Seite 1 von 1

Frage: Plötzlich viele Trübträume

Verfasst: 14.12.2019, 17:24
von Teadis
Hallo liebes Forum

ich hab mich schon lange nicht mehr in diesem Forum blicken lassen aber ich habe heute wieder zurückgefunden.

Der Grund dafür ist, dass ich seit etwas mehr als einer Woche jede Nacht mindestens zwei, extrem klare Trübträume hab an die ich mich danach fast zu hundert Prozent erinnern kann. Meine Frage ist jetzt, woran liegt das? Ich habe mich mit dem Thema GAR NICHT mehr beschäftigt und hab absolut keine Idee worans liegen kann. Hat irgendwer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Einmal bin ich sogar klar geworden weil ich in meiner damaligen Schule war und im Traum gecheckt hab, dass das nicht sein kann. Ich konnt mich dann im Traum nicht mehr bewegen und bin dann aufgewacht.

Noch ein par Side informations
- ich bin 20, männlich
- hab noch nie wirklich nen Klartraum gehabt
- hab mich vor mehr als nem Jahr mit Klarträumen auseinandergesetzt (mit KT Tagebuch, reality checks und so)
- Die Träume sind jedesmal anders, also ich träum nicht die ganze Zeit das gleiche
- Ich deute meine Träume am nächsten Morgen dann immer mit traumdeuter.ch weil die Traumdeutungen tatsächlich immer irgendwie Sinn machen und ich die sehr interessant finde
-hatte noch nie was vergleichbares

Ich freu mich über jede Antwort, falls noch irgendwelche Informationen grbraucht werden einfach fragen ich beantworte alles.

Grüße

Felix


edit: Rechtschreibung

Re: Frage: Plötzlich viele Trübträume

Verfasst: 14.12.2019, 19:59
von Lucinda
Hallo Felix,

erst einmal (Y) zu den extrem klaren Trübträumen.

Die Frage, woran das liegen könnte, würde ich gerne zurückgeben. Hast Du selber dafür vielleicht Erklärungen? - Was ist anders als vorher? - Z. B. besondere, aufregende Erlebnisse, Reisen, anderes Umfeld / Umgebung, Umzug, Wohnung verändert, neuer Schlafrhythmus, Ernährungsumstellung, mental mit anderen Dingen beschäftigt, Freundeskreis, Musikrichtung geändert, etwas abgeschlossen, was Neues begonnen?

Beim sich nicht mehr bewegen Können habe ich die Idee, dass Du Dich an der Grenze zum Aufwachen befunden haben könntest; Du bist dann ja auch erwacht. Evtl. hast Du schon Deinen physischen Körper gespürt, der sich im Traum nicht bewegen ließ.

Hier scheint im Moment sehr wenig "Betrieb" zu sein. Auf Discord findet derzeit mehr Austausch statt: viewtopic.php?f=9&p=63059#p63059

:sleep: Grüße
Lucinda

Re: Frage: Plötzlich viele Trübträume

Verfasst: 15.12.2019, 15:58
von Teadis
Hallo Lucinda

Da ich gerade wenig Zeit hab zu schreiben komm ich nachher um 8 mal auf den Discord, danke für den Hinweis.