hofer
Beiträge: 124
Registriert: 15.07.2012, 17:10
Hat Karma vergeben: 3 Mal
Karma erhalten: 20 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#308

Beitrag von Hofer »

Ich habe die Wahl zwischen einem Leben als Gott, mit dem einzigen Nachteil, dass ich weiß, dass es nicht echt ist und einem normalen Leben. Wo ich theoretisch in 5 Sekunden sterben könnte. Ich würde vermutlich einen 80-jährigen KT bevorzugen.

Wenn es eine Pille für "unendliche Liebe" und eine Pille für "unendlich Geld" geben würde. Welche würdest du nehmen und warum?

NightFighter
Beiträge: 19
Registriert: 15.11.2013, 09:52
Hat Karma vergeben: 4 Mal
Karma erhalten: 14 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#309

Beitrag von NightFighter »

Ich würde die Pille für unendlich viel Geld nehmen. Liebe ergibt sich :)

Würdest du einen mann töten, wenn du dafür richtig viel Geld kriegen würdest? Keiner weiß, dass es diesen Mann gibt, keiner würde wissen dass du jemanden getötet hast, alle würden meinen du hättest im Lotto gewonnen. Nur du wüsstest die wahrheit. Würdest du?

Mey
Beiträge: 1247
Registriert: 06.11.2013, 21:04
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: auf dem Weg zum Klartraum :)
KT-Anzahl: 0
Hat Karma vergeben: 470 Mal
Karma erhalten: 463 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#310

Beitrag von Mey »

Nein, denn ein Menschenleben ist nicht bezahlbar und ich denke das niemand das Recht besitzt einen Menschen zutöten , jedes Menschenleben ist wertvoll.

Würdest du, dein Leben hier aufgeben, Job, Freunde, Familie , wenn du die Chance bekämst ein Leben auf einem anderen Kontinent neu anzufangen mit der Bedingung nie wieder in deine Heimat zurückzukehren oder Kontakt aufzunehmen?

DasWurstbrotHD
Beiträge: 206
Registriert: 03.08.2013, 21:39
Hat Karma vergeben: 42 Mal
Karma erhalten: 35 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#311

Beitrag von DasWurstbrotHD »

Richtig schwere Frage. Wenn es mir hier nicht besonders gut gehen sollte, wahrscheinlich. Aber wenn alles passt bleib ich natürlich da.

Würdest du einem Tier das Leben retten, wenn du dafür die Klarträumerei und deine TE aufgeben müsstest?

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#312

Beitrag von DreamState »

Nein, Tiere sterben jeden Tag. Der Stärkere überlebt. Wenn ich natürlich den letzten Silberhautelefanten auf der Welt retten könnte, und damit seinen Fortbestand sichere, dann evtl schon.

Freunde oder Familie, wen würdest du retten wenn eine Katastrophe droht?

Kirschbaum
Beiträge: 998
Registriert: 02.04.2013, 18:07
Hat Karma vergeben: 57 Mal
Karma erhalten: 236 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#313

Beitrag von Kirschbaum »

Am liebsten aus beiden "Töpfchen" einige Leute. :-) Tendenziell würde ich aber meine Familie retten.

Wenn du großen, globalen Einfluss hättest, würdest du es herum erzählen?

maRC
Beiträge: 2471
Registriert: 25.10.2011, 17:18
Hat Karma vergeben: 865 Mal
Karma erhalten: 52 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#314

Beitrag von maRC »

Sofern ich dafür selbst aktiv geworden bin und was geleistet habe, wieso nicht? Soll doch jeder für seine Arbeit Anerkennung bekommen. Bei großem Einfluss müsste ich wohl aber niemanden mehr davon erzählen ^^

Würdest du ein und denselben Tag immer wieder und wieder erleben, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?

Kirschbaum
Beiträge: 998
Registriert: 02.04.2013, 18:07
Hat Karma vergeben: 57 Mal
Karma erhalten: 236 Mal

Re: Würdest du..., wenn(Ja/Nein)

#315

Beitrag von Kirschbaum »

Wenn es bedeutet, ich wäre dadurch in einer Endlosschleife gefangen, nein. Könnte ich den Tag, den ich immer wieder erleben will selbst bestimmen und es zu jedem Zeitpunkt abbrechen, ja.

Würdest du 30 Minuten täglich Geburtswehen ertragen, wenn sich dein Leben dadurch um einen weiteren Tag verlängern würde?

Antworten