Wer ist Gott wirklich ?

Philosophisches / Psychologisches / Körper, Geist & Seele
manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#211

Beitrag von manden » 21.02.2016, 15:07

Du ( und ihr ) bist auf einem völligen Irrweg . Es gibt nur einen Weg : die wirkliche Orientierung am wahren Gott , dem Gott und Vater der Menschheit .

Davon ist diese Menschheit unglaublich weit enfernt , denn sie weiss nicht einmal , wer das ist ! Du lebst in reiner Selbsttäuschung !

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#212

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 16:21

Aber wenigsten bin ich in dieser Täuschung die Person die bestimmt was gut ist und was nicht. Ich bin nicht beratungsresistent und lasse mich gern inspirieren aber ich werde nie jemandem blinden gehorsam leisten und wenn es ein Gott ist. Es gibt in diesem uns bekannten Universum nichts was meinen freien Willen brechen kann (und ja es gibt freien Willen für alle die die sich als Sklaven ihres UB's sehen) oder mich davon überzeugen könnte ihn freiwillig abzugeben. Krass... du hast mich verärgert... I'm impressed (Y)

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#213

Beitrag von manden » 21.02.2016, 17:05

Du hast eben nicht kapiert , wer der wahre Gott ist ( wie auch , davon ist diese Menschheit ungeheuer weit entfernt ) . Alles was Du bist , und was Du hast , ist natürlich
vom wahren Schöpfer - natürlich auch deiner freier Wille ! Du ( und alle Menschen ) sollst hier lernen , wirklich harmonisch (liebevoll , verantwortungsbewusst , teilend)
mit seiner Schöpfung - allen Menschen und der Natur - zusammenzuleben . Du befindest Dich beim Lernen noch im Säuglingsstadium ( wie die allermeisten Menschen ) ,
ich bin bereits ca. 2 Jahre und kann schon einige Schritte laufen .
Das Ziel ist nur erreichbar , wenn die Menschheit sich am wahren Gott ( KEINE Religion ! ) orientiert , was nichts anderes bedeutet , dass wir begriffen haben , dass nur
absoluter Gehorsam zum Ziel führt . Ich kann Dir nur sagen , dass ich gern gehorche , wenn ich völlig sicher weiss , dass es nicht nur zu meinem Besten ist , sondern sogar
unvorstellbar weit darüber hinaus ! ( und ich weiss es )

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#214

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 17:22

Ich könnte mich auch einfach umstellen und plötzlich alles was man mir vorsetzt gut finden, aber was bin ich mir selbst dann wert? Ich will was ich wollen will und weiß was freier Wille ist und das gebe ich bestimmt nicht auf, nur damit es mir besser geht selbst wenn es ein Gott verlangt.

Oni
Beiträge: 1139
Registriert: 02.05.2012, 14:31
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Du bist ich und ich bin du.
KT-Anzahl: 1230
Wohnort: Universum
Hat Karma vergeben: 52 Mal
Karma erhalten: 272 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#215

Beitrag von Oni » 21.02.2016, 17:31

Wenn Gott brave Schafe will, wäre es doch ganz schlau gewesen, ihnen den freien Willen gar nicht erst zu geben.

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#216

Beitrag von manden » 21.02.2016, 17:34

Nex , ich hab dir Wahrheit gesagt . Der Rest ist deine Sache , denn Du hast freien Willen . Jetzt musst Du ihn allerdings richtig anzuwenden lernen ( das kannst Du bis jetzt überhaupt nicht ) .



Onikaan , das ist auch die Antwort an Dich .

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#217

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 17:42

Ich möchte für dich bei freier Wille das FREI nochmal unterstreichen. FREI! Das heißt es gibt kein richtig oder falsch und du Benutzung ist jedem FREIgestellt.

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#218

Beitrag von manden » 21.02.2016, 17:48

UND - Du hast den frei Willen , um Dich frei R I C H T I G zu entscheiden ! Genau das musst die Menschheit ( natürlich auch Du ) hier lernen !

Oder glaubst Du wirklich , Du hast den freien Willen von deinem Schöpfer , um seine Schöpfung - Menschen und Natur - zu schädigen , oder Blödsinn zu machen ?

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#219

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 17:56

Nein im Gegenteil ich will das Konzept dieser Schöpfung erweitern und überarbeiten da es in meinen Augen offensichtliche Mängel aufweist.

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#220

Beitrag von manden » 21.02.2016, 18:15

Du hast noch gar nichts kapiert . Du bist auf deine Art völlig grössenwahnsinnig !

Hier auf der Erde muss die Menschheit mit ihrem freien Willen den RICHTIGEN Weg finden . Ich kann ihn Dir sagen : der Schöpfer möchte von uns , dass wir hier lernen

mit ihm und seiner Schöpfung wirklich harmonisch zusammenzuleben .

UND DIESE KRANKE MENSCHHEIT HAT NOCH NICHT ENMAL ERKANNT , DASS DER WAHRE SCHÖPFER WIRKLICH EXISTIERT ! ! ! ( bis auf mich)

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#221

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 18:35

Größenwahnsinnig... warte... ja das trifft es ziemlich gut
Was is schlecht daran? Dadurch erkennt man auch größere Zusammenhängeund hat nie zu wenig Ziele die man verfolgen kann. Außerdem... ist dein Gott dann nicht auch Größenwahnsinnig ich meine ein ganzes Universum erschaffen wow also kann Größenwahn gar nichts schlechtes sein wenn alles das existiert irgendwie darauf basiert, oder?
Du hast recht,der größte Teil der Menschheit läuft auf autopilot aber das liegt eben am fehlen eines gesunden Größenwahns und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen. Krank? Die einzige krankheit die diese Menschheit hat ist der fakt das sie zum größten Teil ferngesteuert wird und nicht für sich selbst denkt.

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#222

Beitrag von manden » 21.02.2016, 18:45

Der wahre Gott hat unvorstellbar überlegene Logik ( und Intelligenz ) und Macht . Er ist uns zig - billionfach überlegen . Das siehst Du - wenn Du sehen kannst - ganz einfach
daran , dass er irgendetwas - und sogar ein ganzes Universum - erschaffen konnte . BLINDE sehen natürlich nichts ! Den wahren Gott beurteilen zu wollen , ist daher
unvorstellbarer Grössenwahn ( der Dir naheliegt ) ! ! !
Die (fast) gottlose Menschheit unterliegt der furchtbaren Krankheit des enormen Egoismus und Grössenwahns . Das erkennt und will sie natürlich nicht erkennen , genauso wie Du !

Nex
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2015, 22:10
Hat Karma vergeben: 5 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#223

Beitrag von Nex » 21.02.2016, 18:58

Darauf kann ich tatsächlich nichts entgegen. Ich ziehe meinen Hut, das war eine gute Diskussion allerdings... da du glaubst über Wissen zu verfügen das ich nicht habe... was hälst du von sogenannten psychic abilities wie zum Beispiel Thelepathie? Wenn du so schlau und erleuchtet bist wie du vorgibst dann kannst du mir doch sicher ein wenig darüber erzählen :)

manden
Beiträge: 322
Registriert: 29.11.2015, 16:26
Karma erhalten: 7 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#224

Beitrag von manden » 21.02.2016, 19:16

Nex , Du versuchst immerhin ehrlich zu sein . Das lässt hoffen . Ich verfüge über das Wissen - denn ich lebe " mit " dem wahren Gott (glaubt natürlich niemand) .
Ich kann Dir nur sagen , was ich selbst erkannt habe , und was mich der wahre Schöpfer hat erkennen lassen ( wobei der Übergang fliessend ist ) .
Zur Telepathie kann ich Dir nur meine Erkenntnis sagen : ich war vor ca. 20 Jahren in einer " manischen " Phase fest davon überzeugt , dass ich mit meinem Gehirn gut bekannten Menschen Nachrichten übermitteln kann . Ich habe sogar meine 2 Handys verschenkt . Ich weiss heute nicht , ob es funktioniert hat - aber ich halte das
durchaus für möglich . Wahrscheinlich müssen wir noch lernen , unser Gehirn besser zu nutzen .

Fortune
Beiträge: 77
Registriert: 08.12.2015, 12:06
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 100
Wohnort: Kassel
Hat Karma vergeben: 3 Mal
Karma erhalten: 9 Mal

Re: Wer ist Gott wirklich ?

#225

Beitrag von Fortune » 23.02.2016, 09:29

Onikaan hat geschrieben:Wenn Gott brave Schafe will, wäre es doch ganz schlau gewesen, ihnen den freien Willen gar nicht erst zu geben.


Vielleicht hat Gott den Schafen einfach ein Gerät eingepflanzt, welches den Schafen erlaubt alle Dinge, die sie jemals sehen zu vergleichen. Somit denken die Schafe, dass sie einen freien Willen haben, da sie so so so viele Dinge sehen und zwischen ihnen Entscheiden können, aber bedenken nicht, dass sie auch gezwungen sind sich zu entscheiden. Vielleicht hat Gott ihnen niemals eine wirkliche Freiheit gegeben und die Freiheit, die die Schafe denken zu haben, ist eine Illusion. Vielleicht sind die Schafe auch keine Schafe :|

@Nex


Was heißt den für dich "frei"? Wie würdest du es definieren? :D

Antworten