Erfahrung mit Lucidimine ?

Doppelte & gesperrte Themen, Spam, hirnlose Beiträge
Gesperrt
Traumarchitekt
Beiträge: 10
Registriert: 25.07.2015, 17:08
Geschlecht: männlich
Karma erhalten: 4 Mal

Erfahrung mit Lucidimine ?

#1

Beitrag von Traumarchitekt » 18.09.2015, 16:32

Kennt jemand Lucidimine von der Firma Luciminal? Es ist ein Mittel zum Einnehmen, dass Klarträume auslösen soll, wenn man es in der WBTB Phase nimmt.
Eine Kapsel enthält folgende Wirkstoffe:

6mg Galantamine HBr
50mg Citicoline (CDP Choline)
50mg Alpha-GPC Choline
200mg l-Theanine
100mg Choline Bitartrate

Sind ja alles Wirkstoffe, die laut dem Klartraum Wiki förderlich sein sollen.
Ich habe in deutschen Foren noch nichts darüber gelesen und habe es mir bestellt um es zu testen.

Crow
Moderator
Beiträge: 2497
Registriert: 16.08.2012, 05:12
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Weisheit besteht darin, zur richtigen Zeit auf Vollkommenheit zu verzichten
KT-Anzahl: 105
Wohnort: Bielefeld
Hat Karma vergeben: 31 Mal
Karma erhalten: 266 Mal

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#2

Beitrag von Crow » 18.09.2015, 17:49

Naja, ich würde nicht wirklich darauf vertrauen, dass nur durch die Einnahme KTs ausgelöst werden. ;)
Aber bin auf Erfahrungsberichte deinerseits gespannt. :)

Traumarchitekt
Beiträge: 10
Registriert: 25.07.2015, 17:08
Geschlecht: männlich
Karma erhalten: 4 Mal

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#3

Beitrag von Traumarchitekt » 18.09.2015, 18:23

Danke Crow für deine Antwort. Die Suche nach dem Wundermittel ist ja ähnlich wie die nach dem hl. Gral oder dem Bernsteinzimmer :-)
Aber wenn man so nach Hilfsmittel hier sucht, kommt man von Kräutern, Wurzeln, Pillen zu Dream Maschinen und Gehirnwellen Schlafmasken, die alle mehr oder weniger nur bei manchen funktionieren :D .

Dieses Lucidimine wird ja bei Amazon verkauft und wenn man sich da so die Bewertungen durchliest - wow. Wenn da nur die Hälfte stimmt, dass wäre ja mal ein Fortschritt.
Hier mal der Link: [External Link Removed for Guests]

Auf jeden Fall werde ich hier gerne genau berichten wie und wann ich die Pillen eingeworfen habe und welche Wirkung bei mir aufgetreten ist. Ich hatte hier ja gehofft, dass es noch jemand gibt, der das schon mal versucht hat.

Raipat
Beiträge: 201
Registriert: 09.09.2013, 10:02
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 666
Hat Karma vergeben: 14 Mal
Karma erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#4

Beitrag von Raipat » 18.09.2015, 19:26

hö? Galantamin via Amazon hierher? in Deutschland ist G verschreibungspflichtig. Lass uns wissen, ob es durch den Zoll kommt ;)

Traumarchitekt
Beiträge: 10
Registriert: 25.07.2015, 17:08
Geschlecht: männlich
Karma erhalten: 4 Mal

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#5

Beitrag von Traumarchitekt » 19.09.2015, 15:53

Also das Päckchen hab ich vor ca. 10 Tagen in den USA geordert, direkt bei Luciminal. Es kam heute an :D , hatte einen Aufkleber vom Zoll drauf, dass es geöffnet wurde. Aber anscheinend war alles in Ordnung. Steht ja klar drauf "Dietary Supplement" ;-p . Vorher hatte ich auch mit Luciminal gemailt, ob es versandkostenfrei und ohne Probleme nach D geschickt wird. Und die sagten ja.

Ok, nun hab ich das hier liegen. Am besten wirkt es natürlich, wenn man es nach einem WBTB einnimmt, also die Wirkung soll ziemlich schnell einsetzen und nur 5 - 7 Stunden halten. Heute ist Samstag, eigentlich ein guter Tag, weil man ja am Sonntag schön lange ausschlafen kann :-) . Mal versuchen ob es heute Nacht hinhaut. Weil Alkohol soll man nicht vorher getrunken haben.

Auf jeden Fall werde ich in den nächsten Tagen einige Tests machen und hier genau berichten, falls es von Interesse ist.

xMANIACx
Beiträge: 1499
Registriert: 16.10.2014, 17:54
Geschlecht: männlich
Avatar Status: ...On The Moon.
KT-Anzahl: 85
Wohnort: Schneckenhaus?
Hat Karma vergeben: 239 Mal
Karma erhalten: 196 Mal

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#6

Beitrag von xMANIACx » 20.09.2015, 15:18

Da bin ich mal gespannt. Auch wenn ich immer noch `ne etwas gespaltene Meinung zu solchen Mittelchen habe, würde es mich dennoch sehr interessieren.

Also immer her mit deinen Berichten! Hast du es denn jetzt schon probiert?

DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert: 06.07.2011, 15:06
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 649 Mal
Karma erhalten: 638 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung mit Lucidimine ?

#7

Beitrag von DreamState » 20.09.2015, 15:31

Sorry, bitte keine Berichte von verschreibungspflichtigen Mitteln. das ist in D eig nicht erlaubt

Gesperrt