Eure Hypnagogien

Themen, die Klar- sowie Trübträume betreffen / Schlaf allgemein
Forumsregeln
Hinweis: Themen die Klar- UND Trübträume, also beide Bereiche betreffen, kommen hier rein.
LUZIDundso
Beiträge: 69
Registriert: 08.05.2013, 13:39
Hat Karma vergeben: 4 Mal

Eure Hypnagogien

#1

Beitrag von LUZIDundso » 23.05.2013, 22:50

An alle die, die die Technik WILD benutzen: Was für Hypnagogien nehmt ihr denn so wahr? Ich persönlich höre öft einen kurzen knall oder einen vorbeifahrenden Zug oder sehe oft Phantombilder die manchmal so krass und lang sind dass sie sich wie ein Tagtraum anfühlen nur ohne dass ich es steuern kann. Erst letzte Nacht beispielsweise hatte ich kurz vor dem einschlafen ein Bild vor meinem inneren Auge dass ich mit meiner Freundin im Bett lag und ein Kumpel von mir auf meiner Couch lag und ich mit ihm redete. Ich war noch wach aber dies geschah wie in einem Traum. Also kurz vor einem Wild sozusagen :D dannach wurde ich aber durch die Stimme meiner Mutter aus diesen Bildern gerissen. Was seht/hört ihr denn so für Hypnagogien?
Und kann man auch Hypnagogien schmecken, riechen oder fühlen?

DocBenway
Beiträge: 2575
Registriert: 31.12.2012, 15:17
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Statler und Waldorf in einer Person und proud Member von Usertreff I - V
KT-Anzahl: 99
Wohnort: Bayern
Hat Karma vergeben: 537 Mal
Karma erhalten: 436 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#2

Beitrag von DocBenway » 24.05.2013, 07:17

Bei mir ist es Donner und Gewitter ... und dann kommt eine graue Masse, welche sich pixelartig zu einer Traumumgebung zusammenfügt, während ich in der grauen Masse schwebe und mir das angucke

DeadManWalking
Beiträge: 11
Registriert: 21.05.2013, 20:20
Hat Karma vergeben: 1 Mal
Karma erhalten: 4 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#3

Beitrag von DeadManWalking » 28.05.2013, 00:33

Generalisiert kann ich das nicht sagen.
Jede Nacht vor dem Einschlafen hab ich Hypnagogien meistens von Musik, Klavieren die spielen, oder Frauen, die reden, Männer eher weniger.
Wenn ich Eintauche in die Hypnagogie, bzw wie heute im Bus kurz einnicke & für ein paar Sekunden träume, fehlen mir leider von jetzt auf gleich die Erinnerungen meistens. Oft ist es aber, dass ich gegen irgendwas kämpfe.

Schlimm ist das morgens nach dem Aufwachen, ich brauche 'ne halbe Stunde um denken zu können, ich sehe immer im Halbschlaf auf die Uhr & mein Unterbewusstsein suggeriert meinem Halbtraum, dass ich die Schlacht führe wenn der Zeiger weit von der 6 weg bin & ich noch schlafen kann (positives Erlebnis auf die Uhr zu sehen ws.) und dass ich schlussendlich sterbe wenn der Zeiger so steht dass ich aufstehen muss.

olivioline
Beiträge: 563
Registriert: 05.03.2015, 08:37
Hat Karma vergeben: 119 Mal
Karma erhalten: 72 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#4

Beitrag von olivioline » 07.04.2015, 22:32

- Taktile Hypnagogie: Jemand streicht über meinen Rücken.
- Visuelle Hypnagogien: Variiert, meist sinnloses
- Auditive Hypnagogien: Meist Schreie oder Stimmen die seltsame Dinge sagen

xMANIACx
Beiträge: 1499
Registriert: 16.10.2014, 17:54
Hat Karma vergeben: 239 Mal
Karma erhalten: 196 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#5

Beitrag von xMANIACx » 07.04.2015, 23:00

Generell kann ich sagen, dass es meist sehr schnell irgendwelche laschen Traumszenen sind, derer ich mich dann aber leider oft bewusst werde und dadurch wieder kurz wach bin.

Oft habe ich so "hypnagoge Themenabende". Da sehe ich dann ausschließlich Bilder bzw. höre Töne, die aus dem selben Bereich kommen. Dämonenfratzen z.B. Egal, wie oft ich dann noch aus den Hypnagogien aufwache, bis ich ganz eingeschlafen bin, sehe ich dann echt die ganze Zeit nur Dämonenfratzen... (Y)

olivioline
Beiträge: 563
Registriert: 05.03.2015, 08:37
Hat Karma vergeben: 119 Mal
Karma erhalten: 72 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#6

Beitrag von olivioline » 07.04.2015, 23:03

xMANIACx hat geschrieben:Oft habe ich so "hypnagoge Themenabende". Da sehe ich dann ausschließlich Bilder bzw. höre Töne, die aus dem selben Bereich kommen.
Same here :D

Gato01
Beiträge: 16
Registriert: 02.05.2015, 11:15

Re: Eure Hypnagogien

#7

Beitrag von Gato01 » 03.05.2015, 19:08

Ich höre überwiegend Geräusche, meistens Stimmen von Bekannte die z.B. meinen Namen rufen oder verschwommene Sätze. Wenn ich etwas sehe, sind es oft irgendwelche Gesichter oder einzelne Gegenstände. Letztens, zum Beispiel, sah ich eine Tomate mit Horrorgesicht. oO
Ich schrecke von Hypnagogien aber nicht auf oder so.

Fluxium
Beiträge: 547
Registriert: 09.06.2015, 16:50
Geschlecht: männlich
Avatar Status: KTs ich kommeeee!! :D
KT-Anzahl: 33
Wohnort: Flintbek
Hat Karma vergeben: 53 Mal
Karma erhalten: 60 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#8

Beitrag von Fluxium » 17.06.2015, 18:37

Gato01 hat geschrieben: Letztens, zum Beispiel, sah ich eine Tomate mit Horrorgesicht. oO
Kommt sowas öfter vor bzw. muss man vor solchen Bildern Angst haben?

Nathaly
Beiträge: 918
Registriert: 23.02.2015, 22:10
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: Ja ich hatte wirklich noch keinen KT! :(
KT-Anzahl: 0
Wohnort: In der nähe von Kiel
Hat Karma vergeben: 67 Mal
Karma erhalten: 57 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#9

Beitrag von Nathaly » 17.06.2015, 19:28

Wenn ich meine Hypnagogien mitbekomme tut sich meistens eine Landschaft auf die ich im Tunnelblick beobachten kann und ich entweder im Auto, im Zug oder ähnlichem mich schnell vorwärts bewege oder ich selbst schnell laufe und die landschaft dann an mir vorbeifliegt. Dazu gibts dann Windgeräusche :-) Aber irgendwie schlafe ich beim Beobachten dann immer Trüb ein...
Un dann hatte ich das auchschon dass ich das gefühl hatte dass sich ein loch unter mir auftut das immer größer wird und ich mit der Zeit hineingezogen werde. Davon bekomme ich aber immer so den schreck dass ich mich da rausreiße weil ich in diesem Bruchteil einer Sekunde garnicht darüber nachdenke dass es Hypnagogien sind...

beija-flor
Beiträge: 158
Registriert: 11.10.2013, 20:12
Hat Karma vergeben: 39 Mal
Karma erhalten: 51 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#10

Beitrag von beija-flor » 15.08.2015, 09:44

Meine Hypnagogien spielen sich meistens in dem Umfeld ab, in dem ich gerade schlafe. Sprich ich liege meist bei mir im Bett, aber es kommen immer mehr Reize dazu. Häufig spüre ich, wie etwas auf meinen Körper fällt oder ihn berührt oder sehe wie jemand das Zimmer betritt, mit mir spricht usw. Häufig liegt dann auch jemand neben mir im Bett, der eigentlich nicht da liegen sollte :p.
Einmal lag z.B. eine junge Frau mit gruseligem Zombie-Gesicht neben mir und hat versucht mich zu erwürgen :O.

DocBenway
Beiträge: 2575
Registriert: 31.12.2012, 15:17
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Statler und Waldorf in einer Person und proud Member von Usertreff I - V
KT-Anzahl: 99
Wohnort: Bayern
Hat Karma vergeben: 537 Mal
Karma erhalten: 436 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#11

Beitrag von DocBenway » 15.08.2015, 20:00

beija-flor hat geschrieben:Meine Hypnagogien spielen sich meistens in dem Umfeld ab, in dem ich gerade schlafe. Sprich ich liege meist bei mir im Bett, aber es kommen immer mehr Reize dazu. Häufig spüre ich, wie etwas auf meinen Körper fällt oder ihn berührt oder sehe wie jemand das Zimmer betritt, mit mir spricht usw. Häufig liegt dann auch jemand neben mir im Bett, der eigentlich nicht da liegen sollte :p.
Einmal lag z.B. eine junge Frau mit gruseligem Zombie-Gesicht neben mir und hat versucht mich zu erwürgen :O.
Äh und was ist dann passiert als sie versuchte dich zu erwürgen und hattest du Angst ??? :o

Fluxium
Beiträge: 547
Registriert: 09.06.2015, 16:50
Geschlecht: männlich
Avatar Status: KTs ich kommeeee!! :D
KT-Anzahl: 33
Wohnort: Flintbek
Hat Karma vergeben: 53 Mal
Karma erhalten: 60 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#12

Beitrag von Fluxium » 21.08.2015, 22:37

Ich habe noch nie wirklich welche gehabt :(
Nur diese lila Wolken die jeder hat und manchmal ein paar sehr blasse Farben...

Weiß jemand wie ich Hypnagogien besser miterleben kann?

Crow
Moderator
Beiträge: 2497
Registriert: 16.08.2012, 05:12
Hat Karma vergeben: 31 Mal
Karma erhalten: 266 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#13

Beitrag von Crow » 23.08.2015, 19:49

Ich finde, du solltest sie nicht erzwingen. Entweder sie kommen von alleine oder eben nicht. Genauso wie die SP. Konzentrier dich lieber darauf einen KT zu bekommen, als Hypnagogien. :)

Kirschbaum
Beiträge: 998
Registriert: 02.04.2013, 18:07
Hat Karma vergeben: 40 Mal
Karma erhalten: 175 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#14

Beitrag von Kirschbaum » 07.12.2015, 14:51

Meine vermutlich intensivste Hypnagogie war ein kleiner, skelettartiger und neongrünleuchtender Teufel. Manchmal habe ich auch lediglich einen lauten Knall, Zug… gehört oder Bildfetzen gesehen.

Hat man eine Erklärung für diese Halluzinationen gefunden? Vor allem, viele Menschen scheinen ja nicht sooo wundervolle Dinge dabei zu hören/sehen… Gibt es bereits auch dafür eine Erklärung?

Mey
Beiträge: 1246
Registriert: 06.11.2013, 21:04
Geschlecht: weiblich
Avatar Status: auf dem Weg zum Klartraum :)
KT-Anzahl: 0
Hat Karma vergeben: 226 Mal
Karma erhalten: 223 Mal

Re: Eure Hypnagogien

#15

Beitrag von Mey » 09.12.2015, 10:08

Kirschbaum hat geschrieben:Meine vermutlich intensivste Hypnagogie war ein kleiner, skelettartiger und neongrünleuchtender Teufel. Manchmal habe ich auch lediglich einen lauten Knall, Zug… gehört oder Bildfetzen gesehen.

Hat man eine Erklärung für diese Halluzinationen gefunden? Vor allem, viele Menschen scheinen ja nicht sooo wundervolle Dinge dabei zu hören/sehen… Gibt es bereits auch dafür eine Erklärung?

Ja Kirsche, an den erinnere ich mich, also das du das mal im Chat erwähnt hast, hat nicht irgendwer mal eine Zeichnung angefertig davon :lol: (Y) .


Ich habe besonders schnell Geräusch und Bild Hypnagogien. Ich höre rauschen, sehe Dinge, einfach Genial!

Antworten