War es ein Klartraum?

Klartraum Diskussionen / Literatur / Infos
KEINE "Wie funktioniert Technik XY?"-THREADS!
bobodoo
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2018, 16:44
KT-Anzahl: 1

War es ein Klartraum?

#1

Beitrag von bobodoo » 23.04.2018, 17:10

Ich hatte einen Traum indem ich träumte das ich nicht träume und bin dann im Traum bewusst geworden das ich träume und bin im Traum dann aufgewacht. Ich dachte dann nochmal ob ich Träume und bemerkte es wieder ,doch dann wache ich auf ,weil der Wecker klingelt . Was war das?
Habe ich geträumt oder war das ein echter Klartraum.

Ich versuche schon lange zu Klarträumen (kritisches Bewusstsein),ohne Erfolg(1jahr).Außer wenn es jetzt doch ein kurzer war.

Aristoteles
Beiträge: 31
Registriert: 09.07.2013, 02:12
Hat Karma vergeben: 10 Mal
Karma erhalten: 8 Mal

Re: War es ein Klartraum?

#2

Beitrag von Aristoteles » 23.04.2018, 20:52

Du bist auf jeden Fall auf dem richtigen Weg zu einem Klartraum ;)
Bei den meisten ist es übrigens so, dass ihre ersten Klarträume sehr kurz (gefühlte 5 bis 20 Sekunden) sind. :sleep:

lolli42
Beiträge: 320
Registriert: 29.11.2017, 15:32
Geschlecht: männlich
KT-Anzahl: 42
Karma erhalten: 35 Mal

Re: War es ein Klartraum?

#3

Beitrag von lolli42 » 27.04.2018, 16:27

im endeffekt geht es um das gefühl im traum und was du draus machen kannst
ich habe auch sehr viele "WILDS" die ich im traum ausführe und dann klar werde und dann träume ich, dass ich wieder aufwache und bin wieder trüb und dann schlafe ich im traum wieder ein und bin wieder klar
sobald du davon überzeugt bist, dass du träumst, bist du klar
das ist die definition und nichts anderes als DILD in irgendeiner form

vergleiche dein verhalten in solchen momenten, mit dem in deinen normalen träumen

kannst du die sachen machen, die du dir vorgenommen hast? bist du kurz orientierungslos und musst nachdenken, was du tun willst?
es kann schon sein, dass man einen trübtraum hat, wo man ständig sagt "ich hab grade einen klartraum"
am besten angewöhnen, RCs zu machen, wenn man klar wird oder die frage im raum steht
dann ist man auf der sicheren seite

Kitzi
Beiträge: 19
Registriert: 04.07.2016, 10:27
Geschlecht: weiblich
KT-Anzahl: 2
Wohnort: Frankfurt

Re: War es ein Klartraum?

#4

Beitrag von Kitzi » 14.06.2018, 14:16

hast du danach wieder Klarträume gehabt? oder war das einmalig?

Antworten